info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CABINET Schranksysteme AG |

Mehr Ordnung im Kleiderschrank durch das spezielle Innenleben von CABINET

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit CABINET ist immer alles in bester Ordnung! Dafür sorgt das ausgeklügelte Innenleben der CABINET-Schränke, das speziell auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden abgestimmt ist.

Denn durch praktische Kleiderlifte, sogenannten BagBoxen für die Handtaschen sowie Gürtelauszügen kann die Garderobe endlich optimal verstaut werden. Der Clou: Anders als bei normalen Schranksystemen hat der Kunde bei CABINET die Möglichkeit, sich an der Konzeption des eigenen Schranks und dessen Innenleben zu beteiligen. So kann gewährleistet werden, dass die fertige Stauraumlösung genau den Wünschen des Kunden angepasst ist.

So hat man bei CABINET beispielsweise die Möglichkeit, sich spezielle Schuhregale in den Kleiderschrank einbauen zu lassen. Dadurch sind Stilettos, Pumps und Co. nicht nur gut verstaut und stets griffbereit, auch kommen die Schuhe hier durch die besondere Stauraumlösung optimal zur Geltung.

Da die Designerhandtasche oftmals zum Herzstück der Garderobe zählt, hat sich CABINET hier etwas ganz Raffiniertes einfallen lassen: Durch sogenannte BagBoxen mit magnetischen Wänden hat man die Möglichkeit, einzelne Haken und Fächer für die Handtaschen nach Belieben an den Wänden zu positionieren und seine liebsten Taschen damit gekonnt in Szene zu setzen.

Besonders praktisch wird es mit den sogenannten Gürtel- und Krawattenauszügen. Diese werden an den Korpusseiten befestigt und können bei Bedarf ein- und ausgefahren werden. So schafft man hier spielend leicht mehr Stauraum im Kleiderschrank und Gürtel und Krawatten warten platzsparend auf ihren nächsten Einsatz.

Wer es besonders ordentlich mag, kann sich für ein hochwertiges Auszugssystem entscheiden. Hier können nicht nur Wäschetaschen, sondern auch bis zu 32 Hosen gleichzeitig aufgehängt werden.

Das ist aber noch längst nicht alles: Ausziehbare Fachböden, die als Ablagefläche dienen, praktische Aufhänger zum Lüften der Kleidung sowie spezielle Kleiderlifts sind bei CABINET ebenfalls möglich.

Damit der CABINET-Schrank auch in Puncto Design überzeugen kann, hat der Kunde hier die Möglichkeit, sein ganz eigenes Unikat zu gestalten. So stehen bei CABINET verschiedene Farben, Strukturen und Materialien zur Auswahl, die dafür sorgen, dass der individuelle Schrank am Ende nicht nur funktional, sondern auch optisch ein wahres Highlight für die eigenen vier Wände wird.

Mehr Inspiration zum Thema Innenleben finden Sie in unserem neuen CABINET Interior-Blog!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sandra Foremnik (Tel.: 02275920351), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2824 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CABINET Schranksysteme AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CABINET Schranksysteme AG lesen:

CABINET Schranksysteme AG | 16.11.2017

Maßgefertigte Sideboards von CABINET

Was es dazu braucht? Eine Prise Kreativität sowie eine deutsche Schrankmanufaktur, die alle Wünsche des Kunden zu erfüllen versucht. Damit das auch gelingt, bietet das Unternehmen eine Reihe verschiedener Farben und Materialien an, die nach Beli...
CABINET Schranksysteme AG | 09.11.2017

Eine begehbare Ankleide von CABINET

Wir von CABINET machen es möglich. Denn mit uns planen Sie Ihr ganz individuelles Ankleidezimmer, das sich Ihnen und Ihrem Wohnstil genaustens anpasst. Ob extravagant und luxuriös oder doch lieber pragmatisch und schlicht - mit Ihren Vorstellungen ...
CABINET Schranksysteme AG | 02.11.2017

Das Ankleidezimmer "Urban Classic" von CABINET

Für viele Frauen ist ein eigenes Ankleidezimmer mit allen Besonderheiten ein langgehegter Traum, der mit CABINET Wirklichkeit werden kann. Denn die deutsche Schrankmanufaktur hat sich darauf spezialisiert, selbst bei schwierigen Raumverhältnissen...