Schwedischer Hering und Türkischer Mokka - die wahre Geschichte eines unglaublichen Lebens
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Schwedischer Hering und Türkischer Mokka - die wahre Geschichte eines unglaublichen Lebens

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein türkischer Obdachloser gibt Fethi Pınar "Schwedischer Hering und Türkischer Mokka" einen ehrlichen Einblick in eine andere Welt.

Nach achtzehn Jahren voller Abenteuer rund um die Welt kehrt Fethi mit leeren Händen nach Istanbul zurück. In der Heimat erwarten ihn Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit und Hunger. Dem Alkohol und anderen Süchten seit Jahrzehnten total verfallen, beschließt er in seiner Hoffnungslosigkeit eines Tages, sich an den Strand zu legen, um dort zu sterben. Da geschieht das Wunder. Durch die Begegnung mit einem heiligen 'Baba' und später mit einer schwedischen Touristin aus Deutschland, verändert sich sein Leben grundlegend. Aus einem gewalttäigen 'Großmaul' wird zunehmend ein demütiger, weiser Mann. Eine unglaubliche Geschichte verbindet die drei ungleichen Personen auf schicksalhafter Art. "Schwedischer Hering und Türkischer Mokka" ist das Ergebnis dieses einzigartigen, unabweislichen Aufeinandertreffens.



Die Autobiografie "Schwedischer Hering und Türkischer Mokka" von Fethi Pınar liest sich stellenweise wie ein fiktiver Roman, denn das Leben des Autors war zu Zeiten grausamer als manche Geschichte. In seinem Roman erzählt er eine authentische, wahre Geschichte, die einen Einblick in eine Leben ohne Heim und Sicherheiten offenlegt. Nach der Lektüre wird man manch Obdachlosen auf der Straße mit ein wenig anderen Augen betrachten und gesellschaftliche Problematiken hinterfragen. Fethi Pınar gelingt ein Werk, das auch nach der Lektüre noch lange nachhallt. "Schwedischer Hering und Türkischer Mokka" ist eine fesselnde, lehrreiche, ergreifende und einmalige, echte Geschichte.



"Schwedischer Hering und Türkischer Mokka" von Fethi Pınar ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8318-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2585 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 21.08.2018

Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2018 - Rückblick auf einen internationalen Gedankenaustausch

Jedes Jahr findet das von der NFB veranstaltete Symposion Dürnstein statt. Es handelt sich dabei um einen internationalen Gedankenaustausch an der Schnittstelle von Philosophie, Religion und Politik. ReferentInnen und TeilnehmerInnen aus unterschied...
tredition GmbH | 21.08.2018

ARBEITSRECHT effektiv Band 2 - Klausurrelevante Themen des Individualarbeitsrechts

Wer sich auf Klausuren gut vorbereiten möchte, tut gut daran, zuverlässige Ressourcen zu nutzen. Die Reihe "ARBEITSRECHT effektiv" ist für alle, die mit Arbeitsrecht zu tun haben, solch eine Quelle. Die Bände in der Reihe konzentrieren sich auf d...
tredition GmbH | 15.08.2018

Die Amulette der Wölfe - ein spannungsgeladener Fantasy-Roman

Ein Zauberer mit wenig Gutem im Sinn hat für seine Machenschaften den idealen Ort gefunden: eine mystische Insel im Atlantik, die unentwegt von Nebel und Wolken umhüllt ist, und aus diesem Grund keiner Menschenseele bekannt ist. Der Zauberer macht ...