info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QYOU Media Inc. |

QYOUs Karibik-Deal mit Flow schlägt hohe Wellen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


QYOUs Karibik-Deal mit Flow schlägt hohe Wellen

- QYOU Media schließt Partnerabkommen mit C&W Communications, dem Betreiber der Kundenmarke Flow in the Caribbean

- QYOU versorgt Zuseher in der Karibik über Flow Sports mit kuratierten Sportinhalten

Dublin, 13. Juni 2017 - QYOU Media (TSXV: QYOU), der weltweit führende Kurator von Best-of-the-Web-Premium-Videos für den Mehrfachbildmodus, hat mit dem in der Karibik ansässigen Telekommunikationsbetreiber Flow ein Partnerabkommen unterzeichnet, um kuratierte Sportinhalte in Kurzform über dessen Netzwerk Flow Sports zu verbreiten. Es ist dies der erste Unternehmens-Deal von QYOU in der Karibik.

Über das von Flow betriebene Sportnetzwerk Flow Sports - das sich mittlerweile zur trendigsten Plattform für Sportinhalte in der Region entwickelt hat - wird QYOU 13 halbstündige Episoden unter dem Titel Q Sports Presented by Flow Sports senden. Darin wird ein Mix aus Videos geboten, die sich mit der Sportkultur in der Karibik und den angrenzenden Ländern beschäftigen. QYOU und Flow Sports haben einige der beliebtesten Online-Videos aus der Region und anderen Ländern der Welt ausgewählt - u.a. zu Cricket, Football, Athletik und anderen in der Region populären amerikanischen Sportarten -, die abwechselnd mit aufregenden Showeinlagen aus der Welt der Athletik dargeboten und zu kundengerechten Shows verpackt werden. Leah Marville, die ehemalige Miss Barbados World, wird sich als Botschafterin für das ansprechende neue Informationspaket zur Verfügung stellen.

Die Premiere von Q Sports Presented by Flow Sports findet am Dienstag, den 13. Juni um 20.30 Uhr (ECT) statt. Die weiteren Episoden werden jeweils am Dienstag um 20.30 Uhr gesendet.

Sean Riley, Geschäftsführer von Flow Sports, erklärt: In weniger als 18 Monaten ist Flow Sports zum Sportnetzwerk mit den meisten Zusehern in der Karibik geworden. Zum Teil liegt das daran, dass wir die Latte bei den Sportprogrammen ständig höher legen und einzigartige Sportinhalte auf hohem Niveau anbieten bzw. diese über neue innovative Formate an den Kunden heranbringen. Diese 13 abwechslungsreichen und unterhaltsamen Shows wurden direkt auf die Zuseher von Flow Sports zugeschnitten; wir erreichen damit eine größere Gruppe von Sportfans der jüngeren Generation in der Region, und zwar genau dort, wo sie Flow Sports gerne sehen - entweder zuhause oder unterwegs über die App von Flow Sports.

Amory Schwartz, Vertriebsleiter (EVP of Sales) bei QYOU, fügt hinzu: Die Karibik ist die Heimat einiger der weltbesten Athleten. Es ist also nicht verwunderlich, dass in dieser Region Sportinhalte extrem beliebt sind. Das Interesse reicht von der English Premier League bis hin zum Davis Cup im Tennis, und was es dazwischen sonst noch alles gibt. Auch kurzformatige Sport-Clips, in denen die aufregendsten und faszinierendsten athletischen Darbietungen gezeigt werden, sind mit dabei. Wir finden es großartig, mit einem so zukunftsorientierten Unternehmen wie Flow zusammenzuarbeiten, das ständig nach neuen Möglichkeiten sucht, um sein digitales Portfolio zu erweitern und den rasch wechselnden Trends der heutigen Zuseher gerecht zu werden.

- ENDE-

Über QYOU Media

QYOU Media Inc. ist ein wachstumsstarkes, international tätiges Medienunternehmen, das sogenannte Best-of-the-Web-Premium-Videos für den Mehrfachbildmodus kuratiert und als Paket vertreibt. Seit der Gründung des Unternehmens durch Branchenexperten von Lionsgate, MTV und NewsCorp entwickelt QYOU in erster Linie Produkte, die sich an die Zielgruppe der Millennials richten und unter anderem linerale TV-Netzwerke, Genre-basierte Serien, mobile Apps und Video-on-Demand-Formate beinhalten. Mit diesen Produkten erreicht das Unternehmen Millionen von Kunden in sechs Kontinenten. Zu den Vertriebspartnern zählen Sinclair Broadcast Group, Vodafone, 21st Century Fox, Liberty Global, Telenor und TATA Sky.

Ansprechpartner
Holly Searle
Kommunikations-Plattform - für QYOU Media
Media
+44 (0) 207 486 4900
holly@platformcomms.com

Natasha Roberton
VP Marketing, QYOU
+49 (0) 152 2254 7680
tash@qyoutv.com

Über C&W Communications

C&W ist ein Full-Service-Anbieter im Kommunikations- und Unterhaltungssektor und beliefert Konsumenten in 18 Ländern mit marktführenden Videos sowie Breitband-, Telefon- und Mobilfunkdiensten. Über seinen Geschäftszweig bietet C&W Hostingdienste für Rechenzentren, aktiv verwaltete Netzwerkdienste im In- und Ausland sowie kundengerechte IT-Service-Lösungen und nützt zur Servicierung von Geschäfts- und Regierungskunden die Cloud-Technologie.

C&W betreibt außerdem ein hochmodernes Untersee-Glasfasernetz, das größte in der ganzen Region.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter http://www.cwc.com/, oder folgen Sie C&W auf LinkedIn ,Facebook oder Twitter .

Über Liberty Global

Liberty Global ist das weltweit größte internationale TV- und Breitbandunternehmen, mit Niederlassungen in über 30 Ländern in ganz Europa, Lateinamerika und der Karibik. Wir investieren in jene Infrastruktur, mit der unsere Kunden optimal von der digitalen Revolution profitieren. Dank unserer Größe und Innovationsbereitschaft sind wir in der Lage, marktführende Produkte zu entwickeln, die über modernste Netzwerke verbreitet werden. Diese Netzwerke verbinden unsere 25 Millionen Kunden, die Abonnenten von mehr als 50 Millionen Dienstleistungen im TV-, Breitband- und Telefonsektor sind. Wir betreuen außerdem mehr als 10 Millionen Mobilfunk-Abonnenten und bieten unseren WiFi-Service über 6 Millionen Zugriffspunkte.

Die Unternehmen von Liberty Global sind in zwei Aktiengruppen unterteilt: die Liberty Global Group (NASDAQ: LBTYA, LBTYB und LBTYK) für unsere europäischen Niederlassungen und die LiLAC Group (NASDAQ: LILA und LILAK, OTC Link: LILAB) mit unseren Niederlassungen in Lateinamerika und der Karibik.

Die Liberty Global Group ist in 11 europäischen Ländern unter den Kundenmarken Virgin Media, Unitymedia, Telenet und UPC aktiv. Die Liberty Global Group ist außerdem zu 50 % an VodafoneZiggo, einem holländischen Joint Venture, beteiligt, das über 4 Millionen Kunden, 10 Millionen Festnetz-Abonnenten und 5 Millionen Mobilfunk-Abonnenten verfügt. Die LiLAC Group ist unter den Kundenmarken VTR, Flow, Liberty, Más Móvil und BTC in mehr als 20 Ländern Lateinamerikas und der Karibik aktiv. Darüber hinaus betreibt die LiLAC Group in der Region ein Untersee-Glasfaserkabelnetz, das mehr als 30 Märkte erfasst.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.libertyglobal.com.

C&W Communications

Investor Relations:

Kunal Patel

+1 (786) 376 9294

Medienkontakt:

Wendy McDonald

+1 (868) 482 2477

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, QYOU Media Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 990 Wörter, 7365 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QYOU Media Inc. lesen:

QYOU Media Inc. | 29.11.2017

QYOU Media Inc. verzeichnet im ersten Quartal Rekordumsätze

QYOU Media Inc. verzeichnet im ersten Quartal Rekordumsätze - Die Quartalsumsätze steigen im Jahresvergleich um 69 % auf ein Rekordhoch von über 1,5 Mio. $ DUBLIN, IRLAND, LOS ANGELES, KALIFORNIEN und TORONTO, ONTARIO (29. November 2017) - QYOU ...
QYOU Media Inc. | 24.11.2017

QYOU tritt YoufoneTV-Programm in Niederlanden bei

QYOU tritt YoufoneTV-Programm in Niederlanden bei - Linearer Kanal von QYOU in YoufoneTV, einen kürzlich gestarteten OTT-Service des niederländischen SIM-Anbieters Youfone, integriert - Neues Abkommen ist 5. Deal von QYOU in Niederlanden, was di...
QYOU Media Inc. | 22.11.2017

QYOU MEDIA INC schließt Bought Deal-Finanzierung in Höhe von 5,75 Mio. $ ab

QYOU MEDIA INC schließt Bought Deal-Finanzierung in Höhe von 5,75 Mio. $ ab QYOU Media Inc. (QYOU oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen sein zuvor angekündigtes Bought Deal-Angebot mittels Emissionsprospekt - ei...