info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VirtualArmor Intl Inc. |

VirtualArmour meldet aktuelle Unternehmensdaten für 2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


VirtualArmour meldet aktuelle Unternehmensdaten für 2017

VANCOUVER, British Columbia, 22. Juni 2017 -- Premier Managed Services Provider (MSP), VirtualArmour International Inc. (das Unternehmen) (CSE:VAI) (3V3.F), freut sich, über die betrieblichen Fortschritte des Unternehmens in den ersten sechs Monaten des Jahres 2017 zu berichten.

Unternehmensstrategie und Wachstum:

Während des 1. Quartals 2017 steigerte VirtualArmour seinen Umsatz um 88 % gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres. Auch das 2. Quartal war von einer überzeugenden Performance geprägt, nachdem das Unternehmen eine Reihe von Neukunden mit durchschnittlicher Vertragslaufzeit von drei Jahren anwerben und das Leistungsangebot für einen Teil der bestehenden Kunden erweitern konnte. Die zunehmende Nachfrage nach aktiv verwalteten und professionellen Diensten ist bezeichnend für einen Trend weg von der Einstellung talentierter Experten und dem Aufbau von internen Teams für Netzwerksicherheit hin zur Auslagerung an fachkundige Drittunternehmen.

VirtualArmour konnte im Falle der Attacke der Ransomware WannaCry im Mai, bei der mehr als 400.000 Computer in 150 Ländern infiziert wurden, 100 % seiner Kunden schützen und lieferte dem führenden Tech-Media-Unternehmen IDG eine detaillierte Analyse des Angriffs.

Im 2. Quartal wurde VirtualArmour auf Cybersecurity 500 als eines der beachtungswürdigsten Cybersecurity-Unternehmen des Jahres 2017 ausgezeichnet.

Juniper Networks ehrte das Unternehmen für seine Entwicklung von Lösungen, die eine fachkundige Integration der Juniper-Technologien gewährleisten, mit dem Titel Partner of the Year in der Kategorie Innovation.

Zuletzt war das Unternehmen auf Platz sieben der Branhams Top 25 Movers and Shakers List des Jahres 2017 gereiht. Der jährlich erscheinende Branham300-Bericht beinhaltet ein Ranking von privaten und börsennotierten Unternehmen in Kanada.

Kundenakquise:

VirtualArmour startete mit einer überzeugenden Performance ins Jahr 2017 und gewann mehr als 10 neue Kunden aus den verschiedensten Branchen wie Gesundheitswesen, Technologie, medizinische Forschung sowie dem Non-Profit-Bereich hinzu. Die Mehrzahl der neuen Verträge sind mehrjährig und beinhalten die Bereitstellung von aktiv verwalteten und professionellen Diensten sowie Hardware und Software.

VirtualArmour konnte im 1. und 2. Quartal 2017 ganze 100 % seiner Kunden halten.

Betriebliche und personelle Veränderungen:

Während des 1. und 2. Quartals 2017 setzte das Unternehmen den Ausbau seiner betrieblichen Kapazitäten durch die Aufrüstung seiner technischen Anlagen und die Einstellung neuer technischer Experten in seinen Betriebsstandorten in den Vereinigten Staaten und Großbritannien fort. Diese Vertiefung der Fachkompetenz geht Hand in Hand mit dem aktuellen Wachstumskurs und stellt sicher, dass das Leistungsniveau auch weiterhin über dem marktüblichen Standard liegt.

Im Bereich der Unternehmensführung konnte das Unternehmen einen neuen VP of Customer Experience begrüßen. Seine Aufgabe ist es, das Leistungsangebot für bestehende Kunden weiter auszubauen und neue Programme für eine nachhaltige Marktdifferenzierung des Unternehmens zu entwickeln.

Branchenüberblick:

Laut dem jüngsten Quartalsbericht von Cybersecurity Ventures werden sich die Ausgaben für Cybersecurity auf globaler Ebene in den nächsten fünf Jahren - von 2017 bis 2021 - insgesamt auf über 1 Billion $ belaufen. Im Jahr 2004 lag der globale Marktwert der Cybersecurity-Branche bei 3,5 Milliarden $. Im Jahr 2017 werden die Ausgabe auf 120 Milliarden $ anwachsen.

