info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FIRST GLOBAL DATA LIMITED |

First Global Data Limited und AnalytixInsight schließen Absichtserklärung betreffend eine strategische Geschäftsbeziehung ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


First Global Data Limited und AnalytixInsight schließen Absichtserklärung betreffend eine strategische Geschäftsbeziehung ab

TORONTO, ON - 5. Juli 2017 - First Global Data Ltd. (First Global) (TSX-Venture: FGD, Frankfurt Stock Exchange: 1G5) und AnalytixInsight Inc. (AnalytixInsight) (TSX-Venture: ALY) geben gemeinsam bekannt, dass sie eine Absichtserklärung (Letter of Intent, LOI) betreffend den Aufbau einer strategischen Geschäftsbeziehung zwischen den Unternehmen (die Parteien) unterzeichnet haben.

Die Unternehmen beabsichtigen eine Zusammenarbeit an den folgenden Initiativen:

1. First Global wird AnalytixInsight eine White-Label-Version seiner Mobile-Payment-App bereitstellen.

2. AnalytixInsight wird seine Partnerschaften mit Unternehmen wie Samsung und Intesa Sanpaolo nutzen, um die mobile Zahlungsdienste von First Global in Europa und anderenorts, wie von den Parteien vereinbart, im Rahmen eines Umsatzbeteiligungsmodells auszuweiten. Intesa Sanpaolo, das mit einer Marktkapitalisierung von über 45 Milliarden Euro eine der größten Banken Italiens ist, ist an AnalytixInsights Tochtergesellschaft Marketwall beteiligt. Im Rahmen der Partnerschaft wird Intesa Sanpaolo in fünf europäischen Ländern rund 8 Millionen Mobile-Banking-Kunden aus 8.000 Filialen in Marketwalls mobile Plattform für eine Vielzahl von mobilen Zahlungsdienstleistungen eingliedern.

3. First Global wird die Aktienhandel-App von AnalytixInsight in seine mobilen Angebote in Indien und anderenorts, wie von den Parteien vereinbart, einbauen. First Global stellt Kontoinhabern seine mobilen Zahlungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit Vijaya Bank, einer von Indiens staatlichen Banken mit mehr als 2.000 Filialen, bereit.

4. First Global wird seinen Kunden und Partnern die Aktienanalysedienstleistungen von AnalytixInsight im Rahmen eines Umsatzbeteiligungsmodells auf Transaktionsbasis vorstellen und anbieten.

5. AnalytixInsight seinen Kunden und Partnern die mobilen Zahlungsdienste von First Global im Rahmen eines Umsatzbeteiligungsmodells auf Transaktionsbasis vorstellen und anbieten.

6. AnalytixInsight wird ausschließlich die von First Global entwickelte mobile Zahlungstechnologie verwenden.

7. First Global wird ausschließlich die Technologie von AnalytixInsight für die Analyse von Aktien verwenden.

AnalytixInsight hat eine unglaubliche Technologie im Bereich der Predictive Analytics entwickelt und führt diese in Zusammenarbeit mit Samsung in ganz Europa ein. Wir möchten all unseren strategischen Partnern rund um den Globus und unseren gemeinsamen Kunden diese wertvollen Dienstleistungen anbieten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit AnalytixInsight hinsichtlich der Ausweitung der mobilen Zahlungsdienstleistungen nach Europa. Diese strategische Kollaboration ist für beide Seiten von Nutzen und wird beachtliche neue Umsatzbeteiligungsmöglichkeiten für beide Unternehmen schaffen, sagte Andre Itwaru, Chairman und CEO von First Global.

Neue Serviceangebote im FinTech-Bereich - wie mobile Zahlungslösungen - verändern die traditionellen Modelle des Aktienhandels und der Geldbewegungen, erklärte Prakash Hariharan, Chairman und CEO von AnalytixInsight. Wir sehen der Verknüpfung unserer Produktangebote entgegen, um die Benutzerzahlen in Zusammenarbeit mit unseren strategischen Partnern Samsung und Intesa Sanpaolo rasant zu steigern.

Im Rahmen der LOI werden sich die Parteien um den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung über die Weiterverfolgung der strategischen Partnerschaft bemühen.

