info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis |

Workshop "Time Out - Retreat für Führungskräfte"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


In dem Workshop des ilea-Instituts erfahren Führungskräfte, wie sie in ihrem zunehmend komplexen Arbeitsumfeld ihre innere Balance bewahren.


„Time Out: Retreat für Führungskräfte“ – so lautet der Titel eines Workshops, den das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea), Esslingen, vom 26. bis 28. April 2017 im Kloster Heiligkreuztal (bei Riedlingen) in der Schwäbischen Alb veranstaltet. In dem dreitägigen Seminar erfahren Führungskräfte, wie sie in einem zunehmend von Komplexität und Veränderung geprägten Arbeitsumfeld, die innere Ruhe und nötige Zielorientierung bewahren.

"Time Out: Retreat für Führungskräfte" - so lautet der Titel eines Workshops, den das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea), Esslingen, vom 26. bis 28. April 2017 im Kloster Heiligkreuztal (bei Riedlingen) in der Schwäbischen Alb veranstaltet. In dem dreitägigen Seminar erfahren Führungskräfte, wie sie in einem zunehmend von Komplexität und Veränderung geprägten Arbeitsumfeld, die innere Ruhe und nötige Zielorientierung bewahren.

In der modernen Arbeitswelt stehen die Führungskräfte und ihre Mitarbeiter vor stets neuen Herausforderungen und Aufgaben. Dauerstress und eine steigende Komplexität sind die Folgen. Ein solches Umfeld birgt die Gefahr, dass Führungskräfte den Überblick und Durchblick, ihre Kreativität und Freude an der Arbeit verlieren.

Hierauf reagiert der dreitägige Retreat-Workshop. Er soll den Teilnehmern, laut Michael Schwartz, dem Leiter des ilea-Instituts, eine Auszeit von ihrem stressigen Arbeits- und Führungsalltag bieten - unter anderem, um sich zu fragen: Was hat sich in meinem Arbeitsumfeld verändert? Welche Aufgaben/Herausforderungen kommen auf mich zu? Welchen Beitrag will und kann ich künftig zur Entwicklung des Unternehmens und meiner Mitarbeiter leisten? Und: Wie bewahre ich in einem Umfeld, das mich tendenziell an meine Belastungsgrenzen führt, meine Leistungskraft, Lebensfreude und Energie. Hierauf aufbauend entwerfen die Teilnehmer für sich einen persönlichen Ziel- und Entwicklungsplan - auch inspiriert durch Impulsvorträge von Michael Schwartz und Jürgen Schuster, die das Seminar leiten.

Die Teilnehmer lernen in dem Seminar zudem, die unterschiedlichsten Übungen aus dem Tai Chi, Zen und Qi Gong kennen, mit denen sie unter anderem Stress abbauen sowie ihr Wohlbefinden und ihre Konzentration steigern können. Dabei lautet das Ziel, laut Schwartz: Die Teilnehmer sollen nach dem Seminar außer über einen persönlichen Entwicklungsplan über "einen Koffer voller Methoden verfügen, wie sie ihre Balance und Leistungsfähigkeit in einem stressigen Arbeitsumfeld bewahren können. Hierfür bietet das Kloster Heiligkreuztal den idealen Rahmen.

Die Teilnahme an dem Workshop "Time Out - Retreat für Führungskräfte" nahe Riedlingen vom 26. bis 28. April 2017 kostet 1290 Euro (zzgl. MwSt.) inklusive Vollpension und Übernachtungen. Nähere Informationen finden Interessierte auf der Webseite des ilea-Instituts (www.ilea-institut.de) in der Rubrik Veranstaltungskalender. Sie können das Institut auch direkt kontaktieren (Tel.:0711/351 37 28; E-Mail: mail@ilea-institut.de). Auf Wunsch führt das ilea-Institut das Seminar auch firmenintern durch. Firmenkontakt
Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis
Michael Schwartz
Rüderner Straße 9
73733 Esslingen
0711/351 37 28
mail@ilea-institut.de
http://www.ilea-institut.de


Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Schwartz (Tel.: 0711/351 37 28), verantwortlich.


Keywords: Führungskräftecoach, Retreat, Führungskräfte, Stuttgart, Work-life-Balance, Komplexität

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3556 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis lesen:

Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis | 01.11.2017

Motivstrukturanalyse (MSA): Ausbildung zum MSA Motivberater

Seit Mai 2017 ist das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea-Institut), Esslingen bei Stuttgart, zertifiziertes Ausbildungsinstitut für die MotivStrukturAnalyse MSA. Als solches bildet es Trainer, Berater und Coaches sowie Personalv...
Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis | 31.07.2017

Motivstrukturanalyse: Führungskräfteseminar mit integrierter Motivationsanalyse in Stuttgart

"Individualisten führen und motivieren" - so lautet der Titel eines offenen Seminars, das das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea), Esslingen, vom 20. bis 22. September im Raum Stuttgart durchführt. Das dreitägige Seminar mit W...
Ilea-Institut – Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis | 26.06.2017

MotivStrukturAnalyse MSA: ilea-Institut ist zertifiziertes Ausbildungsinstitut

Seit Mai 2017 ist das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea-Institut), Esslingen bei Stuttgart, zertifiziertes Ausbildungsinstitut für die MotivStrukturAnalyse MSA. Als solches wird es fortan im süddeutschen Raum Trainer, Berater...