Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Huerzeler Bicycle Holidays |

Vom Nationalpark über Kambodscha nach Koh Chang: Aufregende Radfernfahrt durch Zentral-Thailand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Eine außergewöhnliche Radfernfahrt entführt ihre sportbegeisterten Gäste vom 27. Februar bis 11. März 2017 nach Zentral-Thailand.

Die Gäste entfliehen dem deutschen Schmuddelwetter und lassen sich bei angenehmem Klima von der herrlichen Natur im Khao Yai Nationalpark, dem lebhaften Markt an der Kambodschanischen Grenze und dem Inselzauber auf Koh Chang begeistern. Der Spezialreiseveranstalters Huerzeler Bicycle Holidays hat für seine Gäste eine abwechslungsreiche Tour zusammengestellt. Der erfahrene Thailand-Kenner Max Huerzeler übernimmt persönlich die Regie.



Die Fernfahrt beginnt im nordöstlich von Bangkok gelegenen Khao Yai. Der außergewöhnlich schöne Nationalpark entführt die Besucher mit wilden Elefanten, Tigern, Bären, Affen, Schlangen und Papageien in eine andere Welt. Von Khao Yai aus erkunden die Radfahrer das Weinbaumgebiet im PB Valley und fahren über Kabinburi nach Aranyaprathet. Hier locken zugleich das bunte Treiben des "Big Market" und der beliebteste Grenzübergang zwischen Thailand und Kambodscha.



Die nächsten Etappen führen ins Soi Dao Golf Valley und weiter über 130 Kilometer und 950 Höhenmeter nach Koh Chang. Die Überfahrt auf die drittgrößte Insel Thailands erfolgt mit der Fähre. Nach einem Ruhetag an Sandstränden, Korallenriffen und Wasserfällen geht die sportliche Reise über Chantaburi und Rayong in den bekannten Badeort Pattaya. Hier kann die Radfernreise im Fünf-Sterne-Hotel Ravindra Resort Jomtien Beach auf Wunsch verlängert werden.



Die Tour wird in den Stärkeklassen Fun, Hobby, Touren und Speed gefahren und ist für ambitionierte Sportler wie gemütliche Plausch-Fahrer gleichermaßen geeignet. Auf längeren Etappen besteht die Möglichkeit, eine Teilstrecke im Begleitfahrzeug zurückzulegen.

Mit Transfers, Übernachtungen in schönen Hotels mit Frühstück, Abschiedsdinner, Radsportverpflegung, professioneller Betreuung durch das Team von Huerzeler Bicycle Holidays und weiteren Extras ist die Radfernfahrt für 1710 Euro im Doppelzimmer oder 2270 Euro im Einzelzimmer buchbar. Flüge ab München, Frankfurt, Berlin, Düsseldorf oder Zürich nach Bangkok und zurück kosten ab 670 Euro.



Information und Buchung: Mallorca-Aktiv, Tel.: 07033/692830 Fax: 07033/6928328 Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Tom Jolas (Tel.: 07033/692830), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2651 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Huerzeler Bicycle Holidays lesen:

Huerzeler Bicycle Holidays | 09.06.2017

Abenteuer Russland 2018: Mit dem Rad in zwei Etappen von St. Petersburg ans Japanische Meer

Pulsierende Großstädte, die Weite Sibiriens, der Baikalsee und das Japanische Meer versprechen auf dieser außergewöhnlichen Radfernfahrt durch Russland einzigartige Kontraste. Die 95 Tage dauernde und 10.000 Kilometer lange Radreise unter der Reg...
Huerzeler Bicycle Holidays | 30.03.2017

Über die Berge Andalusiens: Radreise durch herrliche Landschaften um die Sierra Nevada

Der Radreiseveranstalter Huerzeler Bicycle Holidays hat eine abwechslungsreiche Route durch herrliche Landschaften zusammengestellt. Zum Auftakt fahren die sportlichen Urlauber ab Malaga ostwärts entlang der Mittelmeerküste. Danach geht's weiter z...
Huerzeler Bicycle Holidays | 30.03.2017

Mit dem Rad durch das Zentralmassiv zum Giganten der Provence

Der Asphalt unter dem Rennrad glüht. Mont Ventoux bedeutet so viel wie windiger Berg. Eine frische Brise tut gut während der Fahrt über den 1909 Meter hohen "weißen Riesen der Provence", der zu den bekanntesten Gipfeln der Tour de France zählt ...