Neuer Vollzeitstudiengang „Healthcare Services (B.A.), Schwerpunkt Clinical Assistant | Notfallsanitäter“
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Steinbeis Business Academy (SBA) |

Neuer Vollzeitstudiengang „Healthcare Services (B.A.), Schwerpunkt Clinical Assistant | Notfallsanitäter“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


DRK-Bildungszentrum Düsseldorf und Steinbeis-Business-Academy kooperieren bei ausbildungsintegriertem Studienangebot


Neuer Vollzeitstudiengang „Healthcare Services (B.A.),Schwerpunkt Clinical Assistant | Notfallsanitäter“

 DRK-Bildungszentrum Düsseldorf und Steinbeis-Business-Academy

kooperieren bei ausbildungsintegriertem Studienangebot



Die Steinbeis Business Academy der Steinbeis-Hochschule Berlin bietet am Standort des DRK-Bildungszentrums Düsseldorf erstmalig zu Beginn des Sommersemesters April 2017 im Fachbereich Social Management den ausbildungsintegrierten Vollzeit-Studiengang „Healthcare Services - Schwerpunkt Clinical Assistant mit dem branchenspezifischen Schwerpunkt Notfallsanitäter“ an, der mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts abschließt.

Diese Form des Studiums bereitet akademisiert auf die Arbeit als Notfallsanitäter im Rettungsdienst vor und gibt Aussicht auf Führungspositionen in Non-Profit-Organisationen oder kommunalen Rettungsdiensten. Die Verzahnung von Managementinhalten sowie notfallmedizinischen Schwerpunkten bezieht sich auf die Arbeit am Patienten in der Individualmedizin, bei Großschadenslagen sowieauf die Führungs- und Leitungsaufgaben in Rettungsdiensten.

Studierende werden qualifiziert, medizinische invasive Maßnahmen anNotfallpatienten durchzuführen, Einsatzsituationen in jeder Größenordnung zuorganisieren, sicher und wertschätzend mit allen Alters- und Bevölkerungsgruppen zu kommunizieren, weitgehende Kompetenzen im Umgang mit Stresssituationenzu erwerben und Professionalität zu entwickeln.

Das Hochschulstudium ermöglicht die wissenschaftliche Betrachtung der Arbeit von Notfallsanitätern, insbesondere erlangen Studierende zusätzliche Kompetenzen in bezugswissenschaftlichen Inhalten: tiefergehende betriebswirtschaftliche Kenntnisse

wie z. B. im Bereich der Personalführung und des Personalcontrollings sowie im Management von sozialen Einrichtungen. Damit erhalten Absolventen Qualifikationen, die sie mit fundierter Führungs- und Leistungsexpertise im Rettungsdienst auf dieZukunft vorbereiten. Mögliche Einsatzfelder sind Praxisanleitungen, Leitungen von Rettungswachen und ganzen Rettungsdiensten, aber auch innerklinische Aufgabenfelder.

Mit dem akkreditierten und international anerkannten Bachelor-Abschluss wird zudem die Möglichkeit eröffnet, an postgradualen Masterstudiengängen teilzunehmen unddamit die Qualifizierung für weitere Tätigkeiten auch im höheren Dienst von öffentlichen Einrichtungen zu erlangen oder eine Forschungskarriere anzustreben.



Web: http://www.steinbeis-academy.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Strauß (Tel.: 07225 68698-53), verantwortlich.


Keywords: healthcare Services, Steineis Business Academy, Notfallsanitäter, Clinical Assistant, DRK Düsseldorf

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 2303 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Steinbeis Business Academy (SBA) lesen:

Steinbeis Business Academy (SBA) | 23.08.2017

Karrieresprungbrett MBA-Studium

Der FIBA re-akkreditierte und international anerkannte Studiengang ermöglicht es, sich neben dem Job und ohne auf das Gehalt verzichten zu müssen, in 24 Monaten zum MBA zu qualifizieren.   Das berufsbegleitende Projekt-Kompetenz-Studium vermitt...
Steinbeis Business Academy (SBA) | 21.08.2017

Erstes Gaggenauer „Campus Feschd“ am 09. September 2017

Am Nachmittag gibt es selbstgemachte belgische Waffeln und verschiedene Getränke. Ab 18:00 Uhr gibt es verschiedene Cocktails an der mobilen Cocktailbar und frische Flammkuchenvariationen direkt vom Flammkuchenmobil. Das KulturCafé öffnet an die...
Steinbeis Business Academy (SBA) | 18.08.2017

Business Administration (B.A.) Human Resources Management

Heute konzentriert sich die Arbeit im Bereich Personalmanagement nicht mehr alleine darauf, freie Stellen neu zu besetzen und Talente zu fördern. In Berufsausbildung, Weiterbildung und Training übernimmt die Personalentwicklung die Aufgabe, die f...