info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC |

Nutritional High meldet Update seines Investitionsunternehmens Aura Health Corp.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


NUTRITIONAL HIGH MELDET UPDATE SEINES INVESTITIONSUNTERNEHMENS AURA HEALTH CORP.

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Toronto (Ontario). Nutritional High International Inc. (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRANKFURT: 2NU) (Nutritional High oder das Unternehmen) freut sich, ein Update hinsichtlich der Geschäftsentwicklungen von Aura Health Corp. (AHC) bekannt zu geben. Wie bereits in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 28. Dezember 2016 gemeldet, besitzt Nutritional High etwa 24 Prozent von AHC und stellte einen kurzfristigen Kredit in Höhe von 120.000 US-Dollar bereit.

Update der Geschäftsstrategie und des Expansionsplans

Das Hauptaugenmerk des Geschäftsplans von AHC ist auf die Investition in stationäre Kliniken für medizinisches Marihuana in den USA gerichtet, wo dies gesetzlich zulässig ist. Zurzeit liegt der Fokus auf Cole Memo-konformen US-Bundesstaaten, doch in Zukunft könnte AHC auch nach Kanada und andere Länder expandieren, in denen medizinisches Cannabis gesetzlich zulässig ist.

Abgesehen von den aktuellen Projekten in den Bundesstaaten Nevada und Arizona beabsichtigt AHC außerdem, Explorationsmöglichkeiten im Bundesstaat Florida zu verfolgen, der am 9. November 2016 durch die Verabschiedung einer Gesetzesänderung (Amendment 2 Ballot Measure) Cannabis zu medizinischen Zwecken legalisiert hat.

AHC unterzeichnete ein Abkommen mit Sun Valley Clinic, das AHC eine Option auf den Erwerb einer 51-Prozent-Eigentümerschaft an bis zu zehn Kliniken gewährt. AHC führt mit Sun Valley Gespräche hinsichtlich einer Erweiterung des Abkommens, um die Anzahl der Kliniken zu erhöhen, in die es gemeinsam mit Sun Valley investieren kann.

Bundesstaat Nevada

Das erste Projekt, das AHC in Angriff genommen hat, war die Investition in die Klinik in Las Vegas (Nevada). AHC ist mit der Aufstockung innerhalb des Budgetrahmens sehr zufrieden, zumal das wöchentliche Patientenvolumen in den vergangenen zwei Monaten mehrmals gesteigert werden konnte, was darauf hinweist, dass sich die Klinik wie erwartet entwickelt.

Trotz der Verabschiedung des Gesetzes (Question 2) zur Legalisierung von Cannabis für den Privatgebrauch durch Erwachsene im Bundesstaat Nevada im vergangenen November zeigen die Erfahrungen mit Cannabis für den Privatgebrauch in anderen Bundesstaaten, dass die Patienten die beträchtlichen Vorteile einer Teilnahme am medizinischen Programm zu schätzen wissen. Solche Vorteile beinhalten ein umfassenderes Produktsortiment mit variierenderen THC- und CBD-Gehalten zu geringeren Einheitskosten und niedrigeren Steuern. Außerdem könnte die Umsetzung dieses Gesetzes ein Jahr oder länger dauern und AHC geht davon aus, dass die Klinik in Nevada weiter wachsen wird.

Bundesstaat Arizona

Bislang hat AHC den Erwerb einer 30-Prozent-Beteiligung an zwei Kliniken im Bundesstaat Arizona abgeschlossen: eine in Mesa und eine in Tucson. Der Standort der Klinik in Mesa befindet sich in einem der belebtesten Stadtteile, wo täglich 50.000 Fahrzeuge in beiden Richtungen vorbeifahren und die Außenbeschilderung von Sun Valley sehen. Der Standort in Tucson war früher eine Zahnklinik, die nach der Pensionierung des Inhabers geschlossen wurde, laut Angaben des Inhabers jedoch die umsatzstärkste seiner drei Kliniken in dieser Stadt war.

Der Ausbau beider Kliniken ist nahezu abgeschlossen und beide sollen im April 2017 ihre Pforten öffnen. Die Betriebspartner von AHC haben bereits mit dem Prämarketing und der Einstellung von Schlüsselpersonal und Ärzten für beide Kliniken begonnen und Empfehlungspartnerschaften mit Apotheken im gesamten Bundesstaat aufgebaut.

Unternehmens-Update
AHC ernannte MNP LLP zu seinem Auditor und das Audit des Finanzausweises für das am 31. Dezember 2016 zu Ende gegangene Geschäftsjahr steht kurz vor dem Abschluss. AHC beauftragte auch Branson Corporate Services Inc. mit der Bereitstellung von Buchhaltungs- und CFO-Unterstützungsdienstleistungen.

Über Aura Health Corp. und Green Global Properties Inc.

Seit Juni 2016 sind AHC und seine Tochtergesellschaften an der Entwicklung und am Erwerb von Kliniken für medizinisches Marihuana in den USA beteiligt. Die medizinischen Gesundheitskliniken testen potenzielle Patienten und wenn solche Patienten eine der qualifizierenden medizinischen Bedingungen erfüllen, stellen die Kliniken Zertifikate zur medizinischen Verwendung aus.

