info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GEZE GmbH |

Neue Features im GEZE SystemShop: Schnell und komfortabel zu Angebot und Bestellung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GEZE auf der BAU Messe 2017 / 16. - 21. Januar 2017, Messe München, Halle B1, Stand 538-539


Die Konfiguration und Bestellung von Produkten und vieles mehr in einem bedienfreundlichen Webshop bietet der GEZE SystemShop. Produkte und Systemlösungen können einfach und bequem nach spezifischen Anforderungen konfiguriert und bestellt werden. Mit...

Leonberg, 16.01.2017 - Die Konfiguration und Bestellung von Produkten und vieles mehr in einem bedienfreundlichen Webshop bietet der GEZE SystemShop. Produkte und Systemlösungen können einfach und bequem nach spezifischen Anforderungen konfiguriert und bestellt werden. Mit nur wenigen Produktangaben zeigt der Webshop Komponenten und Zubehör an. Die komplette Kalkulation erfolgt online und ist für Anwender ein echter Zeitgewinn.

Drei Konfigurationstools stehen für eine schnellere und unkomplizierte Projektabwicklung mit optimierter Software zur Verfügung.

Die neue MSW 2.0. Systemkonfiguration:

Mehr Einbausituationen – einfacher konfigurierbar

Mit wenig Aufwand zum optimalen Ergebnis: Mit dem MSW-Konfigurationstool 2.0 im GEZE SystemShop ist eine Umsetzung von Kundenanforderungen direkt im Konfigurator ohne manuelle Projektierung möglich. Manuelle Schiebewandsysteme (MSW-Anlagen) können nun noch schneller und einfacher realisiert werden. Für eine Konfiguration sind nur wenige Angaben erforderlich. Anwender erhalten automatische Layout- und Detailzeichnungen. Neben den Einbaumaßen enthalten sie zahlreiche Montage- und Hilfsmaße, die auch für die Werkplanungen anderer Gewerke von Nutzen sind. Der Umfang des Angebots ist frei wählbar – von kurz und knapp bis ausführlich.

In der MSW-Konfiguration 2.0 können Trennwandverläufe nun bis zu zwei Richtungsänderungen mit unterschiedlich langen Segmentabschnitten enthalten. Damit können auch U-förmige Achsverläufe abgebildet und konfiguriert werden. Parkräume sind jetzt auch außerhalb des Achsverlaufes positionierbar. So ist das Parken der Glaselemente in bauseitigen Nischen oder vor angrenzenden Wandscheiben möglich. Die eingeführte MSW Smart-Guide Technologie ist in dem neuen Systemtool MSW 2.0 bereits integriert und kann nun anwenderfreundlich konfiguriert werden. Beispielsweise können mit „Smart-Guide“ Shop-Fronten ohne Drehendflügel komplett geöffnet und die Elemente außerhalb der Trennwandachse geparkt werden. Die erforderlichen Auslöseeinheiten und Rollenwagen werden vom System definiert und auf den Zeichnungen eindeutig dargestellt. Die Montage der Glaselemente wird dadurch vereinfacht und zeitlich verkürzt. Planbar sind künftig auch ein- und beidseitige Parkräume. Bei beidseitigen Parkräumen können unterschiedliche Parkraumtypen, etwa in einem bestimmten Winkel zur Hauptachse oder in einer Raumnische, gewählt werden. Ebenso sind mit MSW 2.0 Glaselemente mit unterschiedlichen Breiten mit bis zu fünfzehn Einzelelementen realisierbar. Die Planungssicherheit wird durch eine im System integrierte Kollisionsprüfung der kompletten MSW-Anlage zusätzlich deutlich erhöht.

