Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Novalnet AG |

Update des Novalnet Payment-Plugin für Shopware

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem Payment-Plugin der Novalnet AG können Shopware-Betreiber alle gängigen Zahlungsarten einfach und bequem einbinden. Das Payment-Plugin für Shopware Als Full-Service Payment Provider bietet die Novalnet AG kostenlose Payment-Plugins für alle gängigen...

Ismaning, 13.01.2017 - Mit dem Payment-Plugin der Novalnet AG können Shopware-Betreiber alle gängigen Zahlungsarten einfach und bequem einbinden.

Das Payment-Plugin für Shopware

Als Full-Service Payment Provider bietet die Novalnet AG kostenlose Payment-Plugins für alle gängigen Shopsysteme, die derzeit auf dem Markt zu finden sind. Alle Plugins sind dabei spielend einfach zu installieren und auch einfach zu bedienen. Betreiber von Online-Shops haben darüber hinaus die Möglichkeit, alle Einstellungen individuell an ihre Kundenbedürfnisse anzupassen. Neben den Zahlungsarten Lastschrift, Vorauskasse und Rechnungskauf können auch der Kauf über Kreditkarte, PayPal, Przelewy24 sowie weiteren Bezahlmöglichkeiten eingebunden werden.

Gleichzeitig gewinnt auch der Zahlungsverkehr an Sicherheit: Als Kunde der Novalnet AG profitieren Online-Händler überdies von umfangreichen Funktionen zur Betrugsprävention und Liquiditätssicherung.

Update des Shopware Payment-Plugins

Mit dem Update des Payment-Plugins wurden einige Neuerungen umgesetzt. So wurde das Plugin grundlegend optimiert, die Bezahlart Przelewy24 eingebunden und die Kompatibilität mit den Shopware Versionen bis zur Version 5.2.9. hergestellt. Darüber hinaus können folgende Funktionen direkt im Shop-Backend verwaltet werden:

Strukturierte Statusanzeigen für die Zahlungsarten PayPal, Online Überweisung, Vorauskasse und Kauf auf Rechnung

Einfaches Durchführen von Rückerstattungen direkt aus der Shop-Admin

Dynamische Abonnementverwaltung für wiederkehrende Zahlungen

Flexibles Affiliate-Management für Partnerprogramm-Betreiber

Komfortable Statusmeldung bei Zahlungseingang von Rechnungskauf und Vorauskasse

Übersichtliches Status-Management für Chargebacks sowie SEPA-Rücklastschriften

Vorhalten von Bestelldaten bei Kaufabbrüchen

Bequeme E-Mail-Berechtigungsfunktion an den Händler über die Statusmeldung der Zahlung

Einfache Möglichkeit zum Bestätigen und Stornieren von On-Hold-Transaktionen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 2086 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Novalnet AG lesen:

Novalnet AG | 01.10.2018

Novalnet warnt vor gefälschten E-Mails

Ismaning, 01.10.2018 (PresseBox) - Die Novalnet AG warnt derzeit vor betrügerischen E-Mails, die Unbekannte im Namen des Zahlungsdienstleisters aus Ismaning verschicken. Im Dateianhang der Rechnungs-Mails befindet sich eine zip-verpackte Exe-Datei, ...
Novalnet AG | 03.07.2018

Neues ZAG: Novalnet ist Zahlungsinstitut 2.0

Ismaning, 03.07.2018 (PresseBox) - Die Novalnet AG, Full-Service-Payment-Anbieter aus München, hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Lizenz nach dem Anfang 2018 in Kraft getretenen, aktualisierten Zahlungsdiensteau...
Novalnet AG | 04.06.2018

Novalnet veröffentlicht neues Zahlungsplugin für Magento Enterprise

Ismaning, 04.06.2018 (PresseBox) - Der Full-Service-Payment-Provider Novalnet hat ein neues Zahlungsplugin für die Shopsoftware Magento Enterprise auf den Markt gebracht. Die neue Version bringt Online-Händlern, die das beliebte Shopsystem nutzen, ...