info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
D'art Design Gruppe GmbH |

Crossmediale Markeninszenierung im Raum –

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Zum 9. Mal in Folge präsentierte sich die Neusser D’art Design Gruppe auf der EuroShop
2017 in Düsseldorf und ließ das prozesshafte Kreationsprinzip Wirklichkeit werden. Der
Eigenauftritt der Agentur auf der internationalen Leitmesse für den Handel war ganz
dem spannendsten Moment des Kreativprozesses gewidmet: der Inspiration.



Diesen Moment erweckten die Designer auf 228 m² zum Leben. Räumlich, crossmedial und interaktiv stand der Ausstellungsraum unter dem Motto „from scratch“ – Englisch für „von Null an“. Denn jede Markeninszenierung beginnt mit einem leeren Blatt und nimmt erst dank der Inspiration konkrete Formen an.


Dabei visualisierten die Designer aus Neuss auch das Verhältnis zum Kunden: Nicht die Agentur selbst steht im Mittelpunkt, sondern das Erkennen des Auftraggebers, das permanente Reflektieren, die Dynamik, die Perspektivwechsel und die Momente des um die Ecke Denkens beim kreativen Prozess.

Fünf Meter hohe, spiegelnde Außenseiten ließen den Messestand zunächst nur in der Reflexion der Umgebung wahrnehmbar werden. Ab dem Inspirationsmoment, dem Heran- und Eintreten in den inszenierten Raum, wird das Unsichtbare sichtbar: die Idee ist geboren, kann gefasst und entwickelt werden.


Die Besucher entdeckten und erlebten diesen Prozess an interaktiven Stationen: Aus dreidimensionalen Buchstaben ließen sich Wörter bilden, die zusammen mit ihrer Spiegelung einen neuen Sinn ergaben. Von Besuchern auf iPads erstellte Zeichnungen wurden live auf eine riesige LEDWand übertragen. Und Buchstaben auf versetzt stehenden Spiegelwänden fügten sich erst dann zu einem Satz zusammen, wenn der Betrachter den richtigen Blickwinkel fand.


Im räumlichen Mittelpunkt stand ein riesiger, mit grauem Filz überzogener Tisch, der zum Austausch einlud – flankiert von einem überdimensionierten Bücherregal mit einer angedeuteten Bibliothek. Einzelne echte Bücher dokumentierten verschiedene Dart-Projekte und versinnbildlichten die reiche und vielfältige Erfahrung der Kreativagentur: multisensuale Markeninszenierungen, die nach Inspiration und Entwurfsprozess bereits Wirklichkeit geworden sind.


Zum ersten Mal war Dart auf der diesjährigen EuroShop im Bereich „Shop Fitting & Store Design“ in Halle 12 positioniert. „Als Kreativagentur sehen wir in einer solchen Veränderung die perfekte Gelegenheit, Bestehendes zu reflektieren und neue spannende Möglichkeiten zu entdecken – im Wandel liegt ja der Kern unserer Arbeit.“, so Guido Mamczur, Geschäftsführer der D’art Design Gruppe.



Web: http://www.d-art-design.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Meyer-Haake (Tel.: +49 (0) 2131 40307-35), verantwortlich.


Keywords: D'art Design Gruppe, EuroShop 2017, Düsseldorf, Markeninszenierung, from scratch

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2292 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: D'art Design Gruppe GmbH

Die D’art Design Gruppe ist seit mehr als 25 Jahren der Experte für multisensuale Markeninszenierung: Wir denken Kommunikation in jeder Dimension – online und offline, in Text und Bild, für Messestände, Shops und Ausstellungen. International und global. Unsere begehbaren Markenwelten, die im Zusammenspiel von Mediatektur, Szenographie und Architektur entstehen, sind vielfach preisgekrönt.
Markenempathie ist der Schlüssel für unsere Arbeit und den Erfolg einer Marke. Und die Grundlage einer kontinuierlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Menschen, die hinter dieser Marke stehen. Wir kennen unsere Kunden. Und wir kennen die Kunden unserer Kunden. Wir denken und arbeiten interdisziplinär und finden innovative Antworten auf neue Fragestellungen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von D'art Design Gruppe GmbH lesen:

D'art Design Gruppe GmbH | 11.09.2014

Dart entwickelt Future Landscape für AEG/Electrolux auf der IFA 2014

Das Messekonzept der Dart Design Gruppe richtet sich mit seiner Gestaltung auf das AEG Fokusthema Always An Idea Ahead aus. Achtzig Prozent der 2.800 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche auf der Internationalen Funkausstellung sind deshalb der de...