info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG |

Hannover Messe 2017: HOLGER CLASEN präsentiert leistungsstarke Schneid- und Presswerkzeuge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG präsentiert auf der Hannover Messe 2017 in Halle 13 am Stand C90 ihr breites Spektrum an Akku-Press- und Schneidwerkzeugen.

Energiesysteme stehen dieses Jahr im Fokus der Hannover Messe. Passend dazu präsentiert der international tätige Werkzeughersteller HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG in Halle 13 am Stand C90 sein breites Spektrum an Akku-Press- und Schneidwerkzeugen. Für jede Anwendung vom feinsten Litzenleiter bis hin zum dicksten Erdkabel bietet der Hersteller ein passendes Werkzeug mit umfassendem Zubehör sowie verschiedene praxisbewährte Kombi-Sets. Interessierte Messebesucher können an einer Werkbank am Stand eine Auswahl der Qualitätswerkzeuge selber ausprobieren. Als Testwerkzeug steht beispielsweise der RS 5-O zur Verfügung, der dank seiner offenen Schneidgeometrie Kupfer- und Aluminiumkabel bis 50 mm Durchmesser äußerst effizient und präzise schneidet.



HAMBURG. "Kundennähe hat bei HOLGER CLASEN Tradition - und das seit 85 Jahren. Durch die langjährige und enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden können wir die Herausforderungen der individuellen Kundenanwendungen besser verstehen und so optimal abgestimmte Werkzeuge entwickeln", berichtet Ulrich Strecker, Produktmarktverantwortlicher bei HOLGER CLASEN. Beispielsweise werden sowohl in der Windenergiebranche als auch im Schaltschrankbau mehr und mehr feinadrige Leiter verarbeitet. So entstanden in Zusammenarbeit mit entsprechenden Kunden die Kabelschneider RS 5-F und RS 7-F. Sie eignen sich optimal für die Konfektionierung feinadriger Leiter der Klassen 5 und 6 mit Durchmessern bis zu 50 mm. Die überlegene Schneidgeometrie der Werkzeuge ermöglicht eine hohe Schnittgeschwindigkeit und verhindert durch das präzise Schnittbild effektiv Verklemmungen. Die ergonomische Einhandbedienung, ein geringes Eigengewicht und eine robuste Bauweise zeichnen die Qualitätswerkzeuge aus. Alle Werkzeuge des Herstellers sind kompatibel mit dem umfassenden Zubehörprogramm.



Zusätzlich zu Werkzeugneuheiten wie großen Akku-Schneidwerkzeugen und Pressköpfen für Anwendungen bis 2.500 mm² zeigt HOLGER CLASEN auch etablierte und praxiserprobte Werkzeug-Sets wie das variable KombiMax. "Die Idee dahinter ist: Alles, was Sie für den gesamten Arbeitsprozess des Kabelschneidens und Kabelverpressens brauchen, kann in einem Koffer kompakt zusammengestellt werden", erläutert Lennart Clasen, Geschäftsführer von HOLGER CLASEN. Die breite Produktpalette des international tätigen Herstellers bietet Werkzeuge für Anwendungen in der allgemeinen Energiewirtschaft und die Windenergiebranche im Besonderen über Freileitungsinstallation und Bahn bis hin zu unterschiedlichen Industrieanwendungen.



Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.holger-clasen.de oder auf der Hannover Messe in Halle 13 an Stand C90.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ulrich Strecker (Tel.: 040-51128-114), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3059 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG lesen:

HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG | 02.10.2017

Firmenjubiläum: 85 Jahre Tradition und Innovation: HOLGER CLASEN weiterhin auf Erfolgskurs

Während der Wirtschaftskrise wurde die HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG 1932 als Ein-Mann-Betrieb von Holger Clasen im Hamburger Hafen gegründet. Inzwischen wird das Unternehmen in dritter Generation von Lennart Clasen, dem Enkel des Firmengründers, ge...