info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Optivo |

Optivo mit drei neuen Features für verbesserte Produktivität

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Berlin, 4. Juli 2017 - Optivo entwickelt seine Omnichannel-Management-Lösung optivo® broadmail als Teil der Episerver Digital Experience Cloud™ kontinuierlich weiter. Die neueste Version überzeugt durch drei neue Funktionalitäten, die Kunden dabei unterstützen, noch produktiver zu agieren. ...

Berlin, 4. Juli 2017 - Optivo entwickelt seine Omnichannel-Management-Lösung optivo® broadmail als Teil der Episerver Digital Experience Cloud™ kontinuierlich weiter. Die neueste Version überzeugt durch drei neue Funktionalitäten, die Kunden dabei unterstützen, noch produktiver zu agieren. Das Echtzeit-Feature "Countdown Timer" ermöglicht den verbleibenden Zeitraum von Aktions- und Sonderangeboten durch dynamische Zeitelemente in Nachrichten darzustellen - unabhängig davon, wann der einzelne Empfänger die E-Mail öffnet. Die neue Funktionalität "Empfänger-Historie" zeigt dagegen den zurückliegenden, individuellen Mailing-Verlauf jedes einzelnen Empfängers. Durch die "Aktivitätsübersicht" können sich die Unternehmen einfach und effektiv für ihre Marketing-Maßnahmen im Cross-Channel informieren.

Countdown Timer für animierte Zeitinformationen
Der neue Countdown Timer bietet dem Marketer ab sofort neue spannende Möglichkeiten, in seinen Nachrichten die aktuell verbleibenden Tage, Stunden, Minuten und Sekunden anzuzeigen. Es handelt sich hierbei um Echtzeit-Content, da zum Öffnungszeitpunkt die tatsächliche Zeit bis zum Ende des jeweiligen Angebots dargestellt wird. Die verbleibende Zeit wird erst errechnet und angezeigt, wenn der Empfänger den Newsletter oder das Kampagnenmail öffnet oder erneut lädt. Zugleich bestehen vielfältige Einstellungsmöglichkeiten für die visuelle Gestaltung der dynamischen Countdown Timer. So lassen sich die animierten Zeitinformationen mit den unterschiedlichsten grafischen Elementen und Hintergrundbildern kombinieren.

Empfänger-Historie für mehr Know-how im Kundenkontakt
Zudem verfügt optivo® broadmail über das neue Feature "Empfänger-Historie". Unter Zustimmung des Empfängers zeigt diese Neuerung den individuellen Kontakt-Verlauf aus der Vergangenheit. Durch den Blick auf die zurückliegenden Touchpoints auf der Ebene des einzelnen Empfängers können die Unternehmen im Kundenaustausch noch effektiver agieren. Die Empfänger-Historie richtet sich besonders an mittelständische und große Unternehmen, die regelmäßig Auskunft über individuelle Empfänger benötigen. So ist etwa beim Anruf im Call-Center unmittelbar ersichtlich, dass der Kontakt vor kurzem einen spezifischen Newsletter oder eine bestimmte Kampagnenmail erhalten hat. Mitarbeiter können auf Basis dieser Informationen umgehend reagieren.

Aktivitätsübersicht für mehr Marketing-Informationen
Zugleich bietet die Lösung für kanalübergreifendes Kampagnen-Management auf einen Blick eine noch einfachere und bessere Übersicht über einzelne Marketing-Aktivitäten. Die Unternehmen können mandantenübergreifend alle Nachrichten eines gewünschten Zeitraumes einsehen. Diese Übersicht umfasst in der Vergangenheit versandte, aktuelle sowie künftig geplante Omnichannel-Nachrichten und umfasst auch Anmeldebestätigungen, Kampagnen- und Transaktionsmails. Neben Agenturen ist die Aktivitätsübersicht nicht zuletzt für mittelständische und größere Unternehmen interessant, die mit zahlreichen Filial- oder Ländermandanten arbeiten.

Thomas Hoppe, Teamleiter Produktmanagement bei Optivo kommentiert die Neuerungen: "Unsere technische Plattform entwickeln wir ständig im Sinne unserer Kunden weiter. Neben neuen Funktionalitäten geht es uns immer auch um mehr Produktivität in der Nutzung. Damit bleibt den Unternehmen mehr Zeit für das Wesentliche. Unser neues Angebot geht genau in diese Richtung."
Weitere Informationen auf www.optivo.com/de Firmenkontakt
Optivo
Harald Oberhofer
Wallstraße 16
10179 Berlin
+49 30 76 80 78 117
presse@optivo.com
http://www.optivo.de


Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 - 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.elementc.de


Web: http://www.optivo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Harald Oberhofer (Tel.: +49 30 76 80 78 117), verantwortlich.


Keywords: E-Mail-Marketing, Email-Marketing, Marketing, E-Mail, Omnichannel, Optivo, broadmail, Episerver Digital Experience Cloud,

Pressemitteilungstext: 483 Wörter, 4252 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Optivo lesen:

Optivo | 11.07.2017

E-Mail-Marketing-Benchmarkstudie: Deutsche Unternehmen schöpfen volles Potenzial nicht aus

Berlin, 11. Juli 2017 - Die E-Mail ist ein Alleskönner. Egal, ob es um Kundenbindung, Neukundengewinnung, Abverkauf, Cross- und Up-Selling oder die Rückgewinnung von inaktiven Kontakten geht. Die Performance basiert hierbei auf regelmäßigen Verbe...
Optivo | 21.06.2017

Optivo versendet Newsletter für Sanitärexperten GROHE in 46 Länder

Berlin, 21. Juni 2017 - Das internationale Markenunternehmen GROHE ist Teil der LIXIL Gruppe und steht weltweit für zukunftsweisende Sanitärtechnologien und innovative Wasserlösungen. Für das Management und den Versand von E-Mails und Kampagnenma...
Optivo | 04.05.2017