info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klinikum Ingolstadt GmbH |

Hohe Auszeichnungen für Prof. Dr. Babür Aydeniz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Direktor der Frauenklinik im Klinikum Ingolstadt, Prof. Dr. Babür Aydeniz, konnte sich über eine hohe Auszeichnung freuen.

Professor Aydeniz wurde zum 1. Stellvertretenden Vorsitzenden der BLFG e.V. (Bundesarbeitsgemeinschaft leitender Ärztinnen und Ärzte in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe) gewählt.



Der achtköpfige Vorstand der BLFG e.V. ist für die Interessenvertretung der Chefärztinnen und Chefärzte zum Wohl der Patientinnen verantwortlich.



Nach zweijähriger Amtszeit wird der Vorstand von der Mitgliederversammlung gewählt.



Weitere Informationen gibt es unter: www.blfg.de.

_______________________________________________________________________________________

Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung - im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garan-tieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und Instituten sowie den Belegkliniken.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzelnen Spezialisten ermöglicht umfassende me-dizinische Betreuung und Beratung. Auch in unvorhersehbaren Notfällen ist stets ein Spezia-list vor Ort, und kurze Transportwege erhöhen den Komfort.

________________________________________________________________________________________Unser Leitbild

Wir wollen zufriedene Patienten

Unsere Umgebung nehmen wir bewusst durch die Augen des Patienten wahr und wir stellen uns täglich seinen Erwartungen. Wir stellen ihn in den Mittelpunkt und gehen auf seine Wünsche und Sorgen ein. Dabei verbinden wir unser gesamtes, fachliches Können mit menschlicher Wärme und Respekt, um mit dem Patienten seine Chancen wahrzunehmen aber auch Grenzen zu respektieren.

Wir wollen ständig besser werden

An die Qualität unserer Leistungen stellen wir hohe und umfassende Ansprüche. Damit wir den Qualitäts-Anforderungen gerecht werden, erarbeiten wir ständig neue Ideen und Verbesserungen und setzen sie um. Wir sehen Kritik als Chance, uns weiter zu verbessern.

Gemeinsam erreichen wir unsere Ziele



Wir setzen uns für motivierte und kompetente Mitarbeiter ein, damit sie sich mit unserem Unternehmen identifizieren. Offenheit, persönliche Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen formen uns zu einem effektiven Team. Wir pflegen eine offene Kommunikationskultur. Durch weitreichende Entscheidungsspielräume versetzen wir jeden Mitarbeiter in die Lage, seine Aufgaben eigenverantwortlich, schnell und flexibel zu lösen. Intensive Aus-, Fort- und Weiterbildung setzen hierfür das Fundament. Wir streben eine erfolgreiche und nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern und externen Partnern an.

Wirtschaftlichkeit sichert die Zukunft

Wir streben Wirtschaftlichkeit bei hoher Qualität an. Dies fordert von uns Leistung und einen sparsamen und ökologisch sinnvollen Einsatz von Ressourcen. Damit tragen wir langfristig zum Erfolg und zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens bei.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Joschi Haunsperger (Tel.: 0841/8801061), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3327 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Klinikum Ingolstadt GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klinikum Ingolstadt GmbH lesen:

Klinikum Ingolstadt GmbH | 14.10.2016

Interims-Geschäftsführer bestellt

Nachdem sich der Aufsichtsrat bereits am Dienstag aus mehreren Bewerbern einstimmig für den 50-jährigen Diplom-Kaufmann ausgesprochen hatte, stimmte heute auch die Verbandsversammlung des Krankenhauszweckverbandes einstimmig der Personalie zu. Bere...
Klinikum Ingolstadt GmbH | 06.10.2016

Geschäftsführer verlässt das Klinikum Ingolstadt

Im Hinblick auf die laufenden Untersuchungen hat Herr Fastenmeier dem Aufsichtsrat und dem Zweckverband angeboten sein Amt als Geschäftsführer der Klinikum Ingolstadt GmbH sowie mit ihr verbundener Unternehmen und sein Amt als Geschäftsleiter des ...
Klinikum Ingolstadt GmbH | 06.10.2016

Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie als DeGIR-Zentrum ausgezeichnet

Es wurde als DeGIR-Zentrum der Deutschen Gesellschaft für interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie ausgezeichnet. Minimal-invasive Behandlungsmethoden ersetzen oder ergänzen in zahlreichen Anwendungsbereichen andere Therapien. Dur...