info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Hier beiße ich und kann nicht anders - Ist der Mensch mehr als ein fleischfressendes Raubtier?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Pius Ehrenfelds präsentiert in "Hier beiße ich - und kann nicht anders" fünf Storys, drei Utopien und einen roter Faden zu den Ein- und Absichten des homo carnivorus.

Homo carnivorus - der fleischessende (Raub-) Mensch - das sind wir. Unschuldig, weil die Evolution diesen Weg so eingeschlagen hat, geistern wir meist nicht besonders ruhmvoll durch unsere kleine Weltgeschichte. Erfinden Götter zu unserer Disziplinierung und machen damit alles noch schlimmer. Unser Gehirn ist zu groß, um sich nur mit unseren Alltagsproblemen zu beschäftigen und zu klein, um allen Menschen ein würdiges Leben zu bescheren.



Der Mensch stammt (je nachdem, wem man Glauben schenkt) von fleischfressenden Raubtieren ab und zeigt dies mehr oder weniger gut kaschiert in seinen Handlungen und Vorstellungen. Gibt es eine Lösung? Wenn ja, ist diese sicherlich erschwerlich ... Pius Ehrenfelds ungewöhnliches Buch regt zum Nachdenken über die menschliche Entwicklung und die Wahrheit über die menschliche Natur an und stößt eienige Debatten rund um den homo carnivorus an.



"Hier beiße ich - und kann nicht anders" von Pius Ehrenfeld ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0989-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 1979 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 06.12.2017

Des Menschen Weg - Gedanken um Gott und die Welt

Im Laufe seines Lebens hat sich Werner Pütz vielen Gedanken über Menschen, Gott und die Welt gemacht. Während seiner Studienzeit geschah dies in Form eines zusammenhängenden Textes. In den folgenden 20 Jahren verwendete er Bildskizzen, um seine G...
tredition GmbH | 06.12.2017

Weihnachtsschlamassel - ein charmantes Weihnachts-Buch für junge Leser

Der sechs Jahre junge Tom hat keine Lust auf Weihnachten. Er soll in einem Krippenspiel mitmachen und hasst es. Er erfährt dann auch noch, dass sein bester Freund wegziehen wird und dass der Geldbeutel seiner Mutter verschwunden ist. Die Weihnachtsz...
tredition GmbH | 05.12.2017

Till Ulenspegel op Platt - Eulenspiegels Abenteuer auf Plattdeutsch

Der mittelalterliche Narr Till Eulenspiegel ist sehr bekannt und präsentiert seit dem 14. Jahrhundert vielen Generationen als vielschichtige Unterhaltung. Bereits im Mittelalter wurden seine Schelmenstreiche und Abenteuer in 96 Historien aufgezeichn...