Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Timmins Gold Corp. schließt Bought-Deal-Emissionsangebot von Einheiten in Höhe von 20 Mio. CAD

Von Timmins Gold Corp.

Timmins Gold Corp. schließt Bought-Deal-Emissionsangebot von Einheiten in Höhe von 20 Mio. CAD Vancouver, BC - Timmins Gold Corp. (Timmins Gold oder das Unternehmen) (TSX:TMM, NYSE MKT:TGD - https://www.youtube.com/watch?v=mUg0F6-Pmw4&t=1s&index=16&list=PLBpDlKjdv3yrtJgU748Qq7eaRUpid3YYq ) bestätigt den Abschluss ihres früher angekündigten Bought-Deal-Emissionsangebots von 36.400.000 Einheiten des Unternehmens (die Einheiten) zu einem Preis von 0,55 CAD pro Einheit für einen Nettoerlös von ungefähr 20 Mio. CAD für das Unternehmen (das Emissionsangebot). Die Einheiten wurden im Rahmen einer öffentlichen Emission in allen kanadischen Provinzen, Quebec ausgenommen, gemäß eines Emissionsprospekts, datiert den 28. November 2016, ausgegeben. Sie wurden von einem Emissionskonsortium garantiert unter der Leitung der National Bank Financial Inc. und RBC Capital Markets und einschließlich BMO Nesbitt Burns Inc., PI Financial Inc., Scotia Capital Inc. und TD Securities Inc. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie von Timmins Gold (eine Stammaktie) und einem halben Warrant. Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie von Timmins Gold zum Preis von 0,70 CAD jederzeit vor dem 30. Mai 2018. Zusätzlich hat Timmins Gold dem Emissionskonsortium die Option gegeben, die bis zu 30 Tage nach Abschluss des Emissionsangebots jederzeit teilweise oder vollständig ausübbar ist zum Erwerb von bis zu 15% der Anzahl der Einheiten zur Deckung der Mehrzuteilungsoption, wenn überhaupt, sowie zur Marktstabilisierung. Das Emissionskonsortium hat die Wahl zwischen der Ausübung der Optionen gegen Einheiten, nur Stammaktien oder nur Warrants oder eine Kombination davon. Das Unternehmen beabsichtigt, die Nettoerlöse des Emissionsangebots für die Exploration, Vorbereitungsaktivitäten für den Bau auf dem Projekt Ana Paula, als Arbeitskapital und allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot für den Verkauf von Wertpapieren oder eine Aufforderung für ein Kaufangebot dar. Es soll auch keinen Verkauf von Wertpapieren in irgendeinem Staat erfolgen, wo so ein Angebot, Aufforderung oder Verkauf gesetzeswidrig ist. Die Wertpapiere wurden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert und dürfen auch nicht innerhalb der USA ohne Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme angeboten oder verkauft werden. Kontakte: Timmins Gold Corp.Mark BackensInterim CEO and Director604-682-4002mark.backens@timminsgold.comwww.timminsgold.com In Europa: Swiss Resource Capital AG Jochen Staiger info@resource-capital.ch www.resource-capital.ch Timmins Gold Corp. Suite 615 - 700 West Pender StreetVancouver, BC, V6C 1G8Tel.: (604) 682-4002 Fax: (604) 682-4003 Weder die TSX und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX als Regulation Services Provider bezeichnet) bzw. die New Yorker Börse (NYSE MKT) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite! .
01. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timmins Gold Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3707 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Timmins Gold Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 2

Weitere Pressemeldungen von Timmins Gold Corp.


13.01.2017: Timmins Gold berichtet Produktion von 100.322 Unzen Gold im Jahr 2016, übertrifft nach oben korrigierte Prognose Hermosillo, Mexiko - 11. Januar 2017 - Timmins Gold Corp. (TSX:TMM; NYSE MKT:TGD) (Timmins oder das Unternehmen) berichtet vorläufige Produktionsergebnisse für das vierte Quartal und das Jahr mit Ende 31. Dezember 2016. Das Unternehmen erzielte eine Produktion von 25.287 Unzen Gold im Quartal und 100.322. Unzen Gold im Gesamtjahr. Drei Monate mit Ende 31. Dezember 2016: Kategorie Q4 2016 Q4 2015 Änderung (%) Aufbereitetes Erz (Tonnen Tr1,917,9651,921,06... | Weiterlesen

11.11.2016: Timmins Gold Corp. gibt 20 Mio. CAD Bought Deal Angebot bekannt Vancouver, BC - Timmins Gold Corp. (Timmins Gold) (TSX:TMM, NYSE MKT:TGD) gibt bekannt, dass man ein Abkommen mit einem Syndikat geführt durch die National Bank Financial Inc. und RBC Capital Markets (die Underwriters) bekannt wobei die Underwriters dem Erwerb auf einer Bought deal Basis zugestimmt. Der Erwerb sieht 36.400.000 Einheiten des Unternehmens vor (die Einheiten) zu einem Preis von 0,55 CAD pro Einheit vor und Nettoerlösen für das Unternehmen von ca. 20 Mio. CAD (das Angebot). Jede Einheit besteht aus einer Stammak... | Weiterlesen

04.01.2016: Timmins Gold erreicht kurzzeitige Verlängerung seines Darlehens Vancouver, BC - Timmins Gold Corp. (TSX:TMM, NYSE.MKT:TGD) (Timmins Gold oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass mit der Sprott Resource Lending Partnership (Sprott) und Morgan Stanley Capital Group Inc. (Morgan Stanley) eine Vereinbarung zur Verlängerung des bestehenden und am 31. Dezember 2015 zur Rückzahlung fälligen Kredits in Höhe von 10,2 Millionen $ um einen Monat getroffen wurde. Die Absprachen zur Refinanzierung unserer Schulden sind bereits weit fortgeschritten und mit dieser Verlängerung erhalten... | Weiterlesen