info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Der mit den Glasaugen - regionaler Krimi aus Bern dreht sich um den Fall eines verschwundenen Kindes

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein Junge verschwindet in Marta Montis Buch "Der mit den Glasaugen" spurlos und die Liste der Verdächtigen wird immer länger.

Eine Frau verlässt mit ihrem Sohn ihren Mann und möchte mit ihrem neuen Freund und dem Sohn nach Sardinien auswandern. Kurz danach verschwindet der junge Sohn spurlos und das B&B-Team der Berner Kripo beginnt seine Nachforschungen. Beta Bianca und Benno Bertschi verbindet nicht nur der Beruf, sondern auch die Freude an Musik, die Lust an gutem Essen, und das Talent, dem Leben Komik abzutrotzen. In ihrem neuen Fall gibt es jedoch wenig zu lachen, sondern immer mehr neue Fragen. Immer mehr Menschen, die in das Verschwinden des Jungen verwickelt sein könnten, tauchen auf. Nach über einem Jahr wird die Leiche des Jungen gefunden ...



Erst nach dem Fund der Leiche können die Ermittler in dem Regionalkrimi "Der mit den Glasaugen" von Marta Monti die Spur des Täters finden und verfolgen. Ob sie sich jedoch auf der richtigen Spur befinden, steht auf einem anderen Blatt, denn der Mord an dem Jungen steckt voller merkwürdiger Vorkommnisse. Es geht in dem spannenden Krimi rund um Betrug, um die Liebe, um Kinderschänder und um einen Vater, der nicht nur von seiner Frau verlassen wurde, sondern auch seinen Sohn verloren hat. Marta Monti widmet sich darin Abgründen der menschlichen Seele - und das Ermittlerteam will nicht aufgeben, bevor der Täter gefunden wurde.



"Der mit den Glasaugen" von Marta Monti ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1028-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 1985 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 21.06.2018

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) - Praktische Tipps für KMUs und Vereine

Es gibt bereits viel Literatur - in Buchform und online - rund um das Thema Datenschutz. Obwohl die Kommentare von Juristen, diverse Loseblattsammlungen, Veröffentlichungen der Aufsichtsbehörden für den Datenschutz, Zeitschriften, Bücher, Arbeit...
tredition GmbH | 21.06.2018

Beiträge zur Geschichte der Schultenhöfe in der westfälischen Grafschaft Mark - Historische Einblicke

Bauernhöfe waren im Mittelalter und bis ins 19. Jahrhundert ein zentraler Bestandteil der menschlichen Gesellschaft. Ohne Bauern ging nichts. Doch das alltägliche Leben auf einem Bauernhof aus der damaligen Zeit hat wenig mit einem modernen Bauernh...
tredition GmbH | 20.06.2018

Das tödlichere Geschlecht - eine packende Geschichte, in der Liebe, Rache und Mord im Mittelpunkt stehen

Jenny Bell sitzt für den Mord an drei US-Armee-Offizieren in der Todeszelle und wartet auf die tödliche Spritze. Steve Dennison, ihr Ex, ein freier Journalist, Ex-Polizist und Ex-Rechtsanwalt, erfährt von ihrem "Problem", eilt nach Texas und begib...