info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Osisko Gold Royalties Ltd. |

Osisko Gold Royalties meldet den Marktwert seines Beteiligungsportfolios in Höhe von 407,ß Mio $

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



OSISKO GOLD ROYALTIES MELDET DEN MARKTWERT SEINES BETEILIGUNGSPORTFOLIOS IN HÖHE VON 407,9 MIO. $

(Montréal, Québec, 10. April 2017) Osisko Gold Royalties Ltd (TSX & NYSE:OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297432) freut sich, über den aktuellen Stand seines Beteiligungsportfolios zu berichten. Am 7. April 2017 hatte das Portfolio einen geschätzten Marktwert Der Marktwert entspricht dem Börsenkurs der Beteiligungen an einer anerkannten Börse am 7. April 2017.
von etwa 407,9 Millionen $. Der Barpreis für den Erwerb der Beteiligungen beläuft sich auf ungefähr 233,2 Millionen $.

Sean Roosen, Chair und Chief Executive Officer, sagte bezüglich des Portfolios: Im Rahmen unseres Wertschöpfungsprozesses stellen wir finanzielle Mittel und Personal zum Ausbau der Explorations- und Erschließungsprojekte bereit. Im Rahmen unserer Beteiligungen an diesen Projekten haben wir uns Lizenzbeteiligungen (Royalties), Produktionsbeteiligungen (Streams) und Rechte zur Teilnahme an zukünftigen Finanzierungen gesichert. Unserer Ansicht nach schaffen diese Projekte eine solide Grundlage für die zukünftige Erwirtschaftung von Erträgen.

Im Folgenden sind einige der Entwicklungen in den Projekten bestimmter Unternehmen, an denen Osisko beteiligt ist, angeführt:

Osisko Mining Inc. (TSX-OSK)
Osisko Mining Inc. (OSK) führt derzeit ein 400.000 Meter umfassendes Bohrprogramm in seinem Hauptprojekt Windfall durch, das etwa 100 Kilometer östlich von Lebel-sur-Quévillon (Québec) liegt. Das Konzessionsgebiet befindet sich im Bereich von Plan Nord, einer Initiative der Regierung Québecs zur Erschließung des nördlichen Teils von Québec. Das Explorationsprogramm bei Windfall liefert weiterhin spannende Bohrergebnisse. OSK ist auch im Besitz der Lagerstätte Marban unweit der Mine Canadian Malartic und des Konzessionsgebiets Garrison in Nord-Ontario.

Osisko Gold Royalties ist im Besitz von 27.372.709 Stammaktien von OSK (14,8 %). Der Marktwert dieser Aktien belief sich zum 7. April 2017 auf etwa 153,0 Millionen $ und lag damit rund 102,0 Millionen $ über ihrem Kaufpreis. Osisko Gold Royalties ist ebenfalls im Besitz einer NSR-Lizenzbeteiligung (Net Smelter Return Royalty) am Projekt Windfall und hat das Recht, die Projekterschließung zu finanzieren und sich an zukünftigen Eigenkapitalfinanzierungen zu beteiligen.

Weitere Informationen zu Osisko Mining Inc. erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.osiskomining.com.

Barkerville Gold Mines Ltd. (TSXV-BGM)
Der Schwerpunkt von Barkerville Gold Mines Ltd. (BGM) ist auf die Exploration und die Erschließung einer weitläufigen Liegenschaft im historischen Cariboo Mining District in Zentral-British Columbia gerichtet. Dort führt BGM aktuell ein 130.000 Meter umfassendes Bohrprogramm durch und erwartet nach Erhalt der geänderten Bergbaugenehmigungen, die den unterirdischen Abbau von bis 150.000 Tonnen pro Jahr ermöglichen werden, 150.000 Tonnen aus der Lagerstätte Bonanza Ledge zu fördern.

Osisko Gold Royalties hält 116.372.506 Stammaktien von BGM (35,2 %). Diese Aktien hatten am 7. April 2017 einen Marktwert von ungefähr 85,0 Millionen $, was einem Plus von rund 36,3 Millionen $ gegenüber dem ursprünglichen Kaufpreis entspricht. Osisko Gold Royalties verfügt zudem über eine NSR-Lizenzbeteiligung von 2,25 % an der Liegenschaft von BGM.
Weitere Informationen zu Barkerville Gold Mines Ltd. erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.barkervillegold.com.

