info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProLicense GmbH |

Oracle | Globale Preisstruktur und Lizenzierung - Oracle Preis-Optimierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wenn Sie Oracle Lizenzen kaufen wollen oder müssen verschaffen Ihnen die unabhängigen Experten für Oracle Lizenzierung von ProLicense den besten Preis!

Bei einem Oracle Lizenzkauf führen Sie die Experten von ProLicense in drei Schritten zu Ihrem perfekten Oracle Deal. "Wir optimieren Ihren Deal, wenn Sie Oracle Lizenzen kaufen wollen", so Christian Grave, Spezialist für Oracle Verhandlungen und Geschäftsführer von dem unabhängigen Beratungsunternehmen ProLicense. "Sie erhalten darüber hinaus eine Oracle Lizenzberatung gratis", fügt Rechtsanwalt Sören Reimers, Experte für Oracle Konzernverträge, hinzu.



Der Weg zum perfekten Oracle Lizenzkauf!



Zuerst analysieren die unabhängigen Oracle-Spezialisten ihren Bedarf und beantworten Fragen, wie zum Beispiel:



• Müssen wirklich neue Oracle Lizenzen gekauft werden?

• Welche Software-Produkte brauchen Sie wirklich?

• Welche Oracle Hardware ist für Sie optimal?

• Etc.



In dieser Analyse ist auch eine kostenfreie Oracle Lizenzberatung enthalten. Danach werden die konkreten Angebote zum Oracle Lizenzkauf analysiert. Typische Fragstellungen dabei sind:



• Wurde die richtige Oracle Vertragsform gewählt?

• Sind die angebotenen Discounts wirklich marktgerecht?

• Gibt es für den Kunden vorteilhaftere Klauseln?

• Etc.



Abschließend verhandeln die Experten für Oracle Lizenzierung von ProLicense das ausgewählte Angebot mit dem Hersteller. Folgende Teilschritte werden dabei mit dem Mandanten durchlaufen:



• Konkrete Strategieentwicklung für die Oracle Verhandlungen

• Intensives Briefing des gesamten Teams des Mandanten

• Verhandlung der Angebote mit dem Hersteller

• Optimierung des Oracle Supports

• Etc.



Wie unterstützt ProLicense, wenn Sie Oracle Lizenzen kaufen wollen?



In der Beratung von ProLicense sind alle Teilschritte inklusive. "Der Kunde benötigt kein zusätzliches Budget für die Beratung, da wir zu 100% erfolgsbasiert arbeiten", verdeutlicht Markus Oberg, Partner und Business Development Manager bei ProLicense. "Wir finanzieren uns nur aus einem kleinen Teil der von Ihnen tatsächlich erreichten Ersparnis", berichtet Grave, Spezialist für Oracle Verhandlungen. "Führt unsere Beratung nicht zu einer Einsparung, wird kein Honorar fällig", so Sören Reimers weiter, der bereits eine Vielzahl sehr komplexer Oracle ULAs (Oracle Unlimited License Agreement) verhandelt hat.



Welche Vorteile hat der Kunde bei einer Oracle Beratung durch ProLicense?



Die Vorteile für den Mandanten von ProLicense liegen auf der Hand. Dies sind insbesondere:



• Keine zusätzlichen Kosten

• Budgetentlastung

• CAPEX-Reduzierung durch optimierten Oracle Deal

• OPEX-Reduzierung durch optimierten Oracle Support

• Gratis Oracle Lizenzberatung inklusive!



Interessierte Kunden können sich in einem unverbindlichen Gespräch über die Arbeitsweise von ProLicense informieren. Vereinbaren Sie hier ein unverbindliches Gespräch:



http://www.prolicense.com/de/kontakt/



Mehr über ProLicense und die Unabhängigkeit der Oracle-Spezialisten erfahren Sie hier:



http://www.prolicense.com/de/ueber-uns/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Oberg (Tel.: 040-2286828-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3460 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ProLicense GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProLicense GmbH lesen:

ProLicense GmbH | 05.09.2017

Software Audit Klauseln | ProLicense referiert in Zürich

Software Audits werden in Unternehmen immer wieder heiss diskutiert. Die Furcht ist groß aufgrund der oft sehr komplizierten und intransparenten Software Lizenzverträge trotz intensiven Software Asset Managements (SAM) Fehler zu begehen oder einzel...
ProLicense GmbH | 29.08.2017

Software Audits: Kunden formieren sich zum Widerstand

Mehr und mehr Unternehmen geraten in den Fokus von Software-Herstellern, die eine Lizenzüberprüfung, ein sogenanntes Software Audit, durchführen. In solchen Software-Lizenzaudits prüfen die Hersteller, ob der Kunde die Software im vereinbarten Um...
ProLicense GmbH | 15.05.2017

Kunden-Allianz gegen Software Audits zu Gast in Wien

The Lighthouse Alliance, die Kunden-Allianz gegen Software Audits, ist am 17.05.2017 in Wien zu Gast bei einem Treffen des SAM Circle-Österreich (Software Asset Management) . Markus Oberg, Chairman der Lighthouse Alliance, referiert über Software A...