info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
skvtechnik |

Seitenkanalvedichter oder Ventilatoren beschleunigen Trocknungsprozesse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Trocknung von Oberflächen ist in allen industriellen Bereichen zu finden. Entweder zur Vorbereitung von nachfolgenden Produktionsschritten oder als Nachbereitung von Bearbeitungsprozessen.

Wenn anhaftende Flüssigkeit abgeblasen werden kann, dann setzen Anlagenbauer in der Regel Seitenkanalverdichter oder Ventilatoren zur Erzeugung des Luftstromes ein. Seitenkanalverdichter und Ventilatoren sind in der Lage, die entsprechenden Drücke mit angemessenen Volumen zu fördern.

Der private Anwender kennt das Prinzip aus der Autowaschanlage. Nach dem Waschvorgang wird das restliche Wasser mit einem Gebläse von der Oberfläche des Fahrzeugs entfernt, indem die Luft über Düsen direkt auf das Fahrzeug geleitet wird. Dazu werden die Luftdüsen möglichst nahe an das Fahrzeug herangeführt. Aus den Luftdüsen strömt Luft, welche vorher von einem Seitenkanalverdichter oder Ventilator angesaugt und verdichtet wurde.

Das oben beschriebene Prinzip wird auch in der Industrie angewendet. Seitenkanalverdichter oder Ventilatoren verdichten Luft und leiten diese über Rohr- oder Schlauchverbindungen weiter zu den Ausströmerdüsen. Die Düsen werden auch Luftmesser, Airblades oder Airblades genannt. Die sind so geformt, dass ein schmaler Schlitz in der Weise geformt wird, dass am Austrittsanfang bis zum Austrittsende ein gleichmäßiger Luftvorhang ausströmt. Dieser ist dann in der Lage, die Flüssigkeitsanhaftungen von den Oberflächen abzublasen.



Auf der beiliegenden Prinzipskizze ist das oben beschriebene erkennbar. Der Seitenkanalverdichter ist mit dem Airknifes über Rohr- oder Schlauchsysteme verbunden. Die verdichtete Luft wird direkt auf die Oberfläche geblasen und bläst die Flüssigkeit ab. Der Trocknungsprozess wird durch die Volumenmenge, den Druck der ausgeblasenen Druck, die Temperatur der Oberfläche und der ausgeblasenen Luft und die Geschwindigkeit bestimmt, mit der das Objekt an den Airblades vorbeigeführt wird. Die Einflüsse Volumen und Druck werden maßgeblich durch die Parameter des Seitenkanalverdichters bestimmt.



SKVTechnik schlägt für die oben beschriebene Anwendung heute beispielhaft einen Ventilator aus deutscher Produktion vor. Es handelt sich um den HRD 65 FU Dieser Ventilator ist mit einem Motor bis 7,5 Kilowatt erhältlich.

Damit erreicht der HRD 65 FU maximal 3720 m³/h Volumenleistung oder einen Blasdruck von 90 mbar (Millibar). Am Ventilator ist ein Frequenzumrichter angebaut, der es ermöglicht, den Motor mit veränderlicher Drehzahl laufen zu lassen. Damit erreicht der Ventilator ein wesentlich größeres Wirkungsfeld und kann in seiner nativen Ausstattung an unterschiedlichste Anwendungsfälle angepasst werden.



Derzeit kommt es zu Lieferzeiten von 2 Wochen innerhalb Deutschlands. Dies gilt für Bestellungen im SKVTechik Onlineshop. Die Lieferung ist für deutsche Kunden kostenfrei.



Pressekontakt:

SKVTechnik

Klaus Doldinger

Straßberger Str. 31

08527 Plauen

Tel. 0172 7799600



Unternehmensprofil

SKVTechnik aus Plauen liefert einbaufertige Seitenkanalverdichter oder Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpen. Wir liefern ausschließlich Verdichter bzw. Vakuumverdichter, die von Markenherstellern produziert wurden, in Deutschland kostenfrei und versichert. In die EU-Länder liefern wir gegen geringe Aufschläge ebenfalls versichert. Überzeugen Sie sich! Profitieren Sie von unseren Einkaufskonditionen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Klaus Doldinger (Tel.: 01727799600), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 445 Wörter, 3794 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: skvtechnik

SKVTechnik ist Lieferant Ihrer Wahl für Seitenkanalverdichter in Marktführerqualität.

Wir bieten Ihnen Lösungen sowohl für Ersatzbeschaffungen als auch für einzelne Bestellungen oder Serienlieferungen an.
Neben den Seitenkanalverdichtern bieten wir auch das erforderliche Zubehör.
Sie finden im Online-Shop Schlauchanschlüsse, Verbindungsstücke, Muffen, Reduzierstücke, Rohrbogen, Nippel.
Außerdem bieten wir Ihnen unter Zubehör Anbauteile in großer Auswahl.
Dazu zählen Ansaugfilter, Durchgangsfilter, Schalldämpfer, Vakuumbegrenzer und Druckbegrenzer.

SKVTechnik
Inhaber: A. Mocker
Straßberger Str. 31
08527 Plauen

www.skvtechnik.de
info@skvtechnik.de
Tel.: 03741 2510951
Fax.: 03741 2510952


Tolle Möglichkeit, jetzt günstige Seitenkanalverdichter zu kaufen.
Die Möglichkeiten von SKVTechnik sind vielfältig: Einerseits bietet SKVTechnik im klassischen Onlineshop
natürlich Seitenkanalverdichter an, andererseits kann man hier auch die Berechnung für komplette Anlagen durchführen lassen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von skvtechnik lesen:

skvtechnik | 09.08.2017

Die elektrische Inbetriebnahme von Seitenkanalverdichtern Teil 2

Das Fördervolumen der Seitenkanalverdichter der SKVTechnik wird je nach Maschinenauslegung mit Drücken von 100 mbar bis 700 mbar erreicht. Im heutigen Beitrag informiert SKVTechnik über die elektrische Inbetriebnahme eines Seitenkanalgebläses. Na...
skvtechnik | 09.08.2017

Seitenkanalverdichter - wichtige Helfer für Anlagenbauer und industrielle Anwendungen

SKVTechnik liefert seit 2012 industrielle Seitenkanalverdichter und Ventilatoren von europäischen Markenherstellern an Kunden in der Industrie. In den Regalen des Onlinehändlers stehen sämtliche am Markt erhältlichen Auslegungsvarianten. Das Sor...
skvtechnik | 07.08.2017

Die elektrische Inbetriebnahme von Seitenkanalverdichtern

Grundlegende Hinweise für die Inbetriebnahme von Seitenkanalverdichtern der SKVTechnik: Kunden die hier beschriebenen Arbeiten bei der elektrischen Inbetriebnahme von Seitenkanalverdichtern nur von einer Elektrofachkraft ausführen lassen. Dabei is...