Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROCAD GmbH & Co. KG |

PDM/PLM-Anbieter PROCAD weiter auf Wachstumskurs: Sehr gutes Geschäftsergebnis 2016/17

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit erneut starkem Umsatzplus geht der Product- and Document Lifecycle Management Spezialist gestärkt in das neue Geschäftsjahr


Die PROCAD GmbH & Co. KG hat das Geschäftsjahr 2016/2017 (per 31.03.2017) mit einem Plus bei Umsatz und Auftragseingängen abgeschlossen und konnte damit ihr sehr gutes Vorjahresergebnis nochmals übertreffen. National und international hat PROCAD zahlreiche Neukunden gewonnen und sieht seine Geschäftsstrategie damit bestätigt. Auch das neue Geschäftsjahr hat bereits erfolgreich begonnen. 



13 neue Beschäftigte hat PROCAD im vergangenen Jahr eingestellt und baut auch seine internationalen Aktivitäten weiter aus. Derzeit arbeiten über 130 Mitarbeiter/innen für das Karlsruher Unternehmen. PROCAD vertreibt seine Lösungen an fünf deutschen Standorten und international mit eigenen Niederlassungen und Partnern in BeNeLux, Italien, Österreich, Schweiz und den USA. Der Erfolg des 1985 gegründeten Softwareentwicklungshauses hat seine Basis im mittelständischen Maschinen- und Anlagenbau und auch immer stärker in anderen technischen Branchen. Die Lösungen von PROCAD unterstützen diese Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Dokumentation ihrer Produkte.

Im vergangenen Jahr hat PROCAD sein Lösungsportfolio weiter ausgebaut; das Kernprodukt PRO.FILE wird in der neuen Version 8.7 zahlreiche Optimierungen für ein smarteres Arbeiten mit Dokumenten in technischen Strukturen enthalten, die auch in Verbindung mit der PRO.FILE-Ergänzung PRO.CEED für PLM Anwendungen und -Prozesse verwendet werden können. Mit Veröffentlichung der neuen Version 3.0 der Dokumentenaustausch-Plattform PROOM wurde auch die Kundenbasis in diesem Marktsegment weiter ausgebaut. Mit PROOM können Unternehmen große und änderungsintensive Daten mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern vertraulich und gesteuert austauschen.

PROCAD hat sich konsequent dem Thema Digitalisierung verschrieben und unterstützt seine Kunden bei der Umsetzung der digitalen Transformation. Richtig eingesetzt, kann das Product- and Document Lifecycle Management einen entscheidenden Beitrag leisten. Vor diesem Hintergrund startete im Frühjahr der PROCAD-Truck, der Kunden und Interessenten bis in 2018 hinein das Thema Digitalisierung näher bringen wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile (Tel.: 08954035114), verantwortlich.


Keywords: Product Lifecycle Management, PLM, Produktdatenmanagement, Digitalisierung, PDM

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 2049 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PROCAD GmbH & Co. KG

Die PROCAD GmbH & Co. KG ist Softwarehersteller von Plattform-Lösungen für die Digitalisierung des Mittelstandes im Bereich Product- and Document Lifecycle Management.

Die PROCAD-Lösungen digitalisieren Geschäftsabläufe der Produktentstehung und des Produktmanagements in technischen Unternehmen. Die Mission von PROCAD ist es, mit den konfigurierbaren Produkten PRO.FILE, PRO.CEED und PROOM sowie einem für den Mittelstand passenden Implementierungsansatz wirksame Strategien für die Digitalisierung, v.a. im Maschinenbau und Anlagenbau, zu ermöglichen.

Die Konfigurierbarkeit der PROCAD-Produkte und die iterative, agile Projektmethodik ISI.CON sorgen für eine rasche Einführung, langfristig niedrige Betriebskosten (TCO) und einen selbstbestimmten schrittweisen Ausbau durch den Kunden. PROCAD-Produkte sind unternehmensweite, integrationsfähige Plattformen und basieren auf neuester Softwaretechnologie.

Das Karlsruher Unternehmen ist seit 1985 am Markt und beschäftigt über 130 Mitarbeiter/innen. Mehr als 600 technische Unternehmen setzen bereits erfolgreich auf PROCAD-Software für PDM, PLM und DMS.




Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PROCAD GmbH & Co. KG lesen:

PROCAD GmbH & Co. KG | 15.10.2018

PROOM-Pilot Hari Proczyk wird Meister der ADAC TCR Germany

Karlsruhe, 15.10.2018 (PresseBox) - Seit 2016 unterstützt PROCAD das Team HP Racing der ADAC TCR Germany Touring Car Championship rund um Rennfahrer Hari Proczyk in seinem PROOM-Opel. Ende September nun setzte der 42-jährige Österreicher einer erf...
PROCAD GmbH & Co. KG | 06.08.2018

PROCAD beschleunigt Ausbau zur Digitalisierungsplattform sowie internationales Wachstum durch Investment von LEA Partners

Karlsruhe, 06.08.2018 (PresseBox) - Die Private-Equity-Gesellschaft LEA Partners investiert über ihren LEA Mittelstandspartner Fonds gemeinsam mit dem Management-Team in die PROCAD GmbH & Co. KG. Der Gründer und bisherige Alleingesellschafter Volke...
PROCAD GmbH & Co. KG | 27.06.2018

Was Rennwagen mit PLM-Software zu tun haben

Karlsruhe, 27.06.2018 (PresseBox) - Mit Rennwagen kennt sich PROCAD aus – als Sponsor des Teams HP Racing der ADAC TCR Germany Touring Car Championship. Während Rennfahrer Hari Proczyk dort europaweit für PROOM Racing unterwegs ist, laborieren vo...