PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Die Tunnel- und Schleusen-Tour auf der Lahn


Von Natur Events e.K.

Von Natur Events Ihrer Eventagentur

Von Natur Events Ihrer Eventagentur...
Thumb Die Tunnel- und Schleusen-Tour auf der Lahn beginnt unterhalb des malerisch gelegenen Weilburger Schlosses direkt mit dem Kanu im Zentrum von Weilburg und führt die Kanuten gleich zu Beginn durch den einzigen deutschen Schiffstunnel (ca. 200 m lang, eröffnet 1847). Hast du dieses einzigartige Erlebnis des Schiffstunnels mit den Kanadiern bewältigt, wartet schon das nächste Highlight, eine Doppelkammerschleuse, wo mittels Handarbeit der Höhenunterschied der zwei Weilburger Wehre überwunden werden muss.
Der nun folgende Lahnabschnitt ist am Besten durch die Attribute Ruhe und Erholung zu charakterisieren. Mit viel Glück kannst du zutraulich wirkende Stockenten vom Boot aus beobachten. Vorbei an den Campingplätzen Odersbach und Gräveneck (Restaurant und Kiosk vorhanden) kann in Fürfurt eine Mittagspause (Restaurants vorhanden) eingelegt werden. Wer bis nach Villmar (einzigartige Marmorbrücke) oder Runkel möchte, kann sich in Aumenau stärken.
Wenige Kilometer danach erreichst du die malerisch gelegene Stadt Runkel. Über der Lahn thronen die Burg Runkel sowie gegenüber die Burg Schadeck. Es ist ein erhebender Moment, wenn du diesen Anblick vom orangefarbenen Kanadier aus betrachten kannst. Beendet wird die Kanutour an der

Slipanlage in Runkel.
Hier wartet der Bus und bringt uns zum Landgasthof zum gemütlichen Abschluss Natur Events.

Ausstiegsmöglichkeiten:
1. Aumenau - Treppe rechts, ca. 15 km, Dauer ca. 4,5 Stunden
2. Villmar - Slipanlage links: ca. 22 km, Dauer ca. 5,5 Stunden
3. Runkel - Slipanlage rechts: ca. 26 km, Dauer ca. 6,5 Stunden
Natur Events Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dieter Trollmann (Tel.: 06145 9329940), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2237 Zeichen. Artikel reklamieren
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!