info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marapharm Ventures Inc. |

Marapharm Ventures Inc. („Marapharm“) gibt bekannt, dass seine Tochter ihr Produktsortiment an Ölextrakten und Nahrungsmitteln in Nevada entwickelt hat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Marapharm Ventures Inc. (Marapharm) gibt bekannt, dass seine Tochter ihr Produktsortiment an Ölextrakten und Nahrungsmitteln in Nevada entwickelt hat

Kelowna, BC Marapharm Ventures Inc. Februar 2017, Marapharm ist der alleinige Eigentümer von Econevada LLC. Econevada verfügt über eine provisorische Produktionslizenz für im Labor getestete Ölextrakte und essbare Produkte auf Cannabisbasis, die in der Anlage von Marapharm hergestellt werden sollen. Diese Anlage wird momentan im Apex Industrial Park in Las Vegas (Nevada) errichtet. Es wurden bewährte und erfolgreiche Rezepturen für u.a. Gebäck, Schokolade, Brownies, Bonbons, Päckchen mit Trinkschokolade, Salben und Ölextrakten adaptiert. Sichere Verpackungen mit kindergesicherten Verschlüssen werden derzeit für die Vermarktung der Produkte entwickelt. Als Vorschau werden innerhalb der nächsten Wochen werden erste Online-Broschüren an Marihuana-Ausgabestellen in Nevada verteilt werden, so dass Vorbestellungen platziert werden können. Das Umsatz- und Ertragspotenzial im Bereich der essbaren Cannabisprodukte ist in Nevada riesig. Es ist wirklich aufregend, Teil dieser Industrie zu sein! sagte Linda Sampson, CEO von Marapharm.

Im Januar 2015 meldete das Marijuana Business Magazine, dass der Markt für allgemeine Produkte auf Marihuanabasis einen geschätzten Wert von 650 bis 850 Millionen USD hat. Diese Zahlen basieren auf den Umsätzen im Jahr 2014, bevor Marihuana in vielen US-Bundesstaaten für den medizinischen Gebrauch und/oder als Genussmittel legalisiert wurde. Einige Einzelhändler in Colorado berichteten, dass 60 Prozent ihres Umsatzes aus dem Bereich der Produkte auf Cannabisbasis stammen, verglichen mit 30 Prozent im Jahr 2014. Zu diesem Zeitpunkt wurde Colorado als der größte amerikanische Markt für essbare Cannabisprodukte eingestuft. Nevada wird das haushoch überbieten, sagte Chad Tribble, CEO von Mountain High Suckers in Colorado als Kommentar auf die mögliche Legalisierung von Marihuna als Genussmittel in Nevada.

Seit Erscheinen des Artikels im Marijuana Business Magazin hat Nevada den Freizeitkonsum von Marihuana legalisiert. Zusätzlich zum lokalen Absatzmarkt reisen jedes Jahr nahezu 50 Millionen Erwachsene nach Nevada. Touristen könnten dazu tendieren, eher essbare Produkte zu kaufen als puren Cannabis, da ihr Konsum weniger auffällig und einfacher ist. Marapharm bereitet sich darauf vor, dem voraussichtlichen Bedarf des Markts nachzukommen, so Linda Sampson weiter.

ÜBER MARAPHARM VENTURES INC.
www.marapharm.com

Marapharm notiert in Kanada an der CSE unter dem Symbol MDM, in den Vereinigten Staaten an der OTCQB unter MRPHF und in Europa an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel 2M0.

Marapharm ist im Besitz von 300.000 Quadratfuß umfassenden lizensierten Flächen und Anlagen für den Anbau und Verkauf von medizinischem Marihuana in den US-Bundesstaaten Washington und Nevada. In Kanada beantragte Marapharm vor zweieinhalb Jahren eine Produktions- und Verkaufslizenz gemäß den MMPR-Richtlinien und hat die Unbedenklichkeitsbescheinigungen erhalten. Der Antrag wird derzeit dem eingehenden Prüfverfahren unterzogen. Im September 2016 wurde Marapharm von Health Canada kontaktiert und darüber informiert, dass es für Marapharm zulässig ist, den derzeit von Health Canada geprüften Antrag zu ergänzen und die vor kurzem eingeführten ACMPR-Bestimmungen einzubinden.

Weitere Informationen zu den Betriebs- oder Finanzergebnissen von Marapharm entnehmen Sie bitte den bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden vorliegenden Berichten, die über die CSE-Website (www.thecse.com), die OTC-Website (www.otcmarkets.com) und die SEDAR-Website (www.sedar.com) unter dem Unternehmensprofil von Marapharm Ventures Inc. eingesehen werden können.

WEITER INFORMATIONEN:
www.marapharm.com oder Frau Linda Sampson, CEO, 778-583-4476; E-Mail: info@marapharm.com

BÖRSEN:
Weder CSE noch FWB oder OTCQB® haben den Inhalt dieser Pressemeldung genehmigt noch abgelehnt. Weder CSE, noch FWB oder OTCQB® übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN:
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen. Durch den Gebrauch der Wörter erwarten, fortsetzen, schätzen, rechnen mit, könnten, werden, planen, sollten, glauben und ähnlicher Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen kenntlich gemacht werden. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, aufgrund derer die eigentlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf angemessenen Annahmen. Es kann trotzdem nicht gewährleistet werden, dass sich solche Erwartungen als richtig erweisen werden. Den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sollte kein ungebührliches Vertrauen entgegengebracht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marapharm Ventures Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 708 Wörter, 5690 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marapharm Ventures Inc. lesen:

Marapharm Ventures Inc. | 09.10.2017

Marapharm Ventures Inc. errichtet in Las Vegas, Nevada mittlerweile die dritte Anlage auf einer Fläche von 65.625 Quadratfuß

Marapharm Ventures Inc. errichtet in Las Vegas, Nevada mittlerweile die dritte Anlage auf einer Fläche von 65.625 Quadratfuß 9. Oktober 2017, Kelowna, BC, Marapharm Ventures Inc. (Marapharm) gibt die Baupläne für ein drittes Gebäude auf dem 7 A...
Marapharm Ventures Inc. | 27.09.2017

Marapharm Ventures Inc. gibt den Kaufabschluss für ein zweites Cannabis-Grundstück in Kalifornien bekannt

Marapharm Ventures Inc. gibt den Kaufabschluss für ein zweites Cannabis-Grundstück in Kalifornien bekannt CSE: MDM FWB: 2M0 OTCQB: MRPHF Pressemeldung 27. September 2017 Kelowna, BC Marapharm Ventures Inc. (Marapharm) hat heute bekannt gegebe...
Marapharm Ventures Inc. | 19.09.2017

Marapharm Ventures Inc. ("Marapharm") informiert über aktuellen Stand der Errichtung der Cannabisanlagen in Washington

Marapharm Ventures Inc. ("Marapharm") informiert über aktuellen Stand der Errichtung der Cannabisanlagen in Washington 19. September 2017, Kelowna, BC, Marapharm gibt bekannt, dass die Abrissarbeiten in der 30.000 Quadratfuß großen Anlage auf sei...