Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Der Pflegeimmobilien Klassiker

Von CVM GmbH

Rendite und Sicherheit im konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt der stationären Pflege!

Neuer Pflegefonds für semiprofessionelle Anleger ab 20.000 EUR Beteiligungssumme.
Stationäre Pflegeeinrichtungen ein Bereich, der einerseits nicht von der Konjunktur beeinflusst wird und andererseits noch auf Jahrzehnte hinaus ein echtes Wachstum bietet.Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter. Die Betreuung der älteren Menschen wird das soziale Thema auch in den nächsten Jahrzehnten sein. Ja, es ändert sich sehr viel: Die Gruppe der über 80-jährigen wird sich in den nächsten 50 Jahren verdreifachen! Welche Auswirkungen das hat? Nun, bei den über 80-jährigen liegt der Pflege- und Betreuungsaufwand bei mehr als 50 Prozent!

Aufgrund diesen fundamentalen Rahmenbedingungen bezeichnen Experten den Pflegesektor einstimmig als einen der letzten großen Wachstumsmärkte. Für Investoren besonders interessant und attraktiv: Das Wachstum ist konjunktur-unabhängig! Bereits 1996 mit Einführung der gesetzlichen Pflegeversicherung wurden Investments in Pflegeimmobilien als Kapitalanlage entwickelt, die Ihnen glänzende Perspektiven eröffnen. Der KLASSIKER hat sich bereits seit 1996 bewährt und es gibt nun ein weiteres attraktives Angebot.

Es handelt sich um zwei stationäre Pflegeeinrichtungen in Niedersachsen mit langfristigen, indexierten Pachtverträgen mit erfahrenen und renommierten Betreibergesellschaften. Anleger können sich ab bereits ab 20.000 EUR beteiligen. Die monatlichen Auszahlungen beginnen sofort mit 5 % p. a. steigend.

Zwei stationäre Pflegeeinrichtungen ohne Fertigstellungs- oder Übernahmerisiken
Begehrte Standorte in Niedersachsen
Günstiger Einkauf
Langfristige unkündbare Pachtverträge
Inflationsschutz durch indexierte Pachtverträge
Renommierte und erfahrener Betreiber
Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Erfahrener Initiator und Asset Manager
Top-Leistungsbilanz
Sofort monatliche Auszahlungen beginnend mit 5 % p. a. steigend
Mindestbeteiligung 20.000 EUR
Bestnoten von den Analysten
Keine Kaufnebenkosten

Die Nachfrage übersteigt das Angebot: Aufgrund der demografischen Entwicklung und der Veränderung der Familienstrukturen wird der bereits heute bestehende hohe Bedarf an Pflegeplätzen innerhalb der kommenden Jahre weiter extrem steigen. Investoren, die auf der Suche nach einem langfristigen Immobilienengagement sind, sind also gut beraten, die Anlagemöglichkeiten innerhalb des Pflegemarktes zu prüfen. Denn Sie investieren in einen konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt mit sicheren Einnahmen. Der Klassiker mit Bestnoten von den Analysten und ausgezeichneter Leistungsbilanz.

Weitere Informationen: http://www.Pflegefonds.de Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de.de


Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de
28. Feb 2017

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Lorenzen (Tel.: 06021-22600), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 3412 Zeichen. Artikel reklamieren

Über CVM GmbH

Die CVM GmbH ist ein Familienunternehmen mit Sitz im bayerischen Aschaffenburg. Es gibt eine Niederlassung in Schleswig-Holstein.
Kundenorientierung und eine unabhängige, objektive Beratung stehen bei uns seit 1982 im Mittelpunkt.

Hohe Qualität, umfangreiche Sicherheit und die Umsetzung von persönlichen Wünschen stehen für uns dabei immer im Vordergrund.

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von CVM GmbH


ProReal Serie sehr erfolgreich

ProReal Europa 9 nur noch kurze Zeit verfügbar!

01.04.2021
01.04.2021: Der ProReal Europa 9 bricht alle Rekorde. Nach rund 4 Monaten wurden von den Anlegern bereits 85 Millionen Euro in den ProReal Europa 9 investiert. Auch nach der Erhöhungsoption sind somit 85 % des maximalen Zielvolumens platziert. Die hohe Nachfrage verdeutlicht, wie gut der Investitionsansatz bei Anlegern ankommt. Kurze Laufzeiten, attraktive Zinsen und das krisenfeste Marktsegment der Wohnimmobilien treffen auf das Bedürfnis nach Stabilität und Verlässlichkeit. Dies zeigt sich auch insgesamt an den aktuellen Platzierungserfolgen der ProReal-Serie. So erreichte der im Dezember 2020 aufge... | Weiterlesen

IMMAC Sozialimmobilien 104. Renditefonds

Pflegefonds (AIF) ab 20.000 € Beteiligungssumme und 4,5 % p.a. monatlicher Auszahlung!

09.07.2020
09.07.2020: Der IMMAC Sozialimmobilien 104. Renditefonds kann jetzt gezeichnet werden. Es handelt sich um zwei Pflegeeinrichtungen in Niedersachsen. Das Alten- und Pflegeheim Braunschweiger Hof in Langelsheim verfügt über eine Kapazität von 56 Pflegebetten in 24 Einzel- und 16 Doppelzimmern. Die Senioren- und Pflegeresidenz Zur Mühle in Visselhövede umfasst eine Kapazität von 99 Pflegebetten in 95 Einzel- und 2 Doppelzimmern. Die Anlageobjekte wurden bereits erworben, mit der jeweiligen Pächterin wurden langfristige Pachtverträge abgeschlossen. Die monatliche Auszahlung beträgt 4,5 % p.a. und erf... | Weiterlesen

PROJECT Metropolen 18 Platzierungsende

Rund 26.000 Anleger haben bereits der PROJECT Investment Gruppe ihr Kapital anvertraut.

30.06.2020
30.06.2020: Gerade in Zeiten volatiler Finanzmärkte schätzen Anleger die auf Stabilität und Diversifikation gebaute Sicherheitsarchitektur der PROJECT Fonds. Der Metropolen 18 bietet als Alternativer Investmentfonds mit Schwerpunkt Wohnen die chancenreiche Beteiligungsmöglichkeit an Immobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien. Das Angebot verzichtet aus Stabilitätsgründen auf jegliche Fremdfinanzierung. Das Fondskonzept nutzt entscheidende Stabilitätskriterien: Die vollständige Eigenkapitalbasis auf allen Ebenen, die Investit... | Weiterlesen