info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Positionierungszentrum für die Wirtschaft |

Weiterbildung zum Zertifizierten Positionierungs-Professional: Nur noch wenige Plätze für April frei!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


 

Die Positionierungs-Akademie von Peter Sawtschenko bietet die umfassendste praxisbezogene Ausbildung im Bereich Positionierung an. Während der erste Kurs des Jahres 2017 vor kurzem begonnen hat, ist der Nachfolgelehrgang bereits fast ausgebucht. Nur wenige Plätze sind für den Kursstart Anfang April noch frei. 

 



 

In Deutschland ist eine umfassende, praxisorientierte Weiterbildung im Bereich Positionierung kaum zu finden. In diese Lücke stößt die Positionierungs-Akademie von Peter Sawtschenko. Seit über 25 Jahren hilft Sawtschenko mittelständischen Unternehmen bei der Neupositionierung und hat mit seiner Akademie als erster deutschsprachiger Positionierungsexperte ein klar strukturiertes Ausbildungskonzept mit Abschlussprüfung und Zertifikat entwickelt.

 

Die Ausbildung zum Zertifizierten Positionierungs-Professional umfasst drei Blöcke mit jeweils fünf Tagen. Alle Blöcke können auch einzeln belegt werden. Die Ausbildungsinhalte beruhen auf der Energie-Resonanz-Positionierung nach Peter Sawtschenko, die sich schon in knapp 500 Unternehmen bewährt hat. Ob Dienstleistung, Produktion oder Industrie und Maschinenbau: Die Liste der Erfolgsbeispiele ist lang. Manche Firmen haben es mit der Energie-Resonanz-Positionierung sogar bis zum Branchen- oder Weltmarktführer geschafft.

 

Die angehenden Positionierungs-Professionals werden von Peter Sawtschenko persönlich ausgebildet und profitieren vom gesammelten Wissen eines der bekanntesten Positionierungsexperten im deutschsprachigen Raum. Alle Ausbildungsinhalte sind konsequent auf die praktische Entwicklung und die erfolgreiche Umsetzung von Positionierungsstrategien ausgerichtet. Das Training wird anhand konkreter Fälle realitätsnah gestaltet. In jedem Ausbildungsblock wird eine Firma komplett neu positioniert. So erwerben die Teilnehmer das nötige Know-how, das sie für eine professionelle Unternehmenspositionierung brauchen.

 

Ein zusätzlicher Vorteil ist die umfangreiche Materialsammlung, die Peter Sawtschenko für die Trainings an der Positionierungs-Akademie zur Verfügung stellt. Die Teilnehmer bekommen sämtliche Bausteine, Arbeitsvorlagen und Checklisten für die Entwicklung einer durchdachten Positionierungsstrategie an die Hand.

 

Akademie-Leiter Peter Sawtschenko fasst die Ziele der Ausbildung zusammen: „Ein Unternehmen richtig zu positionieren, ist ein sehr anspruchsvoller Prozess, der beherrscht werden muss. Aus diesem Grund habe ich die Ausbildung zum Zertifizierten Positionierungs-Professional so konzipiert, dass jeder Absolvent die einzelnen Arbeitsschritte auf dem Weg zur Neupositionierung sicher ausführen kann. Wir üben den Ablauf der Positionierung so praxisnah, dass keine Unsicherheiten zurückbleiben. Wer die Ausbildung abschließt, weiß was er kann und ist in der Lage, jedes Unternehmen kompetent im Bereich der Positionierung zu beraten.“ Seit Herbst 2016 sind die ersten von Sawtschenko ausgebildeten Positionierungs-Professionals mit großem Erfolg als Berater in Deutschland tätig. „Die Nachfrage nach Positionierungs-Professionals in den Unternehmen ist enorm hoch. Wir bekommen jeden Tag neue Anfragen“, so Peter Sawtschenko. „Deshalb freue ich mich, wenn sich Interessenten, die sich eine Karriere als Trainer und Berater im Bereich Positionierung aufbauen wollen, bei mir melden!“  

 

Für die im April beginnende  Ausbildungsreihe sind noch wenige freie Plätze verfügbar. Interessenten können sich im Internet unter www.positionierungszentrum.de informieren. Zudem steht ihnen Peter Sawtschenko unter Telefon 0 60 71 / 4 99 78-1 gerne für Fragen zur Verfügung.

 

 

 

Über Peter Sawtschenko

 

Peter Sawtschenko ist Inhaber des Sawtschenko Instituts, Leiter des Positionierungszentrums für die Wirtschaft und der Positionierungs-Akademie. In den vergangenen 25 Jahren hat er mehr als 400 Unternehmen bei der Neuausrichtung ihrer Betriebe beraten. Viele von ihnen sind Marktführer in ihrem Bereich geworden. Auf Basis seiner langjährigen Erfahrung hat er die Energie-Resonanz-Positionierung entwickelt. Diese marktorientierte Erfolgsstrategie erklärt, wie sich Firmen ohne Umwege effizient und gewinnorientiert positionieren können.

 

 

 

Kontakt:

 

Positionierungszentrum für die Wirtschaft

 

Waldstraße 22 A

 

64846 Groß-Zimmern

 

Telefon: +49 (0) 60 71 - 4 99 78-0

 

Telefax: +49 (0) 60 71 - 4 99 78-2

 

info@positionierungszentrum.de

 

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Sawtschenko (Tel.: +49 (0) 60 71 - 4 99 78-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4683 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Positionierungszentrum für die Wirtschaft lesen:

Positionierungszentrum für die Wirtschaft | 15.09.2017

Großer Positionierungskongress mit Peter Sawtschenko in Darmstadt

Was entscheidet, ob ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung langfristig Erfolg im Markt hat? Die Positionierung macht den Unterschied! Am 6. Oktober 2017 zeigt der bekannte Experte Peter Sawtschenko auf einem Positionierungskongress, wo...
Positionierungszentrum für die Wirtschaft | 08.06.2017

Power-Workshop mit Peter Sawtschenko in Darmstadt.

Jedes Unternehmen versucht, seine Kunden zum Kauf zu bewegen. Doch wann kauft ein Kunde wirklich? Am 14. Juli 2017 zeigt der bekannte Positionierungsexperte Peter Sawtschenko im Hotel Jagdschloss Kranichstein in Darmstadt in einem Power-Workshop, wie...
Positionierungszentrum für die Wirtschaft | 16.05.2017

Eröffnung des ersten Positionierungszentrums für die Wirtschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar

  Vor einem Jahr gründete Peter Sawtschenko seine Positionierungs-Akademie. Sein Ziel ist es, ein flächendeckendes Netz von Beratern und Positionierungszentren aufzubauen, die Unternehmen schnell und effizient bei der Neupositionierung von Marken,...