info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DOCUFY |

DOCUFY auf der tekom Frühjahrstagung in Kassel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Hoher Besucherandrang am Stand von DOCUFY, Congree Language Technologies erhält Partnerzertifikat


Interessenten mussten beinahe Schlange stehen, um bei der tekom in Kassel am Stand von DOCUFY, dem Hersteller professioneller Softwarelösungen für die Technische Dokumentation, einen Gesprächspartner zu ergattern. Das neue Konzept der Multi-Level-Dokumentation ist stark nachgefragt, denn mit Hilfe der Softwarelösungen von DOCUFY werden Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau auf einen Schlag digital und folglich Industrie 4.0-fähig – ein brandaktuelles Thema.

Stefan Kreckwitz, Geschäftsführer der Congree Language Technologies GmbH nahm für sein Unternehmen das DOCUFY Partnerzertifikat entgegen. Als Softwarehersteller im Bereich Content-Optimierung liefert Congree Technologien zur Formulierung konsistenter Texte.



Bamberg, 24. April 2017. – Der Fachverband tekom veranstaltete am 6. und 7. April in Kassel seine Frühjahrstagung. Das Fokusthema lautete „Den Weg von der Dokumentation zur Information gestalten“ – und damit beschreibt der Fachverband exakt, was das neue Konzept der Multi-Level-Dokumentation von DOCUFY seinen Kunden bietet: Aus der Technischen Dokumentation wird ein Informationsraum, ein Wissenspool, der jeglichen Content für das gesamte Unternehmen verfügbar gemacht. Informationen werden zu Topics, diese werden intelligent klassifiziert und damit auffind- und nutzbar. Die mobile Publikationsplattform TopicPilot ermöglicht dann allen Unternehmensbereichen, Kunden und Interessenten den schnellen und mobilen Zugriff auf relevanten Content jeder Art, an jedem Ort und zu jeder Zeit. Dieser Content ist für viele Unternehmensbereiche interessant: Für den Vertriebsmitarbeiter, den Monteur, den Kundendienst, das Marketing oder die Konstruktionsabteilung. So wird aus der Technischen Dokumentation die Informationsabteilung des Unternehmens.

Uwe Reißenweber, Geschäftsführer der DOCUFY GmbH, sagt dazu: "Unternehmen können mit unseren Softwarelösungen innerhalb kürzester Zeit und mit vergleichbar wenig Aufwand nicht nur ein digitales, sondern auch ein "mobiles" Unternehmen werden – und dazu bedarf es keiner großen Enterprise Mobility Strategy. Viele unsere Kunden – vom Medizintechnikunternehmen bis zum großen Automobilkonzern – setzen bereits auf unser Konzept, und das spricht sich schnell im Markt herum. Unsere Vorträge und Tutorials auf der tekom-Messe waren voll besetzt."

Congree Language Technologies GmbH als Lösungspartner zertifiziert

Immer länger wird auch nicht nur die Liste der DOCUFY-Kunden, sondern ebenfalls die der zertifizierten Lösungspartner: So überreichte Nadine Prill, Leiterin Gesamtvertrieb bei DOCUFY, auf der tekom das offizielle Partnerzertifikat an Stefan Kreckwitz, Geschäftsführer der Congree Language Technologies GmbH. Als Softwarehersteller im Bereich Content-Optimierung liefert die Congree Language Technologies GmbH die führenden Technologien zur Formulierung konsistenter Texte, unter Berücksichtigung definierter Stilregeln und einheitlicher Terminologie. Congree-Produkte unterstützen branchenübergreifend die Kommunikation in Unternehmen und Fachabteilungen jeder Größe. Autoren können durch den Einsatz von Congree schneller und kostengünstiger qualitativ hochwertige, regelkonforme und leicht übersetzbare Texte erstellen.



Web: http://www.docufy.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Kunas (Tel.: +49 951 20859-707), verantwortlich.


Keywords: Multi-Level-Dokumentation, Technische Dokumentation, Technische Kommunikation, Mobile Dokumentation, Messe, Tagung, Informationsraum, Content, Industrie 4.0, tekom

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2574 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DOCUFY lesen:

DOCUFY | 20.09.2017

Neues Software-Release des Standard-Redaktionssystems:

Bamberg, 18. September 2017. – Eine umfangreiche Technische Dokumentation für jede erdenkliche Maschinenvariante in wenigen Stunden fertigstellen: automatische Ausgabe der Informationen in perfektem, CI-konformem Layout, egal ob auf mobilem Endger...
DOCUFY | 25.04.2017

Personeller Zuwachs bei DOCUFY

Bamberg, 20. April 2017 – 30 Jahre Vertriebserfahrung bringt der gebürtige Würzburger Ingo Buchardt mit zu DOCUFY. Gesammelt hat er diese bei Unternehmen wie Océ (jetzt Canon), bei Triumph-Adler und mehreren Softwarefirmen. „Wir freuen uns, In...
DOCUFY | 05.04.2017

Kunden, Projekte, Mitarbeiter: DOCUFY verzeichnet exponentielles Wachstum im ersten Quartal

Bamberg, 05. April 2017. – Im Digitalisierungs-Zeitalter kommt der intelligenten Organisation von Informationen entscheidende Bedeutung zu. Immer mehr Unternehmen, die ihren Content unternehmensweit nutzen möchten und einen schnellen Einstieg in d...