AHC besitzt eine 30-Prozent-Beteiliugung an einer Klinik in Las Vegas (Nevada) und eine 30-Prozent-Beteiligung an einer Klinik, die in Mesa (Arizona) eröffnet werden wird. AHC hat auch die Option, seine Eigentumsbeteiligung an diesen Kliniken auf 51 Prozent zu erhöhen und eine Beteiligung von bis zu 51 Prozent an acht weiteren Kliniken zu erwerben, die von Sun Valley Holdings (Sun Valley), einem Privatunternehmen mit Sitz in Phoenix (Arizona), das auch drei zu 100 Prozent unternehmenseigene Kliniken in Arizona betreibt und der größte Eigentümer und Betreiber von Kliniken im Bundesstaat Arizona ist, eröffnet werden.

Über Nutritional High International Inc.
Nutritional High konzentriert sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten und landesweit anerkannten Marken der Branchen für Hanf- und Marihuanaaufgussprodukte, einschließlich Nahrungsmittel und Ölextrakte zur alimentären und medizinischen Anwendung bzw. als Genussmittel für Erwachsene. Das Unternehmen ist ausschließlich über lizenzierte Einrichtungen in Rechtsstaaten tätig, in denen solche Aktivitäten genehmigt und per Gesetz reguliert werden.

Um aktuelle Informationen über die Aktivitäten und wichtigsten Presseaussendungen des Unternehmens sowie andere Pressemitteilungen zu erhalten, folgen Sie bitte Nutritional High auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+ oder besuchen Sie die Webseite www.nutritionalhigh.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
David Posner, Chairman of the Board
Nutritional High International Inc.
647-985-6727
E-Mail: dposner@nutritionalhigh.com

und

Greg Shafransky, Investor Relations
360 Aviation Services Inc.
604-671-3327
E-Mail: stockshaman@outlook.com

Nutritional High International Inc.
77 King Street West, Suite 2905
Toronto, ON M5K 1H1

WEDER DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE NOCH OTC MARKETS GROUP INC. ODER DEREN REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG GEPRÜFT BZW. ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH DIE VERANTWORTUNG.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die auf den derzeitigen Erwartungen basieren. Diese Aussagen sollten nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse ausgelegt werden. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungskennzahlen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Solche Aussagen beziehen sich unter anderem auf die Einreichung der relevanten Dokumentation innerhalb der erforderlichen Fristen und im Einklang mit den relevanten behördlichen Anforderungen, den Abschluss des Erwerbs der entsprechenden Immobilie sowie die Aufbringung einer ausreichenden Finanzierung, um die Geschäftsstrategie des Unternehmens umzusetzen. Es gibt keine Gewissheit, dass eines dieser Ereignisse eintreten wird. Obwohl solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen des Managements basieren, kann nicht garantiert werden, dass sich solche Annahmen als korrekt erweisen. Wir sind nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um damit neuen Ereignissen oder Umständen gerecht zu werden.

Die Wertpapiere des Unternehmens wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen daher nicht an oder zugunsten von US-amerikanischen Bürgern oder sogenannten U.S. Persons (wie in Vorschrift S des U.S. Securities Act definiert) angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung vorliegt oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierungsanforderung erteilt wurde. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtssystemen dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Darüber hinaus gibt es auch bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Sämtliche hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sind in ihrer Gesamtheit gemäß diesem vorsorglichen Hinweis qualifiziert und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen zu überarbeiten oder zu aktualisieren oder das Ergebnis von Überarbeitungen von hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zu veröffentlichen, um zukünftige Ergebnisse, Ereignisse oder Entwicklungen zu beschreiben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1249 Wörter, 9875 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC lesen:

NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 19.07.2017

Nutritional High gibt weitere Verkäufe durch sein Projekt in Colorado bekannt und stellt ein Update zu seinen Schlüsselprodukten bereit

Nutritional High gibt weitere Verkäufe durch sein Projekt in Colorado bekannt und stellt ein Update zu seinen Schlüsselprodukten bereit ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder...
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 18.07.2017

Zukunftsweisende Dabbing-Technologie: Nutritional meldet erfolgreichen Abschluss der Tests des Dab Stick-Prototypen

Zukunftsweisende Dabbing-Technologie: Nutritional meldet erfolgreichen Abschluss der Tests des Dab Stick-Prototypen 18. Juli 2017 - Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High)( (CSE: EAT, OTCQB: SPL...
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 29.06.2017

Folgeaufträge und Neubestellungen dank reger Verkäufe - Nutritional Highs FLI-Marke durchdringt allmählich den Markt in Colorado

Folgeaufträge und Neubestellungen dank reger Verkäufe - Nutritional Highs FLI-Marke durchdringt allmählich den Markt in Colorado Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High) (CSE:EAT, OTCQB:SPLIF,...