Falco Resources Ltd. (TSXV-FPC)
Falco Resources Ltd. (FPC) konzentriert sich derzeit auf die Erstellung einer Machbarkeitsstudie für die Lagerstätte Horne 5, die sich in der ertragreichen Bergbauregion Rouyn-Noranda befindet. Die Studie wird voraussichtlich Ende des zweiten oder Anfang des dritten Quartals 2017 fertiggestellt. Aus der Mine Horne wurden in der Vergangenheit 11,6 Millionen Unzen Gold und 2,5 Milliarden Pfund Kupfer gefördert. FCP hat kürzlich ein 40.000 Meter umfassendes Bohrprogramm bei Zielgebieten in der Bergbauregion Rouyn-Noranda eingeleitet. Die Investitionskosten für die Bohrungen werden auf 10,0 Millionen $ geschätzt.

Osisko Gold Royalties ist im Besitz von 20.826.605 Stammaktien von FCP (13,3 %). Das Unternehmen hat zudem eine Anzahlung in Höhe von 10,0 Millionen $ an FCP entrichtet, die nach Abschluss der Machbarkeitsstudie entweder für den Erwerb einer Silberproduktionsbeteiligung (Silber-Stream) oder einer NSR-Lizenzbeteiligung von 1 % angewendet werden kann. Der Marktwert seiner Beteiligung an FPC beträgt rund 21,5 Millionen $ und liegt damit etwa 10,0 Millionen $ über dem ursprünglichen Kaufpreis.

Weitere Informationen zu Falco Resources Ltd. erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.falcores.com.

Arizona Mining Inc. (TSX-AZ)
Arizona Mining Inc. (AZ) veröffentlichte am 3. April 2017 die wichtigsten Ergebnisse einer wirtschaftlichen Erstbewertung und einer aktualisierten Mineralressourcenschätzung für seine Zink-Blei-Silber-Sulfidlagerstätte Taylor im zu 100 % unternehmenseigenen Projekt Hermosa im US-Bundesstaat Arizona (die Pressemeldung von AZ vom 3. April 2017 ist unter www.sedar.com abrufbar).

Osisko Gold Royalties hält 4,3 % der sich im Umlauf befindlichen Stammaktien von AZ. Diese Beteiligung hat einen Marktwert von etwa 23,7 Millionen $, der 14,0 Millionen $ über dem ursprünglichen Kaufpreis liegt. Osisko verfügt außerdem über eine NSR-Lizenzbeteiligung von 1 %, die im April 2016 für 10 Millionen $ erworben wurde.

Weitere Informationen zu Arizona Mining Inc. erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.arizonamining.com.

Osisko Gold Royalties beteiligt sich bisweilen an Rohstoffunternehmen und erhöht bzw. verringert diese Beteiligungen möglicherweise auch ab und an.

Über Osisko Gold Royalties Ltd

Osisko Gold Royalties ist ein seit Juni 2014 bestehendes Edelmetallbeteiligungsunternehmen mit Fokus auf Nord-, Mittel- und Südamerika. Es hält mehr als 50 Lizenz- (Royalties) und Produktionsbeteiligungen (Streams), wie zum Beispiel eine 5-prozentige NSR-Lizenzbeteiligung an der Mine Canadian Malartic (Kanada), eine NSR-Lizenzbeteiligung von 2,0-3,5 % an der Mine Éléonore (Kanada) und eine Silberproduktionsbeteiligung an der Mine Gibraltar (Kanada). Osisko ist finanziall gut aufgestellt und hat in den letzten 9 aufeinanderfolgenden Quartalen an seine Aktionäre Dividenden in Höhe von 30,8 Millionen $ ausgeschüttet. Außerdem ist Osisko an verschiedenen börsennotierten Rohstoffunternehmen beteiligt, unter anderem mit 14,8 % an Osisko Mining Inc., mit 13,3 % an Falco Resources Ltd und mit 35,2 % an Barkerville Gold Mines Ltd.

