info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mybreev |

2. Deutscher E-Learning-Tag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


"Blühende Lernwelten - bunt und medial"

Immer mehr Themen in immer kürzerer Zeit - die Qualifizierungsanforderungen in Unternehmen, Organisationen und Hochschulen steigen stetig. Zeitgleich entwickeln sich aber auch neue Arbeitsmodelle und berufsbegleitende Weiter- und Ausbildungswege. Dadurch und durch die Digitalisierung der Gesellschaft werden mediale Lernangebote zu einem wichtigen Baustein der Qualifizierungskultur.



Am 23. Mai 2017 findet der 2. Deutsche E-Learning Tag an der Rheinischen Fachhochschule (RFH) in Neuss statt. Neben vielen Praxisvorträgen von namhaften Unternehmensvertretern, die ihre Best-Practice Lösungen vorstellen, wird es zahlreiche Impulsvorträge zu aktuellen Brancheninnovationen geben. Darüber hinaus gibt es zwei Workshops rund um die E-Learning-Konzeption sowie Produktion.



Der Mensch - geprägt von hochklassig produzierten Unterhaltungsmedien - erwartet auch im Qualifizierungsumfeld Formate, die dem gestiegenen Anspruch in medialer und didaktischer Form gerecht werden. Zwischen 10 und 18 Uhr erwartet die Besucher ein vielseitiges und spannendes Programm.



Termin und Ort:

Di., 23. Mai 2017, 9:30 bis ca. 18:30 Uhr

Rheinische Fachhochschule Köln, Standort Neuss

Markt 11-15, 41460 Neuss, Tel.: +49 02131/73986-0



Anmeldung und Kontakt:

www.deutscher-elearning-tag.de

Für Rückfragen: +49 2162 / 106 554 9



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Uwe Röniger (Tel.: +49 2162 / 1065549), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1898 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema