info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schreibbüro und Lektorat EU |

Ebook Neuerscheinung Polyamorie - Lieben ohne Grenzen von Manuela Aberger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem neuen E-Book unter dem Titel "Polyamorie - Lieben ohne Grenzen" ergänzt Manuela Aberger ihre ohnehin schon vielfältige Sammlung an bekannten Büchern in Printform sowie als E-Books.

Das neue, 70-seitige deutschsprachige E-Book im PDF-Format erschien 2017 in erster Auflage im Ebozon Verlag mit Sitz im oberbayerischen Traunreut. Die Autorin schildert in ebenso lebhafter wie einfühlsamer Weise das gleichzeitige Lieben mehrerer Menschen mit dem Einverständnis aller Beteiligten und beschreibt es anhand von praxisbezogenen Beispielen. Diese nicht alltägliche Form der Partnerschaft stellt an alle Beteiligten Herausforderungen, die einerseits neu, andererseits aber auch eine Chance sind. Für den Leser ist das E-Book eine wertvolle Hilfe auf dem Wege, seine eigenen Neigungen zu entdecken und sie richtig einzuschätzen.



Ob Singledasein, Paarbeziehung oder eine externe Beziehung, als offenes beziehungsweise geschlossenes Modell, in dem E-Book werden die familienartigen Ausprägungen der Polyamorie, in deutlicher Abgrenzung zu Polygamie & Swingen, anschaulich sowie verständlich definiert. Das E-Book führt chronologisch von der historischen Betrachtung bis hinein in die heutige Gesellschaft. Es konzentriert sich mit seinen rechtlichen und tatsächlichen Ausführungen auf Deutschland sowie auf die deutschsprachigen Anrainerstaaten. Zu den hilfreichen Informationsquellen rund um das Thema Polyamorie gehört eine Auflistung von Onlinemedien sowie von bereits bestehenden Netzwerken polyamorer Menschen.



Mit diesem E-Book von Manuela Aberger erschließt sich dem Leser eine ihm möglicherweise bis dahin unbekannte bis unentdeckte Partnerschaftsform.



Kontakt: Manuela Aberger

Boznerstraße 17

6380 St. Johann in Tirol

Tel.: 0650 22 052 09



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Manuela Aberger (Tel.: 0650 22 052 09), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2199 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schreibbüro und Lektorat EU lesen:

Schreibbüro und Lektorat EU | 03.04.2017

Ebook Neuerscheinung: Unternehmenskommunikation - Eine Einführung in Kommunikation & Rhetorik

In dem übersichtlich strukturierten E-Book gibt die Autorin eine an Wissen und Erfahrung gebündelte Einführung in die Geheimnisse der Unternehmenskommunikation. Kommunikation und Rhetorik sind in der heutigen Berufswelt sozusagen der Schlüssel zu...
Schreibbüro und Lektorat EU | 20.02.2017

Die richtigen Strategien um erfolgreich zu werden

Es kann viele Gründe geben, warum der große Erfolg ausbleibt. Das neue Jahr hat gerade erst angefangen und viele haben seit der Silvesternacht eine große Menge an guten Vorsätzen: Sie wollen sich von ihren Altlasten befreien und mehr Erfolg haben...
Schreibbüro und Lektorat EU | 15.02.2017

Von der Audiodatei zum geschriebenen Text - Transkription erfordert Präzision

Auf Genauigkeit kommt es an: Bei Interviews, Protokollen, Diktaten und Gruppendiskussionen steht im Fokus, wer was genau gesagt hat. Schreibbüro und Lektorat EU in St. Johann in Tirol bietet Transkriptionsservice an und schildert, worauf es dabei no...