info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TechDivision GmbH |

Magento wird im aktuellen Gartner Magic Quadrant erstmals als Leader ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die führende Open Source Shopsoftware ist auf Erfolgskurs. Im aktuellen eCommerce-Report von Gartner wird Magento erstmals als Leader und damit auf Augenhöhe mit sehr namhaften Wettbewerbern genannt.

Diese Entwicklung kommt nicht von ungefähr: Im letzten halben Jahr hat sich der positive Trend nach der Abspaltung von ebay bereits recht früh sehr deutlich abgezeichnet und auch die Stimmung und Produktvorstellungen auf der vor rund vier Wochen in Las Vegas stattgefundenen Magento Imagine Konferenz haben diese positive Entwicklung erneut unterstrichen: Magento ist wieder auf der Überholspur!



Dieser positive Trend wurde jetzt auch durch den letzte Woche ganz aktuell vorgestellten Analysten-Report "Gartner Magic Quadrant for Digital Commerce" untermauert. Hier wird Magento erstmals als sog. Leader eingestuft und spielt dabei auch auf Analysten- und Branchenexpertenseite erstmals in einer Liga mit SAP Hybris, Salesforce (vormals Demandware), IBM und Oracle. Der Gartner Magic Quadrant dient vielen Entscheider als erste Anlaufstelle bei der Auswahl möglicher Softwaretechnologien und ist aufgrund der Erfahrung und Reputation von Gartner als ein sehr deutliches Zeichen für die Positionierung und Zukunftsfähigkeit einer Software einzustufen.



Damit erhält Magento neben den positiven Nennungen in den Forrester Reports als sog. "Strong Performer" (sowohl im Bereich B2C als auch B2B) aber auch von IDC Marketscape und Frost & Sullivan eine weitere enorm wichtige Auszeichnung, die die Leistungsfähigkeit und Flexibilität von Magento verdeutlicht.



Im aktuellen Analystenreport zur internationalen Shopsoftware-Landschaft wurden 21 eCommerce-Systeme aus unterschiedlichen Länder und basierend auf unterschiedlichsten Technologien evaluiert. Neben Magento wurden u.a. SAP Hybris, Salesforce sowie Oracle und IBM als sogenannte Leader ausgezeichnet.





Diese führende Segment zeichnet sich durch folgende Charakteristikas aus:



- Umfassende breite und tiefe der vorhandenen eCommerce Funktionalitäten

- Die eCommerce Funktionalitäten unterstützen unterschiedlichste Branchen und Businessmodelle

- Die Software ist hochgradig skalierbar und ermöglicht damit auch sehr große Transaktionsvoluminas und entsprechende Online-Umsätze

- Umfassende Vertriebs- und Supportservices sowohl direkt über den Hersteller als auch über ein vielschichtiges Ökosystem bestehend aus Implementierungs- und Technologiepartnern

- Zusätzlich Funktionalitäten, die mit der Kernapplikation verknüpft werden können.





Leader verfügen darüberhinaus über einen entsprechenden finanziellen, technologischen und organisationsseitigen Background, namhafte Best Practises und können mitunter selbst als Benchmark herangezogen werden.



Weitere Infos über Magento, sowie insbesondere die aktuelle Gartner-Studie erhalten Sie unter: https://about.magento.com/gartner-magic-quadrant-leader-digital-commerce.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Josef Willkommer (Tel.: 08031 221055-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 3126 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TechDivision GmbH

Die Online-Agentur unterstützt seit 1997 namhafte nationale und internationale Kunden bei der ganzheitlichen Planung, Konzeption und Umsetzung von webbasierten Softwarelösungen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TechDivision GmbH lesen:

TechDivision GmbH | 17.05.2018

Aus E-Commerce wird Commerce - Info-Veranstaltung von TechDivision und dem ECC Köln

Die Grenzen zwischen Online und Offline verschwimmen immer weiter und Kunden erwarten immer häufiger ein möglichst nahtloses Einkaufserlebnis über alle Touchpoints (Smartphone, Tablet, PC, Store etc.) hinweg. Das Zauberwort hierzu nennt sich Omnic...
TechDivision GmbH | 11.04.2018

Die Julius Zorn GmbH vertraut bei der Digitalisierung auf TechDivision und Magento

Die Julius Zorn GmbH (Juzo) ein mittelständischer Medizinproduktehersteller mit mehr als 1.000 Mitarbeitern und Firmensitz in Aichach verfügte bisher über keine eigene E-Commerce Lösung. Nach den ersten Wochen fallen die bisherigen Reaktionen und...