ÜBER FIRST GLOBAL: (www.firstglobaldata.com)

First Global ist ein international tätiges Finanzdienstleistungstechnologieunternehmen (FINTECH). Die zwei wichtigsten Geschäftsbereiche des Unternehmens sind mobile Zahlungen und grenzüberschreitende Zahlungen. First Globals geschützte Spitzentechnologie ermöglicht die Konvergenz von Inlands- und Auslandszahlungen, Einkäufen und Zahlungen in den P2P-, B2C- und B2B-Bereichen. First Global bietet seinen strategischen Partnern und Kunden in aller Welt mit dieser hochmodernen Technologieplattform für Finanzdienstleistungen ein Plus an Möglichkeiten.

ÜBER ANALYTIXINSIGHT INC. (www.analytixinsight.com)
Die Plattform von AnalytixInsight auf Basis von künstlicher Intelligenz gewinnt konkrete Erkenntnisse aus der analysierten Datengrundlage. CapitalCube (www.capitalcube.com), das Online-Portal von AnalytixInsight, analysiert mithilfe von Algorithmen Marktpreisdaten und behördliche Unterlagen, um umsetzbare Erkenntnisse und Recherchen zu rund 50.000 global tätigen Unternehmen und ETFs zu liefern, und bietet Anlegern, Informationsdienstleistern, Finanzportalen und Medien hochwertige Finanzanalysen und -inhalte. AnalytixInsight ist zu 49 Prozent an Marketwall, einer mobilen Plattform für Bankgeschäfte und Aktienhandel (www.marketwallcorporate.com), beteiligt. AnalytixInsight ist im Besitz von Euclides Technologies Inc. (www.euclidestech.com), einem Workflow-Analysesystemintegrator.

KONTAKTINFORMATIONEN:

Für First Global Data Ltd.
Renmark Financial Communications Inc.
Steve Hosein: shosein@renmarkfinancial.com
Tel: (416) 644-2020 oder (514) 939-3989
www.renmarkfinancial.com
E-Mail: ir@firstglobaldata.com

Für AnalytixInsight Inc.
Scott Urquhart: Scott.Urquhart@analytixinsight.com
VP Corporate Development
Tel: (416) 522-3975

Zukunftsgerichtete Informationen:
Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen, fortsetzen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, rechnen mit, schätzen, können, werden, potenziell, geplant und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind nur Vorhersagen. Die Feststellungen und Prognosen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung enthalten sind, basieren auf verschiedenen Annahmen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden. Sofern nicht zwingend gesetzlich vorgeschrieben, lehnen die Parteien lehnen jede Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung von zukunftsgerichteten Informationen - sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse bzw. anderer Faktoren - ab.

Vorsorglicher Hinweis:
Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, FIRST GLOBAL DATA LIMITED, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 864 Wörter, 7609 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FIRST GLOBAL DATA LIMITED lesen:

FIRST GLOBAL DATA LIMITED | 15.09.2017

First Global bringt mobile Geldbörse in Afrika auf den Markt und sichert sich drei neue einzelstaatliche Lizenzen in den USA

First Global bringt mobile Geldbörse in Afrika auf den Markt und sichert sich drei neue einzelstaatliche Lizenzen in den USA - TSX Venture Exchange: FGD Frankfurter Wertpapierbörse: 1G5 Toronto, ON, 14. September 2017 - First Global Data (First G...
FIRST GLOBAL DATA LIMITED | 26.07.2017

First Global sichert sich zwei neue einzelstaatliche US-Lizenzen und kündigt den Termin für die Jahreshauptversammlung an

First Global sichert sich zwei neue einzelstaatliche US-Lizenzen und kündigt den Termin für die Jahreshauptversammlung an NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT. TSX Venture Exchange: FGD Frank...
FIRST GLOBAL DATA LIMITED | 28.06.2017

First Global erhält neue einzelstaatliche Lizenz und startet einheitliche Chat-interface auf Basis künstlicher Intelligenz für mobile Zahlungsleistungen

First Global erhält neue einzelstaatliche Lizenz und startet einheitliche Chat-interface auf Basis künstlicher Intelligenz für mobile Zahlungsleistungen NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT. ...