info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sebuyo Deutschland GmbH |

Sebuyo auf Europakurs!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nächste Station: Luxemburg


Bereits kurz nach dem Start in Österreich kündigt das Startup die nächste Expansion an. Der Marktplatz für Betriebe und Immobilien aus Gastronomie und Hotellerie bietet zum 20. März auch den luxemburgischen Bürgern die neue Plattform, für das Anbieten und Finden von Objekten der Gastwirtschaft an.



Die Inserate lassen sich auf dem Marktplatz in bis zu drei Sprachen veröffentlichen (Deutsch, Englisch, Französisch). Wie bereits bei der Einführung in den vorherigen Ländern, erhalten auch die luxemburgischen Nutzer ein Willkommensangebot: Nutzer können unbegrenzt viele Inserate, kostenfrei für die Dauer von 3 Monaten auf dem Marktplatz einstellen. Der Marktplatz ist unter www.sebuyo.com oder www.sebuyo.lu zu erreichen. Zielvorgabe des Gründers (Laas Wilhelm, 30) ist in der ersten Woche 100 Inserate aus Luxemburg zu generieren.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilja Grinstejn (Tel.: +494076908841), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 81 Wörter, 758 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Sebuyo Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sebuyo Deutschland GmbH lesen:

Sebuyo Deutschland GmbH | 21.04.2017

Sebuyo führt seinen Wachstumskurs fort!

  Der Online Marktplatz für Betriebe der Gastronomie und Hotellerie mit Niederlassungen in verschiedenen europäischen Ländern kündigt eine erneute Expansion an. Sebuyo eröffnet seine Pforten zum 01.05.2017 in Belgien. Nach den erfolgreichen Ma...
Sebuyo Deutschland GmbH | 17.02.2017

Immobilienmarktplatz setzt zum Triple an.

Nach den erfolgreichen Markteinführungen in der Schweiz und Deutschland, setzt Sebuyo somit seinen Wachstumskurs fort und fügt den österreichischen Markt seinem Portfolio hinzu.   Wie bereits bei der Einführung in den vorherigen Ländern, erhalt...