Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Do it! Sprachreisen |

Schülersprachreisen 2017: Aufregende Sommercamps oder im Minivan durch die USA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Damit der Nachwuchs auch in den Ferien mit Freude lernt, muss man sich etwas einfallen lassen. Do it! Sprachreisen präsentiert viele Reiseideen, die Sprache, Sport, Kultur und Freizeit kombinieren.

Der neue Katalog "Schülersprachreisen" stellt auf 44 Seiten ausgewählte Reiseziele in England, Irland, Malta, Kanada, Frankreich, Spanien, Kanada und den USA vor. Die Sprachreisen sind für Schülerinnen und Schüler von 8 bis 17 Jahren geeignet. Die Jüngeren bevorzugen den Aufenthalt in einem Sommercamp: mit Betreuung rund um die Uhr, vielen Sportangeboten und einem hohen Spaßfaktor. Für ältere Schüler, die ihre Sprachkenntnisse für ihren Schulabschluss verbessern möchten, sind Intensivprogramme genau das Richtige.



Auch spannende Rundreisen lassen die Schülerherzen höher schlagen: zum Beispiel die Tour in Minivans (max. 13 Schüler je Fahrzeug) von New York die Ostküste entlang nach Florida. Vom Big Apple aus entdecken die 14 bis 19 Jahre alten Jugendlichen New York, Washington, Virginia, North und South Carolina und den südlichsten Zipfel der Staaten oder fahren von New York bis nach Los Angeles. Englisch übt der Nachwuchs "on the road" mit Einheimischen, dem Fahrer, dem Betreuer und internationalen Mitfahrern. Übernachtet wird in Hotels, Hostels und auf Campingplätzen. Die Rundreise dauert drei Wochen und kostet 3.150 Euro (exkl. Verpflegung). Termine: 29. Juni bis 18. Juli und 5. bis 24. Juli.



Sehr beliebt im Programm von Do it! Sprachreisen sind die Sommercamps in Kanada. Naturliebhaber bevorzugen die Camps Lakefield und Swallowdale, die an malerischen Seen liegen und mit ihrem "Outdoor Spirit" und viel Wassersport begeistern. Wer pulsierendes Stadtleben bevorzugt, wird sich in den City-Camps von Trinity und St. Michael´s (in Toronto) und in Montreal wohl fühlen. In Toronto, Montreal und Vancouver sind auch Ferien in einer Gastfamilie möglich. Zwei Wochen inklusive Flug und Betreuung ab Frankfurt, Unterkunft und Verpflegung, Sport- und Freizeitaktivitäten sowie Ausflügen sind ab 3.100 Euro buchbar.



Für alle Angebote gilt: Die Jugendlichen besuchen Länder und Camps mit hervorragendem Bildungsniveau, attraktiven Sport- und Freizeitangeboten und treffen auf internationale Schüler und Studenten.



Information und Buchung: Do it! Sprachreisen, Tel. 040 - 429 374 44, Internet: www.do-it-sprachreisen.de, E-Mail: info@do-it-sprachreisen.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sabine Hammer (Tel.: 040/42937444), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2612 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Do it! Sprachreisen

Seit 2005 organisiere ich mit meinem Team langfristige Schüleraustausche und Sprachreisen. Inzwischen unterstützen mich auch mein Sohn Sebastian und meine Tochter Caroline.
Wir sind heute als mittelständisches Familienunternehmen nicht nur Spezialisten für Kanada und Neuseeland, sondern vermitteln in unserem Programm inzwischen auch öffentliche High Schools, Privatschulen und Internate sowie ausgewählte Sommercamps in den USA, Australien, Irland, England, Spanien und Frankreich.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Do it! Sprachreisen lesen:

Do it! Sprachreisen | 14.10.2016

"Meet your High School": Infomessen für Schüler und Eltern zum High-School-Jahr in Kanada

Vertreter von kanadischen Schulbezirken aus Nova Scotia, New Brunswick, Ontario, Alberta und British Columbia werden Eltern und Schülern wertvolle Informationen aus erster Hand liefern. Besucher des "Canada Day" können sich mit ihren Anmeldungen zu...
Do it! Sprachreisen | 06.01.2016

Schülersprachreisen 2016 – Sprachkenntnisse im Ausland mit Sport und Spaß verbessern

Der neue Katalog "Schülersprachreisen" stellt auf 40 Seiten ausgewählte Reiseziele in England, Irland, Kanada, den USA, Frankreich und Spanien vor. Neu im Programm sind Sprachferien auf Malta, wo die Schülerinnen und Schüler den Englischunterrich...
Do it! Sprachreisen | 30.08.2015

Abenteuer High School: Mehr als eine Sprachreise

Spannendes Abenteuer- reizvolle Herausforderung! Ein High-School-Aufenthalt für eine längere Zeit in einem fremden Land verlangt Jugendlichen so manche Prüfung ab. Doch wer diese meistert, wird selbstbewusster und selbständiger durchs Leben gehen...