info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Berkeley Energia Ltd. |

Berkeley Energia: Primäre Brechanlage trifft am Standort ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Primäre Brechanlage trifft am Standort ein

Berkeley Energia (Berkeley oder das Unternehmen) freut sich, mit der Lieferung der primären Brechanlage an den Standort einen wichtigen Meilenstein beim Bau des Bergbaubetriebs Salamanca bekannt zu geben.

Der Brecher ist ein wichtiger Bestandteil der Verarbeitungsanlage für den Betrieb und sein Eintreffen stellt einen bedeutenden Meilenstein für das Unternehmen beim Übergang von der Erschließungs- in die Bauphase dar. Der Bau und die Inbetriebnahme sollen im zweiten Halbjahr 2018 abgeschlossen sein.

Die Brechanlage mit einer Kapazität von 400 Tonnen pro Stunde wurde von der Sandvik Group in Finnland, einem der weltweit führenden Anbieter, hergestellt. Sie war eine der Gerätschaften mit langer Lieferzeit, die durch den Erlös aus der Kapitalerhöhung im vierten Quartal 2016 finanziert wurden.

Weiter unten bzw. auf https://www.berkeleyenergia.com/crusher finden Sie Fotos von der Anlieferung des Brechers.

Geschäftsführer Paul Atherley erklärte:

Die Ankunft des Brechers ist ein wichtiges Etappenziel für die Errichtung des Bergbaubetriebs Salamanca, der einzigen großen Uranmine, die sich heute in der Welt im Bau befindet.

Sobald sie in Betrieb ist, wird Salamanca nicht nur zu den weltweit kostengünstigsten sondern auch zu den zehn größten Uranproduzenten der Welt gehören.

Aktuell befinden sich rund 70 Beschäftigte und Vertragsbedienstete am Standort. Diese Zahl wird sich mit dem Fortschreiten der Bauarbeiten deutlich erhöhen. Wir sehen uns von der Unterstützung vor Ort bestärkt und stellen weiter verstärkt Arbeiter aus der lokalen Gemeinden ein. Wir freuen uns sehr, dass wir den Leuten, die wir ausgebildet haben, jetzt eine Beschäftigung anbieten können.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:

Paul Atherley-
Geschäftsführer-

Hugo Schumann
Chief Commercial Officer

+44 203 903 1930--
info@berkeleyenergia.com


Buchanan Communications Ltd.
Bobby Morse-
Senior Partner-

Anna Michniewicz
Account Director

+44 207 466 5000--
BKY@buchanan.uk.com

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/40347/170712 - Primary crusher delivered to site - final_DEprcom.001.png

Abbildung 1: Brecher wird am Standort der Mine Salamanca in Stellung gebracht
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/40347/170712 - Primary crusher delivered to site - final_DEprcom.002.png

Abbildung 2: Brecher wird an den Standort der Mine Salamanca geliefert

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Berkeley Energia Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 3120 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Berkeley Energia Ltd. lesen:

Berkeley Energia Ltd. | 06.07.2017

Berkeley Energias: Investitionskosten für Salamanca um 1 % auf 82,3 Millionen € gesunken

Investitionskosten für Salamanca um 1 % auf 82,3 Millionen gesunken Die Investitionskosten für die Errichtung von Berkeley Energias (Berkeley oder das Unternehmen) Bergbaubetrieb Salamanca sind auf 82,3 Millionen (93,8 Millionen USD) gesunken, ...
Berkeley Energia Ltd. | 12.06.2017

Berkeley Energia: Mitbegründer von Majedie Asset Management wird zumDirektor ohne Geschäftsführungsbefugnis bestellt

Mitbegründer von Majedie Asset Management wird zumDirektor ohne Geschäftsführungsbefugnis bestellt Berkeley Energia freut sich bekannt zu geben, dass Herr Adam Parker mit Wirkung zum 14. Juni 2017 mit der Funktion eines unabhängigen Direktors ...
Berkeley Energia Ltd. | 07.06.2017

Berkeley Energia: Ehemaliges Vorstandsmitglied von Rio Tinto zum nicht-exekutiven Director ernannt

Berkeley Energia: Ehemaliges Vorstandsmitglied von Rio Tinto zum nicht-exekutiven Director ernannt 7. Juni 2017 - Berkeley Energia freut sich, bekannt zu geben, dass Herr Nigel Jones, eine namhafte in London ansässige Führungskraft im Bergbausekto...