info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FinTecSystems GmbH |

FinTecSystems erhält TÜV-Zertifizierung für sicheren Umgang mit Kundendaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


FinTecSystems, der Spezialist für Finanzanalysen auf Basis von Online-Banking-Daten, hat vom TÜV Saarland das Siegel "Geprüfter Datenschutz" für sein Produkt "accourate" verliehen bekommen.

München, 12. April 2017. FinTecSystems, der Spezialist für Finanzanalysen auf Basis von Online-Banking-Daten, hat vom TÜV Saarland das Siegel "Geprüfter Datenschutz" für sein Produkt "accourate" verliehen bekommen. Im Rahmen der Zertifizierung führte die TÜV-Saarland-Gruppe umfangreiche Tests durch und prüfte accourate unter anderem bei der Verarbeitung der Kundendaten auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit.



"Das Vertrauen der Kunden aus dem Finanzsektor aber auch der Konsumenten ist enorm wichtig für uns und unser Geschäftsmodell. Das TÜV-Zertifikat bestätigt, dass wir mit den Daten der Banken, Finanz- und Zahlungsdienstleister sehr sicher und zuverlässig umgehen. Wir gehen mit dem Zertifikat über die gesetzlichen Vorgaben hinaus und tun alles dafür, die vertraulichen Daten unserer Kunden zu schützen", so Stefan Krautkrämer, CEO und Gründer von FinTecSystems.

Dem Zertifikat ging eine erfolgreiche Prüfung, unter anderem durch eine Vor-Ort-Besichtigung sowie eine detaillierte Dokumentenprüfung voraus. Mit dem Siegel "Geprüfter Datenschutz" wird accourate bestätigt, unter anderem die gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz, die Grundsätze der IT-Sicherheit in Anlehnung an das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der internationalen Norm für Managementsysteme für die Informationssicherheit (ISO/IEC 27000) zu erfüllen.



FinTecSystems hat sich auf die vollautomatisierte Finanzanalyse von Online-Banking-Daten spezialisiert. Mit Hilfe von maßgeschneiderten Schnittstellen (API), die alle Banken (mehr als 5.000 Kreditinstitute, 99,5 Prozent Bankenabdeckung, rund 100 Millionen Onlinebanking-Konten,) in Deutschland Österreich und Spanien abdecken, liefert FinTecSystems eine präzise Analyse zur Kreditfähigkeit von Konsumenten. Mit accourate wurde dieser digitale Bonitätscheck erheblich erweitert. Vor allem die Bereiche Kategorisierung und Analyse der Transaktionshistorie wurden vertieft: Cashflow-Analysen, Aggregation von Umsatzdaten, Risiko-Prognosen, die digitale Haushaltsrechnung, Dispo-Analysen sowie die Aggregation von Konten sind nur einige neue Features von accourate, das modular aufgebaut ist und damit auf jeden Kundenwunsch zugeschnitten werden kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Doriath (Tel.: +49 176 24 24 42 83), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2300 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FinTecSystems GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FinTecSystems GmbH lesen:

FinTecSystems GmbH | 15.02.2017

Neue Produkt-Suite rund um Digitalen Bonitäts-Check: FinTecSystems startet accourate.io

München, 15. Februar 2017. FinTecSystems, der Spezialist für Finanzanalysen auf Basis von Online-Banking-Daten, bringt mit accourate seine neue Produktwelt an den Start. accourate wurde kürzlich auf der Finovate Europe, einer der wichtigsten europ...
FinTecSystems GmbH | 30.01.2017

FinTecSystems liefert Digitale Bankauskunft für smava

München, 30. Januar 2017. FinTecSystems, der Anbieter von Finanzanalysen für Banken und Finanzdienstleister auf Basis von Online-Banking-Daten, ist Partner vom Kreditvergleich smava.de (https://www.smava.de/). Gemeinsam mit der Fidor Bank (https://...