info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marketing Club Köln-Bonn e.V. |

Ist Markenführung beim 1. FC Köln spürbar anders?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


125 Marketeers des Marketing Clubs Köln-Bonn e. V. erfuhren mehr über die Hingabe des Kölner Fußballclubs zum Thema Customer Centricity

Markenführung für einen Fußballclub? Frank Sahler, Leiter Marketing, Vertrieb & Merchandising beim 1. FC Köln, erläuterte im vollbesetzten Geißbockheim den Gästen des Marketing Clubs Köln-Bonn, wie wesentlich sich Marketing für einen Verein von der Produkt-Vermarktung in der Wirtschaft unterscheidet.



"Hingabe" lautet der Markenkern des 1. FC Köln! Diese Identität steht beim Kölner Fußball-Club für ein Portfolio an Attributen, das fortan nicht nur das "Kölsche Jeföhl" für den FC bündelt, sondern auch auf dem globalen Rasen Bestand haben und für Euphorie sorgen soll. "Kölsche Authentizität", "Treue", "Wille" und "Professionalität" sind die Markenwerte, die sich um den Markenkern platzieren und im Claim "Spürbar anders." verdichten. "Fußball lebt von Emotionen, die wir mithilfe einer klaren Bildsprache gezielt nutzen, um Markenkern, -werte und -attribute unmissverständlich zu vermitteln", erläutert Frank Sahler. Die Spieler, die Fans, die Kölner - sie alle lieben die Marke FC mit absoluter Hingabe. Ob es das Maskottchen Hennes VIII., die Karnevalstrikots, der Rosenmontagswagen, das Training am 11.11. oder der FC-Weihnachtsspot ist - alles spiegelt die sehr authentische und gelebte Hingabe aller Beteiligten zum Verein wider.



Markenführung ist das A und O bei der Kundenakquise, für Sponsoren und auch für eine erfolgreiche Internationalisierung. Es gilt, den Content markenkonform zu bündeln: Verstärkt durch die Nutzung von Social-Media-Kanälen - von Facebook über Twitter, Google+, YouTube bis hin zu Instagram - hält die Digital Customer Journey sukzessive Einzug, vom Ticketkauf bis zum Payment.



"Zurzeit haben wir 87.918 Mitglieder, unser Ziel sind 100.000 Mitglieder! Beachtlich ist dabei, dass nur 2,4 Prozent der Kölner Mitglied beim FC sind. Nun, das liegt sicher daran, dass jeder, der ein Kölner Nummernschild hat, sich automatisch als FC-Mitglied fühlt!", resümiert Sahler lachend zum Abschluss. Denn: FC ist ein Gefühl!



www.marketingclub-koelnbonn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Margit Schmitt (Tel.: 02234-911 77 21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 321 Wörter, 2625 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Marketing Club Köln-Bonn e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marketing Club Köln-Bonn e.V. lesen:

Marketing Club Köln-Bonn e.V. | 25.10.2017

Marketing Club Köln-Bonn zu Gast im Paketzentrum Köln-Eifeltor

Stillstand kennt man im DHL-Logistikzentrum am Eifeltor im Kölner Westen praktisch nicht. 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche laufen die hunderte Meter langen Sortierbänder durch die großen Frachthallen und befördern unzählige Pakete in ...
Marketing Club Köln-Bonn e.V. | 14.06.2017

Der Marketingpreisträger mymuesli zu Gast beim Marketing Club Köln-Bonn

Dass man mit einer außergewöhnlichen Idee, kleinem Budget und ohne klassischer Marktanalyse Erfolg haben kann, das hat das Start-up mymuesli sehr anschaulich unter Beweis gestellt. Allen Widrigkeiten zum Trotz starteten drei Freunde in Passau mit d...
Marketing Club Köln-Bonn e.V. | 12.09.2016

Design-Hotelkette Motel One zu Gast beim Marketing Club Köln-Bonn

Viel Design für wenig Geld - so lautet das Credo von Motel One, der erfolgreichen Budget Design Hotelmarke, die 2015 mit dem Deutschen Marketing Preis des Deutschen Marketing Verbandes ausgezeichnet wurde. Grund genug für den Marketing Club Köln-B...