Pass, Schuss - Tor - Das Linzer Start-UP Ledmile.com ist erfolgreich am deutschen LED-Markt!
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LSL GMBH |

Pass, Schuss - Tor - Das Linzer Start-UP Ledmile.com ist erfolgreich am deutschen LED-Markt!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Familienbetrieb aus Linz an der Donau behauptet sich mit eigenem LEDSHOP - WWW.LEDMILE.COM erfolgreich am deutschen LED-Markt.

Neue Studie der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) zur digitalen Transformation von Klein- & Mittelbetrieben (KMU) veranschaulicht den nachhaltigen Weg eines LED Online-Shops aus Linz.



Im dynamischen Online-Zeitalter der Digitalisierung sind gerade KMU in Sachen Online Marketing Strategie ganz besonders gefordert. Diesbezüglich suchte die WKO in Kooperation mit der FH Steyr im Rahmen einer Fallstudie nach Familienunternehmen, welche die digitale Wende bereits erfolgreich absolvieren konnten.



Im Zuge dessen wurde man auch auf www.ledmile.com, einen modernen Online-Shop rund um hochgradig innovative LED Beleuchtungslösungen für Haushalt, Gewerbe und Industrie, aufmerksam.



Trotz einiger Big-Player konnte sich das inhabergeführte Kleinunternehmen mit Unternehmenshauptsitz in der Linzer Industriezeile erfolgreich am deutschsprachigen LED-Markt etablieren.



"Frührer haben wir hauptsächlich hochwertige Leuchtschilder für kleinere und größere Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz installiert, bis wir dann auf die Idee kamen unseren eigenen LED-Onlineshop für die gesamte DACH-Region hochzuziehen," weiß der Junior Chef Ernst Lukas Banwinkler die Entstehung des erfolgreichen Online-Shop-Projekts zu skizzieren.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ernst Banwinkler (Tel.: 0043732 79727513), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1857 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LSL GMBH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema