Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fluro Gelenklager GmbH |

FLUROGLIDE® - Das Hochleistungsgewebe von FLURO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die FLURO-Gelenklager GmbH steht als deutscher Hersteller auch für die Marke FLUROGLIDE®. Das schwäbische Familienunternehmen mit Sitz in Rosenfeld prägt seit nunmehr 40 Jahren den Markt.

Die Anwendungsberatung und die Beschaffung von wartungsfreien Gelenklagern und Gelenkköpfen sind Vertrauenssache. Wie in keinem anderen Bereich von Norm- und DIN-Teilen sind oftmals gleiche Bezeichnungen und Abmessungen für den Anwender so irreführend wie in diesem Produktfeld. Denn gleiche Bezeichnungen, Abmessungen oder Normen garantieren im wartungsfreien Gelenklager- und Gelenkkopfbereich keinesfalls immer automatisch die gleichen technischen Eigenschaften. Dies gilt insbesondere für Tragzahlen und noch mehr für die daraus resultierende Lebensdauer.



Warum ist das so? Ausschlaggebend für die Lebensdauer eines wartungsfreien Gelenklagers (und damit auch des wartungsfreien Gelenkkopfes) ist die Komposition des verwendeten Gleitbelages. Ist diese von besonders hoher Qualität, spricht man von Hochleistungs-Gelenklagern. Diese Premium-Hochleistungslager zeichnen sich durch eine hohe Belastbarkeit und eine lange Lebensdauer aus.



Für die FLURO Premium-Baureihe FLUROGLIDE® wurde ein eigenes, hochkomplexes Gleitgewebe entwickelt. Diese FLUROGLIDE®-Produkte umfassen sowohl wartungsfreie Hochleistungsgelenklager der Maßreihe E, der Maßreihe G, sowie Großgelenklager der Maßreihe C, als auch wartungsfreie Axial- und Schräggelenklager nach DIN ISO 12240-3 und 12240-2.



Zylindrische Gleitbuchsen, ebenfalls ausgestattet mit dem FLUROGLIDE® Hochleistungsgewebe, komplettieren die Premium-Angebotspalette. Alle Varianten sind auf Wunsch auch in rostfreier Ausführung erhältlich.



Diese wartungsfreien Hochleistungs-Gelenklager und -Gelenkköpfe werden unter anderem in anspruchsvollen Anwendungen des Maschinenbaus, in Schiffs- und Hafenkränen, im Bereich "Materials Handling", im Sonderfahrzeugbau, sowie in Walzwerken eingesetzt.



Weitere Informationen zu FLUROGLIDE® finden Sie auf unserer Website.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Tanja Adis (Tel.: 07428 9385-929), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 2417 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fluro Gelenklager GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema