info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Concentro Management AG |

Zum 7. Mal in Folge ist Concentro unter den Top 10 der deutschen M&A-Berater für den Mittelstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Concentro Management AG erreicht Platz 4 im Jahresranking 2016 des Thomson Reuters League Table Mid-Market 2016.


Das Jahr 2016 war für die Concentro Management AG wieder äußerst erfolgreich: Mit 29 abgeschlossenen M&A-Transaktionen ist die mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft zum siebten Mal in Folge unter den Top 10 der deutschen M&A-Berater für den Mid-Market zu finden.

Das Jahr 2016 war für die Concentro Management AG wieder äußerst erfolgreich: Mit 29 abgeschlossenen M&A-Transaktionen ist die mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft zum siebten Mal in Folge unter den Top 10 der deutschen M&A-Berater für den Mid-Market zu finden.

Der internationale Medienkonzern Thomson Reuters berücksichtigt für sein Ranking dabei Transaktionen von Unternehmen mit einem Transaktionswert bis 500 Mio. Euro. Dabei haben neben der Concentro Management AG fast ausschließlich international agierende Beratungshäuser sowie Investment- und Großbanken die führenden, ersten zehn Plätze eingenommen.

Des Weiteren konnte Concentro im Small-Cap-Ranking - bei dem Transaktionen von Unternehmen mit einem Transaktionswert bis 50 Mio. Euro berücksichtigt werden - ebenfalls den 4. Platz belegen.

"Schon sieben Jahre lang in Folge unter den Top 10 der deutschen M&A-Beratungshäuser zu sein, zeigt uns, dass wir einen erfolgreichen Weg eingeschlagen haben: Mit langjähriger Erfahrung, individueller Beratung und fundierter Expertise begleiten wir unsere Projekte und sorgen damit schließlich für erfolgreiche Abschlüsse", resümiert Lars Werner, Partner und Vorstand der Concentro Management AG.

Concentro hat im Jahr 2016 unter anderem Transaktionen in den Branchen Automotive, Baustoffe, Druckindustrie, metallverarbeitende Industrie, Spielwaren, Landwirtschaft, Logistik, kunststoffverarbeitende Industrie, Maschinen- und Anlagenbau, Spedition, Software sowie Umwelt/erneuerbare Energie abgeschlossen.

Dazu zählen beispielsweise die erfolgreich begleitete Nachfolgeregelung für den Nürnberger Hersteller von elektronischen Vorschalt- und Zündgeräten, Kabelverteilern und Kommunikationssystemen Schiederwerk GmbH an die französische Groupe Legris Industries SE, die Vermittlung des insolventen Automobilzulieferers Sideo Vogt GmbH/Hermann Vogt GmbH & Co. KG an die chinesische Shenzhen Kaizhong Precision Technology Co., Ltd. oder den Verkauf der insolventen Agrargenossenschaft Werragrund an einen Privatinvestor. Weitere Referenzen und Unternehmensinformationen finden Sie hier. Firmenkontakt
Concentro Management AG
Alexander Sasse
Hugo-Junkers-Straße 9
90411 Nürnberg
+49 911 580 580
info@concentro.de
http://www.concentro.de


Pressekontakt
Concentro Management AG
Christiane Al-Samarrai
Hugo-Junkers-Straße 9
90411 Nürnberg
+49 911 580 58 304
al-samarrai@concentro.de
http://www.concentro.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Sasse (Tel.: +49 911 580 580), verantwortlich.


Keywords: Mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft, Beratung, Auszeichnung, Concentro, M&A-Berater, Thomson Reuters Leage Table Mid-Market 2016

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2909 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Concentro Management AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Concentro Management AG lesen:

Concentro Management AG | 23.11.2017

PORTUGISISCHER INVESTOR ERWIRBT DIE LIPEX ANLAGENTECHNIK UND HANDEL GMBH AUS DER INSOLVENZ

Concentro berät den Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Axel W. Bierbach von der Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen beim Verkauf der LIPEX Anlagentechnik und Handel GmbH an den Gesellschafter des portugiesischen Industrieanlagenbauers E...
Concentro Management AG | 13.09.2017

PHOENIX CONTACT-GRUPPE ÜBERNIMMT EPSILON

Die Phoenix Contact-Unternehmensgruppe hat zum 31.08.2017 das baden-württembergische Unternehmen Epsilon, Gesellschaft für technische Informatik mbH, übernommen und verstärkt sich im Bereich von Markierung und Installation. Begleitet wurde diese ...
Concentro Management AG | 10.08.2017

GASTRANDOS PROJEKTGESCHÄFT BLEIBT ERHALTEN - GASTRO HERO ÜBERNIMMT TEIL VON GASTRANDO

Mit der Übernahme des Unternehmensbereichs "Projektgeschäft" des Münchner Start-ups Gastrando durch den Online-Fachhändler Gastro Hero, konnte der Insolvenzverwalter Dr. Matthias Hofmann (Pohlmann Hofmann Insolvenzverwalter Rechtsanwälte) gemein...