Das Konfigurationstool für Karussell- und Rundschiebetüren:

Komplexe Systeme einfach planen

Das neue Konfigurationstool wird für manuelle und automatische Karussell- und Rundschiebetüren zur Verfügung stehen. Es vergrößert die Auswahl- und damit die Konfigurationsmöglichkeiten aus dem GEZE Produktprogramm und beschleunigt die Lieferzeit. Die gewünschte Tür wird direkt im Webshop konfiguriert und automatisch auf Realisierbarkeit geprüft. Wenige Augenblicke später generiert die Anwendung ein detailliertes Angebot, technische Zeichnungen der Türanlage als dwg- und pdf-Dateien sowie ein komplettes 3D Modell als pdf-Datei.

GEZE WinCalc 2.0: Der neue Konfigurator für Fenstertechnik bietet nun noch mehr

Das Berechnungsprogramm übernimmt die komplexen Berechnungen bei der Systemauslegung eines Fensters und gibt alle anwendbaren Antriebslösungen aus. Es ermöglicht die Berechnung von manuellen und elektromotorischen Lüftungsfenstern, RWA-Fenstern und NRWGs sowie die Auslegung der passenden Notstromsteuerzentralen. WinCalc macht damit die Auswahl des optimalen Fensterantriebs leicht und nimmt dem Verarbeiter das Berechnen ab. Die neue, weiter entwickelte Version WinCalc 2.0 bietet in neuem Design erweiterte Berechnungsmöglichkeiten und eine verkürzte Berechnungsmethodik.

So können nun auch Fensterantriebe mit frei konfigurierbarem Hub und weiteren spezifischen Features berechnet werden. Ergebnisse sind nun noch komfortabler und schneller verfügbar, da ein direkter Rechenstart möglich ist. Das primäre Anlegen eines Projektes ist nicht mehr zwingend notwendig. Was den Nutzer interessiert, wird sofort angezeigt. Die Eingabewerte und die entsprechenden Ergebnisse werden im Benutzerprofil gespeichert. Die Berechnungsprotokolle stehen zusammen mit den Stücklisten als Download zur Verfügung. Sie können in den Warenkorb des GEZE SystemShops übernommen werden und ermöglichen eine direkte Bestellung.

Vereinfacht wurde das Handling: Eine optimierte Bedienoberfläche sorgt für eine intuitive Bedienung und schnelles Navigieren. Gesteigert wurde auch die Berechnungsgeschwindigkeit des Systems – ein weiterer Schritt zu raschen Ergebnissen. Nun ist WinCalc 2.0 noch flexibler über unterschiedliche Browser nutzbar, darunter Internet Explorer (ab Version 10), Firefox, Chrome und Safari. Selbstverständlich kann WinCalc 2.0 auch über ein Tablet bedient werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 616 Wörter, 5186 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: GEZE GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GEZE GmbH lesen:

GEZE GmbH | 16.01.2017

Building Information Modeling (BIM): GEZE BIM Objekte - fünf Elemente für die komplette Türenplanung

Leonberg, 16.01.2017 - GEZE BIM Objekte sind einzigartige Lösungen für eine ganzheitliche und umfassende Türenplanung in allen Leistungsphasen. Erstmals können Architekten, Planer und Spezialisten gemeinsam Türen gestalten. GEZE BIM Objekte biet...
GEZE GmbH | 16.01.2017

Datenpakete für logiKal (Orgadata): Effizienz für die Planung

Leonberg, 16.01.2017 - Bei der Planung, Kalkulation und Konstruktion von Fassaden können Planer und Metallverarbeiter genauso wie Fenster-, Türen- und Fassadenbauer auf GEZE Produktdaten zugreifen. Die Orgadata Softwarelösung logiKal spart Zeit un...
GEZE GmbH | 27.08.2014

"Tag des offenen Denkmals"

Leonberg, 27.08.2014 - Geschichte zum Anfassen bietet der "Tag des offenen Denkmals" Kultur-, Architektur- und Geschichtsinteressierten am 14. September 2014. In ganz Deutschland öffnen an diesem Sonntag die Türen von rund 7500 Denkmälern, histori...