Osiskos Hauptsitz ist 1100 Avenue des Canadiens-de-Montréal, Suite 300, Montréal, Québec, H3B 2S2, Kanada.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung sind als zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen bzw. dem United States Private Securities Legislation Reform Act von 1995 zu werten (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Aussagen darstellen, sondern sich auf vom Unternehmen erwartete zukünftige Ereignisse, Entwicklungen oder Leistungen beziehen, einschließlich der Erwartungen des Managements hinsichtlich Osiskos Wachstum, Ergebnissen der Tätigkeiten, geschätzten zukünftigen Einnahmen, notwendigem zusätzlichem Kapital, Reserven und Reserveschätzungen, Produktionsschätzungen, Produktionskosten und -erträgen, zukünftiger Nachfrage nach und Preisen von Rohstoffen, Geschäftsaussichten und Möglichkeiten, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Außerdem sind Aussagen (einschließlich Daten in Tabellen), die sich auf MIneralreserven und Mineralressourcen sowie Goldäquivalent-Unzen beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen, weil sie eine implizite Schätzung enthalten, die auf bestimmten Einschätzungen und Annahmen basiert, für die keine Garantie übernommen werden kann, dass diese Erwartungen eintreffen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind alle Aussagen, die keine historischen Aussagen darstellen, und häufig, aber nicht immer, sind sie an der Verwendung von Wörtern wie erwartet, plant, schätzt, glaubt, beabsichtigt, antizipiert, potenziell, geplant oder ähnlichen Ausdrücken (einschließlich negativer Varianten) zu erkennen oder an der Angabe, , dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, könnten, sollten oder würden. Dies bezieht sich unter anderem auf die Leistung von Osisko und die Entwicklung des Beteiligungsportfolios und die daraus entstehenden Vorteile. Auch wenn Osisko davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, beinhalten solche Aussagen bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren und sind keine Garantie für zukünftige Leistungsdaten, und die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen getätigt wurden. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen getätigt wurden, sind u.a.: Fluktuationen der Rohstoffpreise, welche die Grundlage von Osiskos Lizenz- oder anderen Beteiligungen bilden; Fluktuationen des Wertes des Kanadischen Dollars im Vergleich zum US-Dollar; Änderungen durch die Regulierungsbehörde, einschließlich Genehmigungs- und Lizenzierungsregelungen sowie steuerpolitische Maßnahmen; Vorschriften und politische oder wirtschaftliche Entwicklungen in einem der Länder, in dem sich Konzessionsgebiete befinden, an denen Osisko Lizenz- oder anderen Beteiligungen hält; Risiken, die mit den Betreibern der Konzessionsgebiete, für die Osisko Lizenzabgaben hält, verbunden sind; Einfluss makroökonomischer Entwicklungen; Geschäftsmöglichkeiten, die sich Osisko bieten oder die Osisko verfolgt; weitere Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen und allgemeine Wirtschafts-, Markt oder Geschäftsbedingungen; Rechtsstreite; Rechtsansprüche, Genehmigungs- oder Lizenzstreitigkeiten bezüglich Beteiligungen an Konzessionsgebieten, an denen Osisko Lizenz- oder andere Beteiligungen hält; Probleme bei Entwicklung, Genehmigungen, Infrastruktur oder andere betriebliche oder technische Probleme in einem der Konzessionsgebiete, an denen Osisko Lizenz- oder andere Beteiligungen hält; Abweichungen hinsichtlich Geschwindigkeit oder Timing bei den durch die Betreiber genannten Ressourcenschätzungen oder Produktionsprognosen auf Konzessionsgebieten, an denen Osisko Lizenz- oder andere Beteiligungen hält; Risiken und Gefahren bei Exploration, Erschließung und Abbau auf einem der Konzessionsgebiete, an denen Osisko eine Lizenzgebühr oder andere Beteiligung hält, sowie unter anderem ungewöhnliche und unerwartete geologische und metallurgische Bedingungen, Hangrutsche, Einstürze, Überflutungen und andere Naturkatastrophen oder Bürgerunruhen oder andere nicht versicherte Risiken. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für vernünftig hält, unter anderem: laufende Arbeiten seitens der Betreiber, welche der Vorgehensweise in der Vergangenheit entsprechen, auf den Konzessionsgebieten, an denen Osisko eine Lizenzabgabe oder andere Beteiligung hat; die Genauigkeit öffentlicher Aussagen und Veröffentlichungen durch die Betreiber solcher Konzessionsgebiete; keine wesentliche nachteilige Änderung des Marktpreises für Rohstoffe, die dem Asset-Portfolio unterliegen; keine nachteilige Entwicklung bei eine wichtigen Konzessionsgebiet, an denen Osisko eine Lizenz- oder eine andere Beteiligung hält; die Genauigkeit veröffentlichter Erwartungen für die Entwicklung solcher Konzessionsgebiete, die noch nicht in Produktion gegangen sind, sowie die Abwesenheit jeglicher anderer Faktoren, die zu Handlungen, Ereignissen oder Ergebnissen führen könnten, die von den erwarteten, geschätzten oder beabsichtigen Handlungen, Ereignissen oder Ergebnissen abweichen. Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung zu den Unternehmen, an denen Osisko beteiligt ist, stammen aus den öffentlich verfügbaren Informationen dieser Unternehmen. Die zukunftsgerichteten Aussagen, die von diesen Unternehmen veröffentlicht und in dieser Pressemeldung wiedergegeben werden, könnten sich nach Veröffentlichung dieser Pressemeldung ändern. Osisko stützt sich auf diese Informationen, ohne sich über ihre Genauigkeit oder Vollständigkeit informiert zu haben. Osisko geht jedoch nicht davon aus, dass diese Informationen irreführend oder ungenau sind.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zugrunde liegen, finden Sie in der jährlichen und/oder vierteljährlichen Management Discussion and Analysis und anderen Offenlegungsdokumenten von Osisko, welches Sie bei der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde sowie elektronisch unter Osiskos Profil bei SEDAR unter www.sedar.com und bei der U.S. Securities and Exchange Commission on EDGAR unter www.sec.gov. einsehen können. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden auf Grundlage von Osiskos Einschätzungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Pressemitteilung gegeben und können sich nach diese Datum ändern. Osisko verpflichtet sch nicht dazu, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überprüfen, falls es neue Informationen, zukünftige Ereignisse oder andere Umstände gibt, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.


