info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Nîzamî und die Gottfindung - Gespräche über religiöse, kulturelle und gesellschaftliche Phänomene

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Rolf Dieter Kaufmann beschäftigt sich in "Wie mir Nîzamî unter einem Anaab Gottfindung erklärte" mit religiösem Fanatismus und Kapitalismus.

Religionen und politische Einstellungen führen oft zu Auseinandersetzungen zwischen Menschen. Manche davon führen zu Kriegen. Nur selten werden Gemeinsamkeiten gefunden. Rolf Dieter Kaufmann sprach mit Menschen aus verschiedenen Ländern und verschiedener Religionen, um mehr über verschiedene Standpunkte zu lernen und herauszufinden, wie die verschiedenen Kulturen in der Zukunft friedlich miteinander leben könnten. Im Mittelpunkt stehen Begegnungen des Autors mit dem Geistlichen aus Rom, Giorgio, dem Kurden Nîzamî, dem Ägypter und Arzt Achmed, dem Jordanier Abdul Baari und dem chinesischen Kaufmann Li Ning.



In Gesprächen mit Freunden berichtet Rold Dieter Kaufmann wortgetreu und fesselnd von religiösen, kulturellen und gesellschaftlichen Phänomene, die uns alle angehen. Ein Neben-Aspekt, mit dem sich Kaufmann in seinem Werk "Wie mir Nîzamî unter einem Anaab Gottfindung erklärte" auseinandersetzt, ist die Entwicklung der amerikanischen Gesellschaft, die zurzeit Staatsmacht mit christlichem Fundamentalismus vereint, um das amerikanische Volk von Fremdeinflüssen und von der "Gastfreundschaft der Kulturen" zu befreien. Kaufmanns Buch offenbart einen offenen, teils erschreckenden Einblick in Entwicklungen unserer modernen Gesellschaft. Ein Buch, das zum Denken und Handeln anregt.



"Wie mir Nîzamî unter einem Anaab Gottfindung erklärte" von Rolf Dieter Kaufmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9557-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2461 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 19.04.2018

German Liebling - die spektakuläre Autobiografie einer vielseitigen Persönlichkeit

Wenn man im Jahr 1934 geboren wurde, vor allem in Deutschland der Kriegszeit, dann hat man wahrscheinlich keinen besonders einfachen Start ins Leben gehabt. Das Leben des Autors Gary Ramm gestaltete sich dann zu Beginn auch recht herausfordernd. Der ...
tredition GmbH | 19.04.2018

Labyrinthe in der Schweiz - ein Reiseführer der besonderen Art

Normale Reiseführer liefern angehenden Reisenden Informationen über die Anreise zum Ziel, Unterkunftsmöglichkeiten, die besten oder beliebtesten Touristenattraktionen und normalerweise auch Hinweise zu Restaurants und Cafés, in denen man sich nac...
tredition GmbH | 19.04.2018

Konflikte im Job - neuer Ratgeber hilft beim Lösen beruflicher Konflikte

Es wird in so gut wie allen Unternehmen viel Zeit mit der Bewältigung von Konflikten verschwendet (rund 10-15% der Arbeitszeit). Leider geschieht es oft, dass Menschen in Konfliktsituationen nicht angemessen reagieren. So kann ein eigentlich kleiner...