info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
nexnet GmbH |

Einfach & bargeldlos parken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


nexnet übernimmt Debitoren- und Forderungsmanagement für evopark


nexnet übernimmt Debitoren- und Forderungsmanagement für evoparkDie evopark App zeigt, wo Stellplätze in Parkhäusern der Umgebung frei sind. Auf Wunsch navigiert sie den Autofahrer direkt dorthin. ...

Die evopark App zeigt, wo Stellplätze in Parkhäusern der Umgebung frei sind. Auf Wunsch navigiert sie den Autofahrer direkt dorthin. Mit der evopark Karte im Auto öffnen sich die Schranken im Parkhaus bei der Ein- und Ausfahrt automatisch - ein kleiner RFID Funkchip macht's möglich. Parkplatzsuche, Ticketziehen, Kleingeldsuche sowie Schlange stehen am Kassenautomaten entfallen. Der Nutzer spart Zeit und parkt entspannter. Mit evopark läuft der gesamte Parkprozess bargeld- und kontaktlos ab. Die Parkzeit wird digital erfasst. Abgerechnet wird bequem und gesammelt am Monatsende. Ein weiterer Vorteil: Mit der App behält man die Parkzeit stets im Blick. Mittlerweile ist das Parksystem in über 20 Städten erfolgreich im Einsatz und wird von mehr als 20.000 Kunden genutzt.

Damit aber nicht nur die Kunden von evopark entspannter sind, entschied sich das Kölner Startup das komplette Debitoren- und Forderungsmanagement an den Berliner Abrechnungsspezialisten nexnet GmbH auszulagern. Mit dem Debitorenmanagement bietet die nexnet eine Lösung zur Steuerung und Überwachung aller Geldbewegungen der Kunden von evopark. Durch die buchhalterische Erfassung aller Geschäftsvorfälle erhält evopark einen zertifizierungsfähigen Monatsabschluss. nexnet integriert das Debitorenmanagement im Business Process Outsourcing (BPO) zwischen evopark und ihren Banken und stellt damit sicher, dass evopark über alle Geldbewegungen, deren Vollständigkeit, Fälligkeit und Korrektheit immer im Bilde ist. Doch nexnet geht noch einen Schritt weiter und kontrolliert mit dem innovativen Payment Clearing nicht nur alle Geldbewegungen zwischen Kunde und evopark, sondern überprüft gleichzeitig auch alle Transaktionen zwischen evopark und den Zahlungsdienstleistern. So kann sich evopark zu jederzeit sicher sein, immer den vollständigen Überblick über alle Finanztransaktionen zu haben.

Darüber hinaus steuert und überwacht die nexnet auch sämtliche SEPA-Lastschrifteinzüge und leitet bei nicht erfolgreichen Abbuchungen automatisch das kaufmännische Mahnverfahren ein. Erst wenn dieses Mahnverfahren ebenfalls erfolglos bleibt, werden die Forderungen an einen Inkassopartner abgegeben.

Bereits im Mai soll nexnet den Wirkbetrieb aufnehmen. "Ich fand es erstaunlich wie schnell und wie tief sich die Experten der nexnet bereits im Vorfeld in unser Geschäftsmodell eingearbeitet haben. Das schnelle Verständnis dessen, was wir tun und die exzellente Ableitung daraus, was wir brauchen, machte den Unterschied und war auch der Grund, warum wir uns für die nexnet entschieden haben", erklärt Sven Lackinger, Geschäftsführer und Co-Founder von evopark, die Zusammenarbeit. "Bei der Suche nach einem Partner für das Debitorenmanagement unserer mehr als 20.000 Kunden haben uns natürlich auch die zahlreichen Projekte der nexnet überzeugt. Die Erfahrungen hieraus haben wir von Beginn an gespürt", so Lackinger weiter. "Wir freuen uns immer, wenn wir aufstrebende Startups unterstützen können. Das Geschäftsmodell von evopark finden wir sehr spannend und freuen uns gemeinsam mit dem Kölner Unternehmen wachsen zu können", erklärt Lars Heucke, Geschäftsführer der nexnet GmbH die im März geschlossene Zusammenarbeit. Firmenkontakt
nexnet GmbH
Farid Langshausen
Linkstr. 2
10785 Berlin
030 62 72 97-0
info@nexnet.de
http://www.nexnet.de


Pressekontakt
net group Beteiligungen GmbH & Co. KG
Michael Gottburg
Lise-Meitner-Str. 4
24941 Flensburg
0461 66 280-254
michael.gottburg@netgroup-beteiligungen.de
http://www.netgroup-beteiligungen.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Farid Langshausen (Tel.: 030 62 72 97-0), verantwortlich.


Keywords: Debitorenmanagement, Überwachung von PSP, Kontrolle Zahlungsdienstleister, nexnet, evopark, Startup

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 4087 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: nexnet GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema