Sibanye Gold Limited: Mitteilung zur jährlichen Generalversammlung wurde an Aktionäre versendet
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sibanye Gold Limited |

Sibanye Gold Limited: Mitteilung zur jährlichen Generalversammlung wurde an Aktionäre versendet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Mitteilung zur jährlichen Generalversammlung wurde an Aktionäre versendet

Westonaria, den 5. April 2017: Sibanye Gold Limited - http://www.commodity-tv.net/c/mid,1323,Interviews/?v=297063. Wir möchten hiermit die Aktionäre darauf hinweisen, dass das Unternehmen gestern seinen zusammenfassenden Bericht zum Jahr 2016 sowie die Mitteilung zur jährlichen Generalversammlung versendet hat. Dieses Dokument wurde am 30. März 2017 elektronisch erstellt und ist ebenfalls Online unter https://www.sibanyegold.co.za/investors/financial-reporting/annual-reports/2016 verfügbar.

Die Generalversammlung findet am 23. Mai 2017 um 9.00 Uhr in der Sibanye Gold Academy, Rietkloof 349, Glenharvie, 1786, Südafrika statt.

Laut Sektion 59(1) (b) des Aktiengesetzes 71 aus 2008, ist der Stichtag für die Bestimmung, welche Aktionäre zur Teilnahme an der Generalversammlung und zur Stimmabgabe berechtigt sind (das Datum, an dem der Aktionär im Aktienregister des Unternehmens registriert sein muss, um an der Generalversammlung teilnehmen und seine Stimme abgeben zu können) der 19. Mai 2017. Der letzte Tag für die Anmeldung im Aktienregister des Unternehmens ist der 16. Mai 2107.

Kontakt

James Wellsted
Head of Investor Relations
Sibanye Gold Limited
Tel.: +27 83 453 4014
james.wellsted@sibanyegold.co.za

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa Proprietary Limited

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Sibanye Gold Limited
Reg. 2002/031431/06

Business Address:
Libanon Business Park
1 Hospital Street
(Off Cedar Ave)
Libanon, Westonaria, 1780

Postal Address:
Private Bag X5
Westonaria, 1780

Tel +27 11 278 9600
Fax +27 11 278 9863


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sibanye Gold Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2372 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sibanye Gold Limited lesen:

Sibanye Gold Limited | 17.10.2017

Effektive Integration der PGM-Betriebe von Sibanye-Stillwater verhindert erwartete Schließungen

Effektive Integration der PGM-Betriebe von Sibanye-Stillwater verhindert erwartete Schließungen Westonaria, 16. Oktober 2017: Sibanye-Stillwater hat früher angedeutet, dass die Produktion von ungefähr 200.000 Unzen bis 300.000 Unzen 4E PGM pro J...
Sibanye Gold Limited | 13.10.2017

Sibanye-Stillwater: Benachrichtigung über Erwerb einer wirtschaftlichen Beteiligung an Wertpapieren

Benachrichtigung über Erwerb einer wirtschaftlichen Beteiligung an Wertpapieren Westonaria, 13. Oktober 2017: In Einklang mit Abschnitt 122(3)(b) des Companies Act 71 von 2008 (das Gesetz), Regulation 121 (2)(b) der Companies Act Regulations, 2011 ...
Sibanye Gold Limited | 06.10.2017

Sibanye-Stillwater: Teilbarzahlung für Kapitalisierungsemission anwendbar

Teilbarzahlung für Kapitalisierungsemission anwendbar Westonaria, 5. Oktober 2017 - https://www.youtube.com/watch?v=9bx0bUMmDUU&t=9s. Die Aktionäre werden auf die Betriebs- und Finanzergebnisse des Konzerns für die sechs Monate, die am 30. Juni ...