Die Datenschutz-Lüge - Wie sicher sind unsere Daten heutzutage wirklich?
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Die Datenschutz-Lüge - Wie sicher sind unsere Daten heutzutage wirklich?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fabian Siegler zeigt in "Die Datenschutz-Lüge", dass der gläserne Mensch schon lange keine Zukunftsvision mehr ist.

Alle Menschen wollen ihre Privatsphäre schützen, doch sie sind sich oft nicht bewusst, dass sie online und über ihr Smartphone bereitwillig jede Menge Daten zur Verfügung stellen. Cookies, Tags, Web-Bugs, Pixel, Fingerprinting und Web-Beacons - all jene Services laufen im Hintergrund eines Webseitenbesuches oftmals mit. Dieses Buch zeigt detailliert die Fakten, und deckt auf, wer, was, wann und wozu herstellt. Die meisten Internetbenutzer sind mit Cookies vage vertraut, doch haben keine Ahnung von all den anderen kleinen Programmen, die aktiv Daten über das Web-Verhalten der User sammeln und diese oft an verschiedene Unternehmen übertragen. Nach der Lektüre dieses Buches wird sich kein Leser mehr über merkwürdige Marketinganrufe wundern.



Auch Themen wie Flugsicherheit und vernetzte Kleidungen werden in "Die Datenschutz-Lüge" von Fabian Siegler angesprochen, denn je mehr wir uns auf smarte Technologie verlassen, umso wahrscheinlicher ist es, dass wir dem Datenschutz nicht genug Aufmerksamkeit schenken - und wir unseren Fehler erst dann bemerken, wenn wir über unsere eigenen Daten keinerlei Kontrolle mehr haben. Wer sich schon immer Gedanken über die Sicherheit der eigenen Daten im Internet-Zeitalter gemacht hat, der wird in diesem neuen Buch viel Wissenwertes lernen und erfahren, auf was man achten muss, wenn man seine Privatsphäre besser schützen möchte.



"Die Datenschutz-Lüge" von Fabian Siegler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-6963-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2396 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 21.08.2018

Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2018 - Rückblick auf einen internationalen Gedankenaustausch

Jedes Jahr findet das von der NFB veranstaltete Symposion Dürnstein statt. Es handelt sich dabei um einen internationalen Gedankenaustausch an der Schnittstelle von Philosophie, Religion und Politik. ReferentInnen und TeilnehmerInnen aus unterschied...
tredition GmbH | 21.08.2018

ARBEITSRECHT effektiv Band 2 - Klausurrelevante Themen des Individualarbeitsrechts

Wer sich auf Klausuren gut vorbereiten möchte, tut gut daran, zuverlässige Ressourcen zu nutzen. Die Reihe "ARBEITSRECHT effektiv" ist für alle, die mit Arbeitsrecht zu tun haben, solch eine Quelle. Die Bände in der Reihe konzentrieren sich auf d...
tredition GmbH | 15.08.2018

Die Amulette der Wölfe - ein spannungsgeladener Fantasy-Roman

Ein Zauberer mit wenig Gutem im Sinn hat für seine Machenschaften den idealen Ort gefunden: eine mystische Insel im Atlantik, die unentwegt von Nebel und Wolken umhüllt ist, und aus diesem Grund keiner Menschenseele bekannt ist. Der Zauberer macht ...