info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) |

CATL strebt mit neuen Partnerschaften und Produkten in Richtung nachhaltige Energieindustrie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München/Berlin, 10. Mai 2017 – Südkoreas größter Automobilhersteller Hyundai wählt CATL (Contemporary Amperex Technology Ltd.) als ersten Batterielieferanten in China aus. Beide Unternehmen arbeiten derzeit gemeinsam an der Entwicklung des Plug-In Hybridfahrzeuges Hyundai Sonata, das 2018 auf dem chinesischen Markt erscheinen soll.



Weltweit führender Hersteller von Lithium-Ionen Batterien
Contemporary Amperex Technology Ltd., einer der weltweit führenden Hersteller und Entwickler für Lithium-Ionen-Batterien mit Hauptsitz in China, ist Anbieter von Lithium-Ionen-Zellen, Modulen, Packs und Systemen für den weltweiten Einsatz in Elektrofahrzeugen und Speichersystemen. Die wachsende Reputation von CATL im Bereich Design, Herstellung, Vertrieb und Marketing wird durch die sichere, schnell-ladende Batterietechnik mit hoher Energiedichte gestärkt.

Das Unternehmen verfolgt ambitionierte Expansionspläne und unterhält bereits feste Partnerschaften mit führenden, internationalen Unternehmen aus der Automobilindustrie wie etwa BMW, PSA und Valmet. Auf der International Automobile Industry Exhibition in Shanghai, die vom 21. bis 28. April für Vertreter der Automobilindustrie geöffnet hatte, stellten BMW und CATL den plug-in Hybrid BMW X1 und Brilliance-BMW Zinoro 60H vor.

CATL wurde zudem erst kürzlich als erster Batterielieferant vom südkoreanischen Autohersteller Hyundai ausgewählt. Beide Unternehmen arbeiten derzeit gemeinsam an der Entwicklung des Plug-In Hybridfahrzeuges Hyundai Sonata, das 2018 auf dem chinesischen Markt erscheinen soll. Darüber hinaus kommt die Batterietechnik von CATL bei zahlreichen weiteren Herstellern elektrischer PKWs und Bussen wie der BAIC Motor Corp., Geely Automobile., Yutong Bus, Zhongtong Bus, Nanjing Golden Dragon, Xiamen King Long und Beiqi Foton Motor zum Einsatz.

Die Präsenz global stärken
Als Teil der globalen Expansionsstrategie investiert CATL massiv in Deutschland. Hierzu wurden Niederlassungen in Berlin und München gegründet. Das Investment in den deutschen Markt, der für die weltweite Automobilindustrie von großer Bedeutung ist, markiert ihn zugleich als zentralen Standort für das strategische Wachstum des Unternehmens in der europäischen Region.    

Um die Bedeutung des europäischen Marktes zu unterstreichen, nahm CATL Anfang April an der ersten Battery Show Europe in Sindelfingen teil. Dort wurden die branchenführenden Produkte – darunter der 48V Batteriepack für mildhybrid Antriebsstränge, PHEV Batteriesysteme, Batteriemanagementsysteme, „EnerSpeedy” Schnellladeprodukte und „EnerMagic” Zelle mit hoher Kapazität für kommerzielle Fahrzeuge sowie Energiespeichersysteme – vorgestellt, mit dem das Unternehmen die überlegene Leistung, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit demonstrierte.

Im Jahr 2016 zählte CATL mit einem ausgelieferten Kapazität von 6,8 GWh zu den drei führenden Anbietern von Batterielösungen. Die weltweite Lithium-Ionen-Produktionskapazität des Unternehmens wird bis 2020 voraussichtlich auf 50 GWh ansteigen.

 

Auf dem Weg in eine grüne Zukunft der Mobilität
CATL strebt die Entwicklung einer neuen nachhaltigen und globalen Energiewirtschaft an. Dieser Antrieb spiegelt sich in den Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen des Unternehmens weltweit wider, die ein Volumen von mehr als fünf Prozent des jährlichen Umsatzes betragen. „Da die Batterietechnologie in absehbarer Zeit eine der Hauptquellen für die Energiespeicherung bleibt, sind wir bestrebt, hocheffiziente Energiespeicherlösungen anzubieten, die unseren Kunden helfen, grüne Mobilität zu fördern“, sagt Neill Yang, CATL-Marketingdirektor. Bislang beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.000 Mitarbeiter in zwei F&E-Zentren in China und Deutschland. Darüber hinaus unterhält CATL eigene Recyclingfabriken, bei denen Batterien einem zweiten Nutzungskreislauf zugeführt werden.

 

Über CATL

Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit Hauptsitz in der chinesischen Provinz Fujian. CATL beschäftigt sich mit dem Design, der Herstellung, dem Verkauf und der Wiederverwertung von wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Batteriezellen, -Packs und -Systemen. CATL hat Partnerschaften mit bekannten internationalen und heimischen Autobauern etabliert. Das Unternehmen beliefert Kunden mit Batteriesystemen für batteriebetriebene Elektrofahrzeuge (BEV), Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge (PHEV) und Energiespeichersysteme.

 

Pressekontakt

Patricia Kneis

WE Communications

+49 89 62 81 75 23

 

pkneis@we-worldwide.com



Web: http://www.catlbattery.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ann-Kristin Manno (Tel.: 08962817533), verantwortlich.


Keywords: Automotive, Elektrofahrzeug, Elektrobatterie, Umwelt, Batterie

Pressemitteilungstext: 526 Wörter, 4547 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Contemporary Amperex Technology Limited (CATL)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) lesen:

Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) | 06.04.2017

CATL verzeichnet erfolgreichen Start auf der Batterie Show Europe

„Die Erstausgabe der Battery Show Europe und das positive Feedback, das wir erhalten, sind klare Indizien für die steigende Relevanz dieser Technologie”, sagt Robert Galyen, Chief Technology Officer bei CATL. „Regierungen und die Gesellschaft ...
Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) | 04.04.2017

CATL präsentiert branchenführende Produkte auf der Battery Show Europe

Mit der Eröffnung eigener Niederlassungen in Berlin und München unterstreicht CATL sein Engagement im deutschen Markt als einen der wichtigsten Standorte, um das strategische Wachstum in Europa voranzutreiben. „Wir sind stolz darauf, unsere erste...
Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) | 04.04.2017

Führender Batterieproduzent aus China kommt nach Deutschland

München/Berlin, 29. März 2017 – Contemporary Amperex Technology Ltd. (CATL), einer der weltweit führenden Hersteller für Lithium-Ionen-Batterien mit Hauptsitz in China, expandiert innerhalb Europas. Mit der Eröffnung eigener Niederlassungen in...