info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MassRoots Inc. |

MassRoots nimmt Erlös in Höhe von 450.000 USD aus der frühzeitigen Ausübung der Warrants durch Aphria ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


MassRoots nimmt Erlös in Höhe von 450.000 USD aus der frühzeitigen Ausübung der Warrants durch Aphria ein

Denver, Colorado - 30. März 2017 - Aphria Inc. (Aphria oder das Unternehmen) (TSX: APH oder USOTCQB: APHQF), einer der führenden kanadischen zugelassenen Produzenten von medizinischem Cannabis, und MassRoots, Inc. (OTCQB: MSRT), eine der größten Technologie-Plattformen der Cannabisbranche, freuen sich, bekannt zu geben, dass Aphria die Warrants frühzeitig ausgeübt und zu einem Preis von 0,90 USD pro Aktie gegen Aktien eingelöst hat, wodurch MassRoots einen Gesamterlös von 450.000 USD einnimmt. Im vergangenen Herbst investierte Aphria zunächst 250.000 USD in MassRoots und ging eine zweijährige exklusive Partnerschaft mit Schwerpunkt auf dem kanadischen Markt ein.

Aphria ist weiterhin einer unserer kapitalkräftigsten und hochkarätigsten Partner und wir sind ihnen für ihre anhaltende Unterstützung in Form der vollständigen Ausübung ihrer Warrants dankbar, sagte Isaac Dietrich, CEO von MassRoots. Als eine Technologie-Plattform ist MassRoots in all denjenigen Staaten und Ländern verfügbar, die die Produktion von Cannabis regulieren. Mit dem Erlös aus der Ausübung dieser Warrants werden wir unseren Marktanteil bei den Cannabiskonsumenten und -geschäften ausbauen.

Wir engagieren uns weiter um den Ausbau eines robusten Beteiligungsportfolios auf dem Gebiet der Cannabis-Infrastruktur, indem wir innovative Unternehmen wie MassRoots unterstützen, sagte Vic Neufeld, CEO von Aphria. MassRoots birgt das Potenzial, die führende Technologie-Plattform in der Cannabisbranche zu sein. Wir freuen uns darauf, die enge Partnerschaft zwischen unseren Unternehmen fortzusetzen.

Über MassRoots
MassRoots ist eine der größten Technologie-Plattformen der regulierten Cannabisbranche. Die mobilen Apps des Unternehmens bieten den Konsumenten die Möglichkeit, über Rezensionen der Community reife Kaufentscheidungen zu Cannabis zu treffen. MassRoots ist stolz, mit den führenden Unternehmen und Organisationen der Cannabisbranche, wie z.B. der ArcView Group und der National Cannabis Industry Association, zusammenzuarbeiten. Nähere Informationen erhalten Sie unter MassRoots.com/Investors.

Über Aphria
Aphria Inc., produziert, liefert und verkauft medizinisches Cannabis und zählst dabei zu den günstigsten Produzenten Kanadas. Sitz von Aphria ist Leamington, Ontario, die Gewächshaus-Hauptstadt von Kanada. Der wahre Treiber von Aphria ist Sonnenlicht, das für die natürlichsten Anbaubedingungen sorgt, die es geben kann. Unsere Zielsetzung ist die Lieferung von medizinischem Cannabis in Pharma-Qualität und eine hervorragende Versorgung der Patienten; gleichzeitig streben wir nach einer Balance zwischen den Kosten für die Patienten und den Renditen für die Aktionäre. Wir sind der erste öffentlich zugelassene Hersteller, der einen positiven Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit sowie positive Einkünfte in aufeinander folgenden Quartalen melden kann. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.Aphria.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Vic Neufeld-
President & CEO-
1-844-427-4742-

Isaac Dietrich
CEO
1-757-705-4238

VORSORGLICHER HINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN: Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen nach dem geltenden Wertpapierrecht zukunftsgerichtete Aussagen dar. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig durch Begriffe wie kann, sollte, geht davon aus, erwartet, ist davon überzeugt, beabsichtigt oder deren Verneinung sowie vergleichbare Begriffe gekennzeichnet. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem Aussagen im Hinblick auf das Wachstum des Geschäfts von MassRoots, das Wachstum des Geschäfts von Aphria, potenzielle Partnerschaften, neue Features, die damit in Verbindung stehenden Geschäftsstrategien, interne Erwartungen, geschätzte Margen, Erwartungen hinsichtlich der zukünftigen Aufzuchtkapazitäten, das erwartete Wachstum der Produktionseinrichtungen in Nordamerika, jegliche Stellungnahmen zur Legalisierung von Marihuana und deren zeitlichen Ablauf sowie Erwartungen zu den zukünftigen Produktionskosten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind notwendigerweise mit bekannten und unbekannten Risiken behaftet, unter anderem mit Risiken in Verbindung mit der allgemeinen Wirtschaftslage; negativen Ereignissen in der Branche; Marketingkosten; dem Verlust von Märkten; zukünftigen rechtlichen und regulatorischen Entwicklungen im Zusammenhang mit medizinischem Marihuana; der Unfähigkeit, ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder der Unfähigkeit, ausreichendes Kapital zu vorteilhaften Bedingungen zu beschaffen; dem Sektor für medizinisches Marihuana in Kanada allgemein, der Ertragssteuer und regulatorischen Angelegenheiten; der Fähigkeit von Aphria oder MassRoots, ihre Geschäftsstrategien umzusetzen; dem Wettbewerb; Ernteausfällen; Währungs- und Zinsschwankungen und sonstigen Risiken.

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht erschöpfend ist. Ferner werden die Leser darauf hingewiesen, dass sie sich nicht über Gebühr auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten, da keine Gewissheit besteht, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie basieren, realisiert werden. Obwohl diese Informationen zum Zeitpunkt der Erstellung von der Geschäftsleitung als zutreffend betrachtet wurden, können sie sich als inkorrekt erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MassRoots Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 803 Wörter, 6586 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MassRoots Inc. lesen:

MassRoots Inc. | 09.06.2017

MassRoots nimmt strategische Position in High Times Holdings Corporation ein

MassRoots nimmt strategische Position in High Times Holdings Corporation ein Denver (Colorado). MassRoots Inc. (OTCQB: MSRT), eine führende Technologieplattform für Patienten und Unternehmen von medizinischem Cannabis, und High Times, das weltweit...
MassRoots Inc. | 11.05.2017

MassRoots lanciert Promi-Beeinflusserkampagne für schnelleren Nutzerzuwachs

MassRoots lanciert Promi-Beeinflusserkampagne für schnelleren Nutzerzuwachs LOS ANGELES, CA-- MassRoots, Inc. (OTCQB: MSRT), eine führende Technologieplattform für Patienten und die Kommerzialisierung von medizinischem Cannabis freut sich, die ...
MassRoots Inc. | 03.04.2017

MassRoots beschleunigt sein Wachstum mit einem aktuellen Business-Portal und dem Abschluss der Integration von Whaxy

MassRoots beschleunigt sein Wachstum mit einem aktuellen Business-Portal und dem Abschluss der Integration von Whaxy DENVER, COLORADO - 3. April 2017 MassRoots, Inc. (OTCQB: MSRT), eine der führenden Technologie-Plattformen für Patienten und Unte...