info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. |

BdSt Bayern und WEMID vereinbaren engere Zusammenarbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BdSt Bayern und Werteorientierter Mittelstand Deutschland enger miteinander

Bund der Steuerzahler Bayern und Verband Werteorienierter Mittelstand Deutschland vereinbaren verstärkte Zusammenarbeit



Der Präsident des Bundes der Steuerzahler in Bayern, Rolf von Hohenhau und der Präsident des Bundesverbandes "Werteorientierter Mittelstand", Marco Altinger,

haben bei einem gemeinsamen Arbeitstreffen ihre ähnlichen Ziele bekräftigt.



"Sowohl der Bund der Steuerzahler in Bayern als auch der Bundesverband Werteorientierter Mittelstand Deutschland (WEMID) wollen den Menschen mehr von ihrem hart erarbeitenden Geld lassen. Dafür kämpfen wir und dafür kämpfen wir gemeinsam", so Rolf von Hohenhau.

Marco Altinger ergänzt: "Gerade für kleine und mittlere Unternehmen ist die Belastung durch Steuern und Abgaben so hoch, dass oftmals zu wenig für Investitionen in die Zukunft übrig bleibt. Ich freue mich sehr, dass WEMID und der Bund der Steuerzahler in Bayern gleichlautende Ziele haben und wir in Zukunft konkrete Kooperationen und Aktionen angehen können."



Foto von links: Roland Berlinger (WEMID), WEMID Präsident Marco Altinger, BdSt Vizepräsident Michael Jäger und BdSt Präsident Rolf von Hohenhau



-

Für Rückfragen steht Ihnen unser Referent für Politik und Öffentlichkeitsarbeit Herr Dr. Georg Fichtner unter 0871/43074753 oder 0174/9742038 gerne zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marco Altinger (Tel.: 087143074753), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 209 Wörter, 1747 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. lesen:

Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. | 23.06.2017

Ergebnisse der "Z-Studie" sind sehr erfreulich

Die Ergebnisse der sogenannten "Z-Studie" über die Denkweise der Generation der heutigen Jugendlichen erstaunen in mehreren Aspekten. Die von der US Agentur Barkley repräsentativ durchgeführte Studie hat zum Beispiel als Ergebnis, dass 69% der Jug...
Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. | 19.06.2017

Keine Geldgeschenke ohne Gegenleistung - WEMID lehnt Erwerbstätigenkonto ab

Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) fordert ein "Erwerbstätigenkonto" für jeden Erwachsenen, gefüllt mit 20 000 Euro beim Start ins Berufsleben. Diejenigen, die nicht studiert haben, sollen mehr erhalten. Das Geld soll für Qualifizier...
Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. | 30.05.2017

Bemühungen bei der Betriebsrente in kleinen und mittleren Unternehmen zeigen Erfolg

Sehr erfreut über den nunmehr gefundenen Kompromiss bei der Stärkung der Betriebsrente zeigt sich der Bundesverband "Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. (WEMID)" Der Bundestag wird diese Woche beschließen, dass es auch kleineren und mit...