Öffentlichkeitsarbeit? Brauch ich nicht! Teil 2
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prtogo |

Öffentlichkeitsarbeit? Brauch ich nicht! Teil 2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Lässt sich das Google-Ranking durch Public Relations beeinflussen?


Lässt sich das Google-Ranking durch Public Relations beeinflussen?Essen, 15. Mai 2017***** Der zweite jetzt auf Youtube veröffentlichte Teil von ...

Essen, 15. Mai 2017***** Der zweite jetzt auf Youtube veröffentlichte Teil von "Öffentlichkeitsarbeit? Brauch ich nicht!" beschäftigt sich mit der Frage, ob Public Relations das Google-Ranking beeinflussen kann und in welcher Form. "Bei meinen vielen Gesprächen mit kleinen und mittelständischen Unternehmen bin ich immer wieder mit den gleichen Vorbehalten gegen Public Relations konfrontiert worden. Fragt man nach den Gründen, warum keinerlei PR-Aktivitäten stattfinden, erhält man immer wieder die gleiche Antwort: das bringt doch nichts, das ist zu teuer, das ist zu aufwendig, dafür habe ich keine Zeit. Aber das ist die falsche Einstellung. Mit meinen kurzen, knapp dreiminütigen Videos möchte ich diese Vorbehalte aufgreifen und mit Hilfe ausgesuchter PR-Maßnahmen gezielt zerstreuen", erklärt Kommunikationsberater Dr. Alfried Große.

Neben seinem Youtube-Kanal hat Kommunikationsberater Dr. Alfried Große deshalb jetzt extra auch noch einen Blog eingerichtet (http://oeffentlichkeitsarbeitbrauchichnicht.blogspot.de/), in dem er sich mit den verschiedenen Aspekten auseinandersetzt, die bei immer noch zu vielen Unternehmen zu einer ablehnenden Haltung gegenüber dem Einsatz von gezielter, professioneller Öffentlichkeitsarbeit führen. Im aktuellen Video geht es um die Möglichkeiten, die Online PR-Maßnahmen wie Online-Pressemitteilungen bieten, um das Google-Ranking für Unternehmen und ihre Produkte zu beeinflussen. Kontakt
prtogo
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@prtogo.de
http://www.prtogo.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alfried Große (Tel.: 0201-8419594), verantwortlich.


Keywords: Öffentlichkeitsarbeit?,Brauch

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1804 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: prtogo


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von prtogo lesen:

prtogo | 22.05.2018

Neue Erklärungsbasiszur Zeit-Initiative digitale Grundrechte

Essen, 22.Mai 2018******Die "Zeit-Stiftung" hat unter Beteiligung vieler Bürger und Experten in den letzten Monaten eine Initiative "Wir fordern digitale Grundrechte" vorgelegt ( www.digitalcharta.eu). In einem Grundlagenartikel "Das hypodisch Digit...
prtogo | 05.04.2018

Datensicherheit bei Facebook durch technische Lösung machbar

Essen, 05. April 2018****** Statt sich auf Versprechungen von Facebook zur Datensicherheit zu verlassen, wird im YouTube-Video https://youtu.be/jlNADVarJDI unter dem Titel "Hallo, Facebook, ihr seid dran!" eine technische Lösung vorgeschlagen. Sie ...
prtogo | 04.12.2017

Die Jahrhundertfrage: Ist die Politik oder ist die Ökonomie krank?

Essen, 04. Dezember 2017****** Das Netz innovativer Bürger und Bürgerinnen NiBB hat sein fünftes YouTube-Video als Ideenwettbewerb mit der Politik um kreative Lösungen unter https://youtu.be/CFWT1ojt6iM eingestellt. Darin geht es um die Jahrhund...