info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Equitorial Exploration Corp. |

Equitorial Exploration beantragt Notierung am OTCQB-Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Equitorial Exploration beantragt Notierung am OTCQB-Markt

DIESE PRESSEMELDUNG IST NUR ZUR AUSSENDUNG IN KANADA BESTIMMT UND DARF NICHT IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE VERBREITET WERDEN.

Vancouver, BC, Kanada - 16. März 2017 - Equitorial Exploration Corp. (TSX-V: EXX, Frankfurt: EE1) (Equitorial oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen Antrag auf eine Notierung seiner Aktien am OTCQB-Markt in den Vereinigten Staaten gestellt hat.

Die Notierung am OTCQB erleichtert amerikanischen Investoren den Handel mit den Aktien von Equitorial. Zusätzlich zu unserer bestehenden Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse (Kürzel EE1) bietet die Börsenzulassung am OTCQB uns die Möglichkeit, unsere Anlegerbasis außerhalb von Kanada weiter zu vergrößern, erklärte Jack Bal, CEO von Equitorial.

Darüber hinaus hat das Unternehmen auch die DTC-Berechtigung beantragt, wodurch seine Stammaktien für Buchungs- und Verwahrungsdienstleistungen der Depository Trust Company (die DTC) zur Verfügung stehen. Dies würde die elektronische Durchführung von Transfers seiner Stammaktien in den Vereinigten Staaten ermöglichen. Die DTC-Berechtigung bedeutet, dass die Wertpapiere eines börsennotierten Unternehmens bei der DTC hinterlegt werden können. Die DTC dient als zentralisierte Clearingstelle für mehr als 50 Börsen und Handelsplattformen in den USA. Die DTC betreibt zahlreiche Datenzentren und Betriebsstellen weltweit und bietet damit starke Geschäftskontinuität und Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Die Hinterlegungsstelle verwahrt und bedient Wertpapiere aus 131 Ländern.

Über Equitorial Exploration Corp

Equitorial verfolgt die aggressive Erschließung von drei zu 100 % unternehmenseigenen aussichtsreichen Lithiumsprojekten in Nordamerika.

Little Nahanni Pegmatite Group (LNPG) ist ein NI 43-101-konformes Festgestein-Lithiumprojekt in den kanadischen Nordwest-Territorien. Die Lithiumsoleprojekte Tule und Gerlach befinden sich beide in lithiumreichen Regionen in den US-Bundesstaaten Utah und Nevada, nur einen Katzensprung von Teslas Gigafactory #1 entfernt.

Alle drei Projekte haben äußerst vielversprechende Gehalte geliefert und Equitorial möchte diese Lithiumkonzessionen in der kommenden Saison aktiv explorieren.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://www.equitorial.ca.

Für das Board of Directors:
EQUITORIAL EXPLORATION CORP. ----Jack Bal, CEO und Director

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Jack Bal unter der Telefonnummer 604-306-5285

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Equitorial Exploration Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 424 Wörter, 3469 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Equitorial Exploration Corp. lesen:

Equitorial Exploration Corp. | 19.10.2017

Für das 50:50-Joint-Venture-Magnesiumprojekt von Equitorial Exploration mit Mag One Products Inc. ist keine Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich

Für das 50:50-Joint-Venture-Magnesiumprojekt von Equitorial Exploration mit Mag One Products Inc. ist keine Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich Vancouver, BC, Kanada - 20. Oktober 2017 - Equitorial Exploration Corp. (TSX-V: EXX, Frankfurt...
Equitorial Exploration Corp. | 07.04.2017

Equitorial Exploration Corp. meldet Abschluss der Übernahmetransaktion für die Konzessionsgebiete Tule Valley und Gerlach

DIESE PRESSEMELDUNG IST NUR ZUR AUSSENDUNG IN KANADA BESTIMMT UND DARF NICHT IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE VERBREITET WERDEN. Equitorial Exploration Corp. meldet Abschluss der Übernahmetransaktion für die Konzessionsg...
Equitorial Exploration Corp. | 04.04.2017

Equitorial Exploration leitet im Lithiumsoleprojekt Tule Valley in Utah eine Gravitationsmessung ein

Equitorial Exploration leitet im Lithiumsoleprojekt Tule Valley in Utah eine Gravitationsmessung ein DIESE PRESSEMELDUNG IST NUR ZUR AUSSENDUNG IN KANADA BESTIMMT UND DARF NICHT IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE VERBREITE...