info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allensbach Hochschule Konstanz |

Allensbach Hochschule bringt mit dem neuen Karriereportal Studierende mit Unternehmen zusammen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Karriereportal der Allensbach Hochschule bringt Studierende/ Alumni und Partnerunternehmen zusammen. Die Partnerunternehmen der Hochschule können Ihre offenen Stllen kostenlos ausschreiben.

Konstanz, den 07.06.2017



Auf dem neuen Karriereportal finden Studierende oder Alumni der Allensbach Hochschule Stellenausschreibungen von Partnerunternehmen und vielen weiteren Unternehmen. Zusätzlich erhalten sie Tipps und Tricks rund um eine erfolgreiche Bewerbung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den eigenen Lebenslauf interessierten Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Damit kommen potenzielle Arbeitgeber direkt auf die Studierenden oder Alumni der Allensbach Hochschule zu!

Partnerunternehmen der Allensbach Hochschule können ihre Stellenanzeigen kostenlos auf dem Karriereportal zu veröffentlichen. Sie erreichen damit eine Vielzahl hoch qualifizierter potentieller Bewerber, die durch ihr nebenberufliches Studium bereits hohes Engagement unter Beweis stellen.

Informationen zum Karriereportal der Allensbach Hochschule finden Sie auf

https://www.allensbach-hochschule.de/about-us/karriereportal



Die Allensbach Hochschule ist eine staatlich anerkannte Hochschule und wurde 1996 unter dem früheren Namen WHL gegründet. Sie hat sich frühzeitig und konsequent auf berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge spezialisiert. Sie füllt mit ihrem Angebot eine wichtige Lücke im deutschen Hochschulsystem. Ihr Profil zeichnet sich aus durch: die Qualität in ihren wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen, die Hervorbringung auch international sichtbarer Forschungsleistungen und die fächerübergreifende Zusammenarbeit ihrer Abteilungen in Forschung und Lehre.



Pressekontakt:

Eva-Maria Engesser

Allensbach Hochschule

Lohnerhofstraße 2

D-78467 Konstanz

Tel.: +49 7533 919 23 94

Fax.: +49 7533 919 23 91

Email: eva-maria.engesser@allensbach-hochschule.de

Web: https://www.allensbach-hochschule.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Timo Keppler (Tel.: 07533 919 23 99), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 2354 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Allensbach Hochschule Konstanz


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allensbach Hochschule Konstanz lesen:

Allensbach Hochschule Konstanz | 01.08.2017

Berufung von Dr. Ulrich Hermann zum Honorarprofessor für Digitalisierung an der Allensbach Hochschule

Konstanz, 01. August 2017. Dr. Ulrich Hermann studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen und am Massachusetts Institute of Technology M.I.T., Cambridge, USA. Nach seinem Abschluss als Diplom-Ingenieur Maschinenbau promovierte er 1996 in St. Gallen in ...
Allensbach Hochschule Konstanz | 14.07.2017

1. Bodenseeforum "Erfolgreich Scheitern oder: Die Krise als Chance!" mit grossem Erfolg

Der Fachkongress der Allensbach Hochschule Konstanz, des Deutschen Instituts für angewandtes Insolvenzrecht e.V. (DIAI) und des Bundes Deutscher Rechtspfleger (BDR) Landesverband Baden-Württemberg generierte grosse Aufmerksamkeit in der Fachwelt. D...
Allensbach Hochschule Konstanz | 10.05.2017

Fachkongress zum Thema Krise, Sanierung und Turnaround - das 1. Bodenseeforum in Konstanz

Die Allensbach Hochschule Konstanz, das Deutsche Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. (DIAI) und Bund Deutscher Rechtspfleger (BDR) Landesverband Baden-Württemberg veranstalten am 6. Juli 2017 das 1. Bodenseeforum unter dem "Erfolgreich Sch...