Die Chancen für Anbieter von Spezialleistungen im Cybersecurity-Bereich sind proportional mit der Zunahme von Cyber-Attacken in Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Regierungsstellen gestiegen und gewinnen durch die globale Berichterstattung in den Medien weiter an Dynamik. Diese Wandel hat nicht nur dazu geführt, dass immer mehr Unternehmen ihre Budgets aufstocken, um sich vor Cyberangriffen zu schützen, sondern hat auch das Interesse an Veranlagungsmöglichkeiten in diesem wachstumsstarken Sektor gestärkt.

Cybersecurity Ventures Research Report - https://cybersecurityventures.com/cybersecurity-market-report/

Über VirtualArmour

VirtualArmour ist ein internationaler Anbieter von Cybersecurity-Leistungen und Managed Services, der den Unternehmen selbst entwickelte und geschützte Lösungen für den Ausbau, die Überwachung, die Wartung und die Sicherung ihrer Netzwerke zur Verfügung stellt.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein Rund-um-die-Uhr-Überwachungs- und Verwaltungsservice und beschäftigt Expertenteams in seinen Security Operation Centers (SOC) mit Sitz in den Vereinigten Staaten und Großbritannien. Über Partnerschaften mit branchenführenden Technologieanbietern stellt VirtualArmour seinen Kunden nicht nur führende Hardware- und Softwarelösungen, die sowohl anspruchsvoll als auch skalierbar sind, zur Verfügung, sondern punktet auch mit einem nachgelagerten und in der Branche einzigartigen Kundenservice. Das von VirtualArmour entwickelte Kundenportal CloudCastr und die Präventionsplattform bieten den Kunden einen konkurrenzlosen Zugriff auf Echtzeit-Berichte über aktuelle Bedrohungen, Schutz vor betriebsinterner Cyber-Kriminalität und ein umfassendes Netzwerk-Sicherheitssystem.

VirtualArmour unterstützt mit seinen Leistungen einen breiten Kundenkreis, zu dem auch Fortune 500-Unternehmen zählen, in den verschiedensten Branchen, in mehr als 30 Ländern und fünf Kontinenten. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com), auf der Webseite der CSE (www.thecse.com) und auf der Firmenwebseite (www.virtualarmour.com).

Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung von VirtualArmour. Obwohl VirtualArmour der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da VirtualArmour nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. VirtualArmour hat, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird, keine Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung von zukunftsgerichteten Informationen, weder aufgrund einer neuen Datenlage noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder Ergebnissen bzw. anderen Faktoren.

Kontaktperson des Unternehmens:

Nick Dinsmoor
Vice President Strategy & Marketing
Büro: 720-644-0913
nick.dinsmoor@virtualarmour.com

Medienkontakt:

Josh Stanbury
Büro: 416 628 7441
josh@sjspr.co.uk


Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, VirtualArmor Intl Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 903 Wörter, 7620 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VirtualArmor Intl Inc. lesen:

VirtualArmor Intl Inc. | 03.07.2017

VirtualArmour konnte 100 % seiner Kunden vor der globalen Cyberattacke „Petya“ schützen

VirtualArmour konnte 100 % seiner Kunden vor der globalen Cyberattacke Petya schützen VANCOUVER, British Columbia, 30. Juni 2017 -- Premier Managed Services Provider, VirtualArmour International Inc. (das Unternehmen) (CSE:VAI) (Frankfurt:3V3), hat...
VirtualArmor Intl Inc. | 28.06.2017

Führendes US-Versorgungsunternehmen unterzeichnet Mehrjahresvertrag mit VirtualArmour

Führendes US-Versorgungsunternehmen unterzeichnet Mehrjahresvertrag mit VirtualArmour VANCOUVER, British Kolumbien, 27. Juni 2017 -- Der bedeutende Informationstechnologie-Dienstleister (MSP), VirtualArmour International Inc. (das Unternehmen) (CSE...
VirtualArmor Intl Inc. | 12.10.2016

VirtualArmor empfängt Branchenexperten zu federführenden Cybersecurity Gremien

VIRTUALARMOR EMPFÄNGT BRANCHENEXPERTEN ZU FEDERFÜHRENDEN CYBERSECURITY GREMIEN Freie Übersetzung in die Deutsche Sprache, bitte Original Pressemitteilung beachten NICHT ZUR VERBREITUNG AN US-AMERIKANISCHE NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR DISSEMINAT...