Für weitere Informationen kontaktierten Sie bitte Osisko Gold Royalties:

Vincent Metcalfe
Vice President, Investor Relations
Tel. (514) 940-0670
vmetcalfe@osiskogr.com

Joseph de la Plante
Vice President, Corporate Development
Tel. (514) 940-0670
jdelaplante@osiskogr.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG - Jochen Staiger
info@resource-capital.ch - www.resource-capital.ch


Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Osisko Gold Royalties Ltd. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1815 Wörter, 14787 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Osisko Gold Royalties Ltd. lesen:

Osisko Gold Royalties Ltd. | 18.04.2017

Osisko Accelerator Model News: New Discovery by BGM

Osisko Accelerator Model News: New Discovery by BGM (Montréal, Québec, April 18, 2017) Osisko Gold Royalties Ltd (TSX & NYSE:OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297432) is pleased to report that Barkerville Gold Mines Ltd. (BGM), one ...
Osisko Gold Royalties Ltd. | 11.04.2017

Osisko reicht Management-Informationsrundschreiben ein

OSISKO REICHT MANAGEMENT-INFORMATIONSRUNDSCHREIBEN EIN Montreal, 10. April 2017. Osisko Gold Royalties Ltd. (TSX und NYSE: OR) (Osisko oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297432) freut sich bekannt zu geben, dass es ...
Osisko Gold Royalties Ltd. | 06.03.2017

Osisko schliesst Erwerb von Gibraltar Silber-Stream ab

OSISKO SCHLIESST ERWERB VON GIBRALTAR SILBER-STREAM AB (Montréal, Kanada, 3. März 2017) Osisko Gold Royalties Ltd (Osisko) (TSX & NYSE - http://www.commodity-tv.net/c/mid,36622,VRIC_2017/?v=297286) gibt heute bekannt, dass es den vorher angekünd...