info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aumüller Aumatic GmbH |

Aumüller Aumatic erfolgreich auf der BAU 2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Deutlicher Besucheranstieg


Der RWA- und Lüftungsspezialist Aumüller Aumatic ist mit der BAU 2017 außerordentlich zufrieden. „Wir verzeichneten im Vergleich zu 2015 einen deutlichen Besucheranstieg, vor allem von Architekten, Fachplanern und Verarbeitern aus Europa und Übersee....

Thierhaupten, 25.01.2017 - Der RWA- und Lüftungsspezialist Aumüller Aumatic ist mit der BAU 2017 außerordentlich zufrieden. „Wir verzeichneten im Vergleich zu 2015 einen deutlichen Besucheranstieg, vor allem von Architekten, Fachplanern und Verarbeitern aus Europa und Übersee. Die Qualität der Messegespräche war dabei ausgesprochen hoch“, zieht Geschäftsführerin Ramona Meinzer ein positives Fazit. „Viel diskutiert wurden dabei die neuen Normen bei automatisierten Fenstern, deren Umsetzung uns im laufenden Geschäftsjahr sicher weiter beschäftigen wird.“

RWA-Zentralen im Fokus

Im Mittelpunkt standen bei Aumüller Aumatic einmal mehr die Zentralen für Rauch- und Wärmeabzug bzw. Lüftung. „Große Fortschritte in der Zentralentechnik sparen Zeit und Geld bei Planung, Installation und Betrieb der Anlagen. Diese Entwicklung wird vom Markt honoriert“, freut sich Meinzer über das große Interesse. Digitale Bussysteme sowie eine zentrale Programmierung und Inbetriebnahme des Gesamtsystems ließen den Aufwand bei Verkabelung und Installation deutlich sinken. Planer und Architekten erhielten damit wesentlich mehr gestalterische Freiheiten, vor allem in Verbindung mit den immer kleineren und leistungsfähigeren Fensterantrieben.

BAU 2019 noch größer

Die Erfahrungen von Aumüller Aumatic decken sich mit dem Schlussbericht der Messe München. Danach kamen erstmals 80.000 (+11 %) der insgesamt 250.000 Besucher aus dem Ausland zur ausgebuchten BAU 2017. Erneut verschafften sich etwa 65.000 Fachbesucher aus Architektur- und Planungsbüros einen umfassenden Marktüberblick. Die nächste BAU im Januar 2019 soll nach den Plänen des Veranstalters mit zwei zusätzlichen Hallen noch mehr Besucher anziehen.

Weitere Informationen: www.aumueller-gmbh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1895 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema