info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sibanye Gold Limited |

Sibanye Gold Limited: Endgültige Konditionen des vollständig garantierten verzichtbaren Bezugsrechtsangebots in Höhe von ungefähr US$ 1 Milliarde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



NICHT ZUR VOLLSTÄNDIGEN ODER TEILWEISEN, DIREKTEN ODER INDIREKTEN FREIGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG IN AUSTRALIEN, JAPAN ODER IRGENDEINER GERICHTSBARKEIT, WO DIES EINE VERLETZUNG DER GELTENDEN GESETZE ODER VORSCHRIFTEN IST.

Endgültige Konditionen des vollständig garantierten verzichtbaren Bezugsrechtsangebots in Höhe von ungefähr US$ 1 Milliarde

1. EINLEITUNG

Westonaria, 18. Mai 2017 -http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297484: Die Aktionäre der Sibanye Gold Limited (Sibanye und/oder der Konzern) werden auf die Pressemitteilung von Sibanye verwiesen, die am Donnerstag den 11. Mai 2017 vom Nachrichtendienst der Börse (SENS) veröffentlicht und am Freitag den 12. Mai 2017 von der südafrikanischen Presse veröffentlicht wurde (Ankündigung der Informationserklärung). Sie enthielt die Informationserklärung hinsichtlich des geplanten verzichtbaren Bezugsrechtsangebots durch das Unternehmen in Höhe von ungefähr US$ 1 Milliarde (das Bezugsrechtsangebot).

Der Konzern gibt bekannt, dass sein Board of Directors (der Board) die Konditionen des Bezugsrechtsangebots finalisiert hat. Die wichtigsten Konditionen dieses sind untern aufgeführt.

2. DIE WICHTIGSTEN KONDITIONEN DES BEZUGSRECHTSANGEBOTS

Die verwendeten Konditionen, die hier nicht definiert werden, werden die Bedeutung haben, die diesen Konditionen im Rundschreiben des Bezugsrechtsangebots beigemessen wird (wie unten definiert).

Bezugsrechtsangebot

Sibanye bietet den berechtigten Aktionären und ihren berechtigten Renouncees, die am Freitag den 26. Mai 2017 (Stichtag) in Sibanyes Aktienregister eingetragen sind insgesamt 1.195.787.294 Aktien aus dem emittierten Aktienkapital von Sibanye (die Bezugsrechtsaktien) zur Zeichnung an. Dies erfolgt gemäß der Bedingungen und Konditionen im Rundschreiben an die Aktionäre (das Bezugsrechtsangebotsrundschreiben) datiert den 18. Mai 2017 hinsichtlich des Bezugsrechtsangebots und dem Bezugsrechtsangebotsrundschreiben angefügten Instruktionsformular zum verzichtbaren Bezugsrechtsangebot auf Basis von 9 Bezugsrechtsaktien für jeweils 7 bestehende Sibanye-Aktien im Besitz der berechtigten Aktionäre bei Handelsschluss am Stichtag des Bezugsrechtsangebots (bestehende Aktien). Das Bezugsrechtsangebot ist vollständig garantiert vorbehaltlich der üblichen Bedingungen und Konditionen. Nur ganze Bezugsrechtsaktien werden ausgegeben und berechtigte Aktionäre werden zur Zeichnung einer gerundeten Anzahl von Bezugsrechtsaktien berechtigt sein. Fraktionierte Ansprüche von 0,5 oder höher werden aufgerundet und unter 0,5 werden abgerundet.

Ausübungszeitraum der Bezugsrechtsaktien

Das Bezugsrechtangebot beginnt um 9Uhr (CAT) am Montag den 29. Mai 2017 und endet um 12Uhr (CAT) am Freitag den 9. Juni 2017.

Zeichnungspreis des Bezugsrechtsangebots

R 11,28 pro Bezugsrechtsaktie (entspricht US$ 0,86 am 17. Mai 2017 bei einem Wechselkurs von R13,15 pro US-Dollar (laut Bloomberg um ungefähr 15Uhr (CAT) an diesem Tag)). Der obige Zeichnungspreis des Bezugsrechtsangebots entspricht einem Abschlag von (i) 40% auf den theoretischen Preis ohne Bezugsrechte der bestehenden Aktien am Mittwoch den 17. Mai 2017; (ii) 60% auf die Schlussnotierung der bestehenden Aktien am Mittwoch den 17. Mai 2017; und (iii) ungefähr 62% auf den vorherrschenden 30tägigen VWAP der bestehenden Aktien zum letzten realisierbaren Datum.

Nichtausgeübte Aktienrechte

Falls die Zahlung nicht am oder vor Freitag den 9. Juni 12Uhr (CAT), dem Schlusstag des Bezugsrechtsangebots, erhalten wird, wird vom berechtigten Aktionär oder dem betroffenen Renouncee angenommen, das sie das Angebot zum Erwerb der Bezugsrechtsaktien ablehnen und entsprechend wird das Bezugsrecht und die Bezugsrechtsberechtigung dieses Aktionärs oder Renouncees verfallen. Siehe Bezugsrechtsangebotsrundschreiben für weitere Einzelheiten.

Überschussanträge

Alle Bezugsrechtsaktien, die nicht gemäß der Konditionen des Bezugsrechtsangebots erworben werden, werden zur Vergabe an berechtigte Aktionäre zur Verfügung stehen, die eine größere Anzahl von Bezugsrechtsaktien beantragen möchten, als jene die ihnen im Rahmen des Bezugsrechtsangebots angeboten wird.

Überschüssige Bezugsrechtsaktien (wenn überhaupt) werden gemäß der im Bezugsrechtsangebotsrundschreiben aufgeführten Zuteilungsrichtlinien zugeteilt werden.

ISIN-
Aktienrechte: ZAE000243572
Handelssymbol der Aktienrechte: SGLN

Beratungsstelle für Aktionäre-+27 (0) 861 100 634

3. GARANTIE

Der Konzern hat einen Emissionsvertrag mit Citigroup Global Markets Limited, HSBC Bank plc, J.P. Morgan Securities plc, Morgan Stanley & Co. International plc und Rand Merchant Bank (eine Sparte der FirstRand Bank Limited) (zusammen die Konsortialmitglieder) unterzeichnet. Gemäß dessen haben die Konsortialmitglieder getrennt zugestimmt, vorbehaltlich der üblichen Bedingungen und Konditionen, jede nicht gemäß des Bezugsrechtsangebots gezeichnete Bezugsrechtsaktie zu zeichnen (einschließlich gemäß der Überschussanträge).

4. ABSICHTSERKLÄRUNG

Gold One, die ungefähr 19,9% von Sibanyes Aktien besitzen, haben Sibanye schriftlich über ihre Absicht informiert, die ihnen gemäß der Konditionen des Bezugsrechtsangebots zugeteilten Aktienrechte auszuüben.

5. ERFÜLLUNG DER AUFSCHIEBENDEN KONDITIONEN

Die aufschiebenden Konditionen des Bezugsrechtsangebots, wie in der Bekanntgabe der Informationserklärung festgelegt, wurden alle erfüllt. Folglich ist das Bezugsrechtsangebot bedingungslos und kann jetzt ausgeführt werden.

6. WICHTIGE TERMINE UND ZEITEN DES BEZUGSRECHTSANGEBOTS

Die Aktionäre werden informiert, dass es keine Veränderungen der wichtigen Termine und Zeiten des Bezugsrechtsangebots gab, wie in der Ankündigung der Informationserklärung aufgeführt.

Keine Transfers von Sibanye-Aktien werden zwischen den Aktienregistern in London und Johannesburg von einschließlich Freitag den 19. Mai 2017 bis einschließlich Freitag den 26. Mai 2017 zugelassen. Die ADS-Depotstellen werden Sibanyes ADS-Programme für Ausgaben und Annullierungen zwischen dem 24. Mai 2017 und 30. Mai 2017 schließen.

7. DOKUMENTATION

Das Bezugsrechtsangebotsrundschreiben mit den vollständigen Einzelheiten des Bezugsrechtsangebots wird heute auf Sibanyes Webseite unter https://www.sibanyegold.co.za/investors/transactions/stillwater-acquisition/rights-offer zur Verfügung stehen und wird, wenn zutreffend, am Dienstag den 23. Mai 2017 zusammen mit einem Instruktionsformular an berechtigte Aktionäre verschickt, außerhalb in Australien und Japan oder in irgendeiner anderen Gerichtsbarkeit, wo diese Verteilung ungesetzlich sein würde.

Kopien des Bezugsrechtsangebotsrundschreibens sind während der normalen Geschäftszeiten ab dem Beginn des Bezugsrechtsangebots bis zum Abschluss des Bezugsrechtsangebots im registrierten Büro der Sibanye erhältlich: 1 Hospital Street, Libanon, Westonaria 1780; in den Büros des Transaktions-Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa (Pty) Ltd, 1 Fricker Road, Illovo, 2196; und in den Büros der Transfer Secretaries: Computershare Investor Services Proprietary Limited, Rosebank Towers, 15 Biermann Avenue, Rosebank, Johannesburg, 2196.

Ende

Kontakt Investor Relations:

James Wellsted
SVP Investor Relations
Sibanye Gold Limited
Tel. +27 83 453 4014
james.wellsted@sibanyegold.co.za

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa Proprietary Limited

Gemeinsame globale Koordinatoren, Konsortialführer und Konsortialmitglieder:
Citigroup Global Markets Limited (Citi)
HSBC Bank plc (HSBC)
J.P. Morgan Securities plc (J.P. Morgan)
Morgan Stanley & Co. International plc (Morgan Stanley)
Rand Merchant Bank (a division of FirstRand Bank Limited) (RMB)

Rechtsberater von Sibanye:
Linklaters LLP
ENSAfrica

Rechtsberater der gemeinsamen globalen Koordinatoren:
Shearman & Sterling (London) LLP
Bowman Gilfillan Inc.

Sibanye Gold Limited
Reg. 2002/031431/06

Business Address:
Libanon Business Park
1 Hospital Street
(Off Cedar Ave)
Libanon, Westonaria, 1780

Postal Address:
Private Bag X5
Westonaria, 1780

Tel +27 11 278 9600
Fax +27 11 278 9863


Vorausschauende Aussagen

Bestimmte Aussagen in diesem Dokument sind vorausschauende Aussagen gemäß der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Vorausschauende Aussagen können durch folgende Worte identifiziert werden wie z.B. anvisieren, werden, vorhersagen, erwarten, Potenzial, beabsichtigen, schätzen, erwarten, können und andere ähnliche Ausdrücke, die zukünftige Ereignisse oder Trends vorhersagen oder anzeigen oder die keine Aussagen historischer Tatsachen sind. In dieser Pressemitteilung sind z. B. die Aussagen hinsichtlich des erwarteten Zeitpunkts des Bezugsrechtsangebots vorausschauende Aussagen. Die vorausschauenden Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten eine Anzahl bekannter und unbekannter Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, wobei viele dieser schwer vorherzusagen sind und im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle Sibanyes liegen. Diese könnten dazu fuhren, dass Sibanyes tatsächliche Ergebnisse wesentlich von den historischen Ergebnissen oder etwaigen zukünftigen Ergebnissen abweichen, die durch solche vorausschauenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese vorausschauenden Aussagen sind nur an dem Datum gültig, an dem sie gemacht wurden. Sibanye ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Änderungen seiner Erwartungen zu aktualisieren außer durch entsprechende Rechtsvorschriften.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Each of the Underwriters are acting exclusively for the Group and no one else in connection with the Rights Offer. They will not regard any other person (whether or not a recipient of this announcement) as their respective clients in relation to the Rights Offer and will not be responsible to anyone other than the Group for providing the protections afforded to their respective clients nor for giving advice in relation to the Rights Offer or any transaction or arrangement referred to herein.

No representation or warranty, express or implied, is made by any of the Underwriters as to the accuracy, completeness or verification of the information set forth in this announcement, and nothing contained in this announcement is, or shall be relied upon as, a promise or representation in this respect, whether as to the past or the future. None of the Underwriters assumes any responsibility for the accuracy, completeness or verification of the information set forth in this announcement and, accordingly, disclaim each of the Underwriters, to the fullest extent permitted by applicable law, any and all liability which they might otherwise be found to have in respect of this announcement or any such statement.

Prospectus; No Offer or Solicitation
Sibanye has filed a registration statement (including a prospectus) and may file a prospectus supplement with the Securities and Exchange Commission (the Rights Offer. Before you invest, you should read the prospectus in that registration statement, the prospectus supplement and other documents Sibanye will file and has filed with the SEC for more complete information about Sibanye and the Rights Offer. You may get these documents, when available, for free by visiting EDGAR on the SEC web site at www.sec.gov or by visiting Sibanyes website at www.sibanyegold.co.za. Alternatively, Sibanye, any Underwriter or any dealer participating in the Rights Offer will arrange to send you the registration statement, prospectus and prospectus supplement, when available, if you request it by calling toll-free (800) 322-2885 or by e-mailing rightsoffer@mackenziepartners.com. This announcement is for information purposes only and does not constitute: (i) an offer to sell, or a solicitation of offers to purchase or subscribe for, securities in the United States or any other jurisdiction; or (ii) investment advice in any jurisdiction relating to the securities discussed herein.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sibanye Gold Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1547 Wörter, 12812 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sibanye Gold Limited lesen:

Sibanye Gold Limited | 19.09.2017

Sibanye-Stillwater gibt ein Update für das Projekt Blitz

Sibanye-Stillwater gibt ein Update für das Projekt Blitz Westonaria, 15. September 2017: Sibanye-Stillwater berichtet über die positiven Fortschritte bei der Entwicklung des Projektes Blitz in ihren US-amerikanischen PGM-Betrieben im US-Bundessta...
Sibanye Gold Limited | 19.09.2017

Sibanye-Stillwater gibt vorrangige unbesicherte garantierte Wandelanleihen im Wert von 450 Millionen USD aus

Sibanye-Stillwater gibt vorrangige unbesicherte garantierte Wandelanleihen im Wert von 450 Millionen USD aus NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN USA (ODER US-BÜRGER), KANADA, AUSTRALIEN, SÜDAFRIKA ODER JAPAN ODER IN IRGENDEINER GERICHTSBARKEIT, WO DIES ...
Sibanye Gold Limited | 18.09.2017

Sibanye-Stillwater: Rücktritt von Directors

Rücktritt von Directors Westonaria, 18. September 2017. Sibanye-Stillwater (Börsenticker JSE: SGL bzw. NYSE: SGBL - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297484) möchte die Aktionäre darüber informieren, dass die von der Gold One Group ...